Nachwuchssportler in Geldern erfolgreich

Anzeige
Mit vier Ju-Jutsuka nahm der SV Menden (Abteilung Budotechnik) am Geldern Challange Cup teil. In der Altersklasse U 15 traten im Fighting Kaan Cetiner (12 Jahre) und Conrad Brinkmann (11 Jahre) zu ihren allerersten Wettkämpfen an. In spannenden Duellen errang Conrad einen hervorragenden 4. Platz, während Kaan sogar mit einer Bronzmedaille für Platz 3 geehrt wurde. In der Altersklasse U12 sammelten Okan Cetiner (10 Jahre) seine ersten Wettkampferfahrungen und belegte nach packenden Kämpfen Platz 4. In der gleichen Altersklasse aber einer anderen Gewichtsstufe startete Jacob Brinkmann (10 Jahre). Für ihn war es bereits der zweite Wettkampf in diesem Jahr. In Geldern zeigte er erneut sein Können und fuhr mit einer Bronzemedaille wieder nach Hause. Sowohl Trainer Klaus-Jürgen Sieberg als auch die begleitenden Eltern waren mit der Leistung der Nachwuchssportler sehr zufrieden. Nun steht noch ein weiterer Wettkampf im November in Paderborn aus, bei dem die Ju-Jutsutalente ihre Wettkampferfahrungen erweitern können.

Conrad Brinkmann
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.