Gelungene Hallenkreismeisterschaften der D-Jugend in Lendringsen

Anzeige
Die Jugendabteilung des BSV Lendringsen organisierte erneut die Hallenkreismeisterschaften der D-Junioren. Leider verpasste man als Ausrichter die Endrunde knapp. Somit blieb dem Gastgeber nur die Organisation übrig. Diese allerdings wurde erneut korrekt und gut ausgeführt. Alle Zuschauer, Spieler und Eltern der anwesenden Mannschaften fühlten sich rundum versorgt. Natürlich wird so etwas nur durch die vielen Helfer im Hintergrund möglich (Eltern usw.). Hierfür bedankt sich der Jugendvorstand des BSV Lendringsen aud das herzlichste.

Zum sportlichen Teil. Es waren sehr faire und auch gut anzuschauende Spiele der D-Jugend Teams. Im Finale trafen dann doch die Favoriten aufeinander. Der FC Iserlohn schlug den BSV Menden verdient mit 4:1 und wurde somit Hallenkreismeister 2013.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.