Bürgerreporter

Beiträge zum Thema Bürgerreporter

LK-Gemeinschaft
6 Bilder

LK-Couch
LK-Couch - Corona-Alltag

An welchem Ort verbringe ich die meiste Zeit zu Hause (wenn ich wach bin)? Seit tatsächlich schon einem ganzen Jahr an meinem Homeoffice-Arbeitsplatz in meinem Zimmer. Großer Luxus, den ich genieße. Denn ich habe nicht nur meine Ruhe und kann effektiver arbeiten, sondern der Kühlschrank ist auch nicht soooooo weit weg :-)  Welcher Gegenstand ist mir während des Lockdowns besonders ans Herz gewachsen? Nur ein Wort: Kaffeemaschine Das hängt mir mittlerweile richtig zum Hals heraus. Ich habe...

  • Oberhausen
  • 05.03.21
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
Jede Woche neu: Community-Bilder auf der FUNKE-Newswall in Essen. Mitmachen ist einfach und kostenlos.

Funke-Newswall
Bis zum 12. März: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall zu sehen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden. Tipps und Infos...

  • Herne
  • 05.03.21
  • 13
  • 2
LK-Gemeinschaft
BürgerReporter, die schon mehr als eine Million Leser erreicht haben, gehören zu unserer neuen Rubrik MILLIONEN-BANDE.

Neue Rubrik
Die MILLIONEN-BANDE

BürgerReporter können viel erreichen. Mit ihren Fotos und Beiträgen erfreuen sie die Lokalkompass-Community und die Redaktionen, kreieren Titelfotos und -geschichten für die gedruckten Zeitungen und erreichen damit sehr viel Aufmerksamkeit. Der Vorteil im Internet zur gedruckten Zeitung: Die Resonanz ist messbar. Und so kann jeder BürgerReporter im Lokalkompass an seinem Profil sehen, wie viele Leser er mit seinen Artikeln und Bildern schon erreicht hat. Im Laufe der Jahre "sammelten" einige...

  • Essen
  • 05.03.21
  • 35
  • 6
LK-Gemeinschaft
Günter van Meegen erreichte mit seinen Beiträgen schon weit über eine Million Leser.
3 Bilder

Das Klever Mitglied der "Millionen-Bande"
Günter van Meegen gehört zum Club der Millionäre

BürgerReporter können viel erreichen. Mit ihren Fotos und Beiträgen erfreuen sie die Lokalkompass-Community und die Redaktionen, kreieren Titelfotos und -geschichten für die gedruckten Zeitungen und erreichen damit sehr viel Aufmerksamkeit. Im Laufe der Jahre "sammelten" einige BürgerReporter ganz fleißig und haben inzwischen die Millionen-Marke geknackt. Hierzu gehört im Kreis Kleve ganz klar der Heimat- und Naturfreund, Kommunalpolitiker und Geschichtskenner Günter van Meegen aus Bedburg-Hau....

  • Bedburg-Hau
  • 04.03.21
  • 4
  • 1
LK-Gemeinschaft
Willkommen zur Lokalkompass-Couch, unserer neuen Mitmach-Aktion. Hier erzählen wir aus unserem Alltag. Das erste Thema: Corona-Alltag.
4 Bilder

Die Lokalkompass-Couch
Mitmachen: Wie sieht der Corona-Alltag während des "Lockdowns" aus?

Willkommen auf der Lokalkompass-Couch. Bei unserem neuen Mitmach-Format seid ihr eingeladen, Bilder und Geschichten zu teilen. Erstellt einen eigenen Beitrag zum Thema und nutzt die unten angegebenen Schlagwörter, dann landet eure Geschichte gemeinsam mit allen anderen auf einer großen Themenseite. An welchem Ort verbringe ich die meiste Zeit zu Hause (wenn ich wach bin)? Im Wohnzimmer. Seit einem knappen Jahr arbeiten meine Frau und ich weitestgehend von zu Hause. Während die Schulen...

  • Herne
  • 04.03.21
  • 14
  • 6
LK-Gemeinschaft
Cool die Presse kam.
5 Bilder

Cool die Presse kommt.
Wer wird Millionär oder das Interview.

Ein Interview ist als Anglizismus im Journalismus eine Form der Befragung mit dem Ziel, persönliche Informationen , Sachverhalte oder Meinungen zu vermitteln. So wird das ja allgemein geschildert oder ? Interviews können spannend, informativ und bewegend sein oder zum Gähnen langweilig. Ein gelungenes Interview lebt nicht nur vom Thema wie wir wissen . Es erfordert Empathie , präzise Recherche, eine strukturierte Frage -Technik und eine gute Rhetorik. Wie ein gutes Interview läuft ? Ach, da...

  • Bochum
  • 03.03.21
  • 13
  • 4
LK-Gemeinschaft
Gudrun-Anna Wirbitzky hat schon immer gerne geschrieben. Besondere Texte und Ereignisse hält die Bochumerin in Bilderrahmen fest.
2 Bilder

Bochumerin erreicht mehr als 2 Mio. Leser
Schreiben ist mehr als ein Hobby

Geschichten, die das Leben schreibt und aktuelle Themen. Darüber schreibt Gudrun-Anna Wirbitzky auf dem Lokalkompass und hat inzwischen mehr als zwei Millionen Leser erreicht. Auf dem Lokalkompass schreiben und veröffentlichen nicht nur Redakteure wichtige Nachrichten und Geschichten, sondern auch Bürger. Eine von ihnen ist Gudrun Wirbitzky. Seit Oktober 2012 hat die Bochumerin mehr als zwei Millionen Menschen mit ihren Geschichten erreicht und ist somit eine millionenschwere Bürgerreporterin....

  • Bochum
  • 03.03.21
  • 15
  • 1
LK-Gemeinschaft
49 Bilder

Lokalkompass - Geschichte
Singen die LKler am Samstag das Lied von Hattingen zu Ende?

Ein Remake vom 07. April 2013 Liebe Hattinger! Am kommenden Samstag reisen aus allen Ecken des Landes Scharen von Frauen und Männern in Ihre schöne Stadt ein, nur mit einem Ziel vor Augen und das im wahrsten Sinne des Wortes, SIE, Ihre Häuser, Ihre Kirche, Ihre Ruhrschnellen, Ihre Kneipen, Ihre schöne Altstadt mit und ohne Tauben aber bestimmt mit Bügeleisenhaus aber nicht mit der neuen Feuerwehrwache, abzufotografieren! Was bedeutet das für SIE? Lichtempfindliche Personen sollten in der Zeit...

  • Essen-Ruhr
  • 02.03.21
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
Foto Privat:
Ilona und Horst Schwarz
3 Bilder

Horst Schwarz und sein 80igster
Geburtstage sind ganz besondere Tage

Geburtstage sind ganz besondere Tage, an denen man einem lieben Menschen einmal mehr sagen kann, wie schön das es dich gibt. Lieber Horst . Durchwandert hast du manches Jahr mal war es heiter - sonnenklar . Mal gab es sicher Schattenseiten die ein im Leben stets begleiten. Doch heute ist ein besonderer Tag. Nun bist du Achtzig :  Etwas im Leben ist famos Ein, Lächeln und Freundschaft gibt es kostenlos Schöne Momente soll das neue Lebensjahr dir bereiten Wir sehen uns wieder in besseren Zeiten....

  • Bochum
  • 28.02.21
  • 22
  • 9
LK-Gemeinschaft
Die Lichter sind gezündet.
15 Bilder

Gedenken : 163 Lichter für 163 Leben : Bochum trauert. Vier weitere Todesfälle
Corona : Berührende Momente am Bochumer Rathaus.

Berührende Momente: Heute am Freitag, den 26 .Februar gedachte die Stadt Bochum den Opfern der Pandemie. Dabei sein, Abschied nehmen das erschien mir wichtig. Seit Beginn der Pandemie starben in Bochum 163 Menschen an und mit Covid-19. Als Zeichen des Gedenkens und der Anteilnahme wurden am heutigen Freitag 163 Lichter auf den Balkon des historischen Rathauses entzündet. 163 Lichter für jedes Leben eins - das letzte gezündet von unseren Oberbürgermeister Thomas Eiskirch. Hier stehen sie nun die...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 13
  • 2
Fotografie
Jede Woche neu: Community-Bilder auf der FUNKE-Newswall in Essen. Mitmachen ist einfach und kostenlos. Foto: Charly Lindemans

FUNKE-Newswall
Bis 5. März: Fünf neue BürgerReporter-Fotos auf dem Screen zu sehen

Kurz vor dem Wochenende ist es wieder Zeit für einen Wechsel auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen. Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse von BürgerReportern werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden. Tipps...

  • Essen
  • 26.02.21
  • 7
  • 5
LK-Gemeinschaft
Wegen des parkscheinlosen Parkens im Parkhaus der Velberter StadtGalerie gab es bereits viele irritierte Bürger.

Im Parkhaus der StadtGalerie Velbert werden die Kennzeichen registriert
Irritationen beim Parken

„Da parke ich nie wieder“, war die Reaktion einer Velberterin, die ihr Auto nur mal kurz im Parkhaus der StadtGalerie abgestellt hatte. „Mir ist schon klar, dass ich in einem Parkhaus bezahlen muss - aber nicht, wenn die Schranke hoch ist“, so Brigitte Buglowski gegenüber dem Stadtanzeiger. Sie dachte, dass es sich um ein "ganz normales Parkhaus" handelt. Zahlungsaufforderung kam per Post Doch beim Parkhaus der StadtGalerie an der Oststraße war die Zufahrtssperre nicht etwa defekt, sondern es...

  • Velbert
  • 26.02.21
Blaulicht
Video 13 Bilder

Lokales aus Düssedorf - Eislaufen war angesagt - Doch die Eisdecke hält nicht immer!
13. Februar 2021 - Kleiner Junge bricht ins Eis ein - Aber, alles ist gut gegangen! - Mit VIDEO!

13. Februar 2021 Ostpark Düsseldorf Das Eis war an vielen Stellen... recht dünn und nicht gefroren!Dennoch waren viele Menschen und auch ein Hund ganz ohne Maske und fröhlich - als gäbe es keine Gefahr - auf dem Eis unterwegs! Zum Glück ist nichts Schlimmes passiert; soweit ich sah! Doch, ich erinnerte mich an ein Gedicht, das ich schon lange nicht mehr gehört hatte: Das Büblein auf dem Eis - Hier bitte anhören! - Sooo schööön! ♥ An diesem 13. Februar... hätte meine Mama Geburtstag gehabt!...

  • Düsseldorf
  • 26.02.21
  • 6
  • 3
Natur + Garten
22 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Ausflugstipp - Entspannung pur - Spaziergang
Burgen, Schlösser und Ruinen - Schloss Eller im Schnee

8. Februar 2021 Als es noch viel Schnee allüberall zu sehen gab! * Schloss Eller im Schnee... Ja, es ist noch gar nicht so lange her, dass das Schloss Eller uns Anblicke von einem Wintermärchen präsentierte! Zum Glück war ich gerade da auch wieder dort! Da es nicht so weit von meiner Wohnung entfernt ist, zieht es mich immer wieder gern dahin! Es ist schön da! Denn da kann ich je nach Befindlichkeit eine kleine oder auch große Runde gehen! An diesem Tag war es eher eine sehr kleine Runde!...

  • Düsseldorf
  • 25.02.21
  • 13
  • 4
Kultur
5 Bilder

Siegfried Schönfeld wird vom Bergmann zum Visits-Millionär
Fleißiger BürgerReporter

Der Visits-Millionär unter den BürgerReportern in Marl ist ganz weit vorne Siegfried Schönfeld. Bisher haben seine Beiträge über 4 Mio. Leser und es werden stetig mehr. Seit über 8 Jahren berichtet er auf Lokalkompass über Marl und die Region, bis hin zum Münsterland und zeigt seine Videos auf seinem eigenen Youtube-Kanal. Siegfried Schönfeld ist vielseitig interessiert, vor allem der Naturschutz ist ihm ein großes Anliegen. Er ist aktiv in der Bürgerinitiative Marl-Hüls, die sich um alle...

  • Marl
  • 24.02.21
  • 12
  • 5
LK-Gemeinschaft
Aktion

Neue Rubrik
Kommentar des Monats

Die Lokalkompass-Community lebt unter anderem von Kommentaren. Wenn Beiträge wahrgenommen und sogar diskutiert werden, freut das den Autor. Um die Kommentare verstärkt in den Fokus zu rücken, starten wir 2021 mit einer neuen Rubrik: dem Kommentar des Monats - und das nicht ausschließlich online. Die Vorauswahl erfolgt durch Jens Steinmann, Sarah Kotala und mich und ist im ersten Schritt zugegebenermaßen subjektiv. Welcher Kommentar wirkt auf uns inspirierend? Mut machend? Bringt uns auf neue...

  • Velbert
  • 24.02.21
  • 26
  • 4
Politik
2 Bilder

Weitere Bürger sind am Corona-Virus verstorben
558 Infizierte im Kreis Mettmann

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 68,4. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 558 Infizierte, davon 47 in Erkrath,37 in Haan,52 in Heiligenhaus,75 in Hilden,86 in Langenfeld,46 in Mettmann,31 in Monheim,55 in Ratingen,105 in Velbert und 24 in Wülfrath. 14.097 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorben...

  • Velbert
  • 23.02.21
Ratgeber
2 Bilder

Landeshauptstadt Düsseldorf - CORONA-NEWS - Wochenende - OSD
Inzidenzwert steigend wegen Virusvariante B 1.1.7 Inzidenzwert in Düsseldorf bei 51.8 (Vortag: 45.3)

19.02.2021, 13:25 Uhr Sonniges Wochenende: OSD kontrolliert Coronaschutz Die Coronaschutzbestimmungen sollten auch am kommenden, sonnigen Wochenende eingehalten werden. Darauf weist das Ordnungsamt der Landeshauptstadt hin. Grundsätzlich gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in der Düsseldorfer Innenstadt. Besonders mit Blick auf die Virusvariante B 1.1.7 appelliert die Stadt zum Schutz vor der Ansteckung mit dem Corona-Virus, Abstandsregeln einzuhalten, die...

  • Düsseldorf
  • 20.02.21
  • 2
  • 1
Fotografie
Jede Woche neu: Community-Bilder auf der FUNKE-Newswall in Essen. Mitmachen ist einfach und kostenlos.

Funke-Newswall
Bis zum 26. Februar: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall zu sehen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden.  Tipps und...

  • Herne
  • 19.02.21
  • 12
  • 5
Kultur
34 Bilder

Leuchtreklame in Düsseldorf auf der Königsalle und im Umfeld
Meine Heimat Düsseldorf - Leuchtreklame

Leuchtreklame Egal, ob bunt oder eher dezent, auffällig und schön anzusehen ist diese Art der Werbung in jedem Fall! Leuchtreklame fällt auf und ins Auge! Anlass für diese Bilder... war die Aktion: Foto der Woche! Leuchtreklame Bevor die Aktion am Samstagmorgen zu Ende ging, habe ich noch schnell am Freitagabend einige Fotos geschossen und eines davon (Steigenberger Parkhotel) eingereicht! Mein Bild hatte zwar nicht das Rennen gemacht, dafür war ich aber - eher schleichend - in dieser Sache...

  • Düsseldorf
  • 19.02.21
  • 8
  • 4
Reisen + Entdecken
118 Bilder

Der Bergbauwanderweg im Muttental bei Witten
Rein in die Natur - Eine wundervolle Wanderung im Muttental - Ausflugstipp !

Blauer Himmel und Sonnenschein ! Am Sonntag haben wir das traumhafte Wetter und den Schnee für eine schöne Wanderung auf dem Bergbauwanderweg Muttental genutzt . Für den Wanderweg an sich ohne Museumsbesuche (hoffentlich bald wieder möglich ) sollte bei normaler Fuß-Geschwindigkeit ca. 3 Stunden eingeplant werden.Die Strecke ist gut begehbar und ca. 10 km lang, kann aber beliebig abgekürzt werden. Es gibt auf dem Weg einige Möglichkeiten zur Stärkung, natürlich 'to go ' . Bei Kaffee und Kuchen...

  • Witten
  • 19.02.21
  • 4
  • 2
LK-Gemeinschaft
BürgerReporter Jürgen Thoms an seinem Schreibtisch, wo seine Beiträge für den Lokalkompass entstehen.
5 Bilder

Millionenschwerer BürgerReporter aus Unna
Jürgen Thoms ist einer mit 1,3 Millionen

Es ist die Freude daran, andere Menschen zu informieren und mit Beiträgen in unserer NachrichtenCommunity auf Lokalkompass.de aktiv mitzuwirken. Dabei hat jeder BürgerReporter seinen Schwerpunkt. Der von Jürgen Thoms aus Unna Massen ist die Berichterstattung zu lokalen Themen aus Sport, Kultur und Politik und dem Gemeinwesen. Er schätzt den Kontakt und freut sich, bereits mehr als 1,3 Millionen Leser erreicht zu haben. Die kreative Unruhe durch sein Engagement genießt er, hätte sich mit 82...

  • Unna
  • 17.02.21
  • 4
  • 3
Blaulicht

Coronavirus News
Von wegen Karneval fällt aus.

Karneval um jeden Preis. Im Ortsteil Marienberg im sächsischen Erzgebirgskreis scheint es so als seien die Jecken los. Ohne Beachtung der Hygienemaßnahmen hatten sich Feiernde am Sonntag zum Ski-Fasching verabredet. Was sind das für Narren im wahrsten Sinne des Wortes. Nach Angaben eines Polizeisprechers handelte sich um 100 Personen. Närrische Verkleidung ja - Mundschutz nein - Abstand natürlich nicht. Mit Eintreffen der Polizei war der Spuk schnell vorbei. Ein Großteil der Karnevalisten...

  • Bochum
  • 15.02.21
  • 7
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bin beeindruckt.
Wer ist der Künstler?
Das hier rast gerade durchs Netz.
Klasse gemacht ...
Werde doch Bürgerreporter.
So etwas begeistert.

Bochum / Wattenscheid kann auch witzig
Wohin, wohin mit dem Schnee ?

Schneewitze aus Bochum : "Schneewittchen lass dein Haar herunter" ... " Es heißt Rapunzel "! " Schneewittchen lass Rapunzel herunter..." Ein Känguru hoppelt durch die Steppe. Da schaut ein kleiner Pinguin aus dem Beutel wischt sich den Schweiß ab und sagt : " Blöder Schüleraustausch!" " Warum bauen Sie im Winter nicht weiter ?" will der Bauherr wissen. "Na hören Sie mal, bei der Kälte würden uns ja alle Bierflaschen platzen!" Warum können wir Frauen oft nicht Skifahren? In der Küche schneit es...

  • Bochum
  • 13.02.21
  • 14
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.