Renaat Van Loock und Caroline Kerckx, stellen sich in den Dienst der gute Sache! Belgisches Ehepaar marschiert beim 24 Stundelauf am Seilersee für den SPENDEN-SPEED!

Anzeige
Renaat Van Loock der Unterstützer des SPENDEN-SPEED´s!
Iserlohn: Seilersee | Der SPENDEN-SPEED konnte leider, am 24 Stundenlauf am Seilersee, nicht teilnehmen und Kilometergeld für Kinderdörfer in Chile sammeln.

Der SPENDEN-SPEED hat aber einen besonderen Sportkamerad und eine besondere Sportskameradin als Freunde!

Renaat Van Loock hat seine Kilometer, die er und seine Frau Caroline Kerckx, in 24 Stunden bzw. in 6 Stunden marschiert haben, persönlich in Kilometergeld umgewandelt.

Renaat marschierte in 24 Stunden 130 Kilometer und Caroline in 6 Stunden 37 Kilometer.

Der SPENDEN-SPEED dankt euch sehr herzlich für diese Unterstützung.

Einmalig! Damit habe ich nicht gerechnet.

Am Samstag und Sonntag habe ich ein paar Runden mit euch gedreht, ich seit echt Spitze!

Die beiden haben so 167 € für SPENDEN-SPEED in den Spendentopf marschiert.

Die aktuelle Spendensumme für die Saison 2016/2017 steigt nun auf: 2016,-€


Sei ein Teil dieses Spendenprojekts, den die SPENDEN-SPEED Laufsaison geht weiter!

Ich suche Sponsoren, welche den Spenden-Speed mit einer Einzelspende oder als Sponsor-of-the-Day unterstützen möchten.

Interessenten können sich unter: m.koerdt@deutschepost.de oder 0171/1972408 gerne mit mir in Verbindung setzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.