Mumpitz 105

Anzeige

Anteilnahme


Die furchtbare Katastrophe mit 150 Toten im Flugzeug hat großes Interesse, große Trauer und Anteilnahme bis hin zur Betroffenheit ausgelöst, die sich auf mannigfaltige Art manifestierten. Reden und Zusagen, Gottesdienste und psychiatrische Hilfe für die Angehörigen, Hilfsangebote und Kondolenzbücher waren und sind gewiss Trost und Halt für die Familien und Freunde.
Erstaunlich und überwältigend ist die Zahl der LIKEs auf den speziellen Seiten,
bei einigen gab es mehr als 100.000 TRAUERKLICKS.

(Das entspricht in etwa den Werten bei der Eiswürfel-Challenge und liegt leicht über denen bei der Bananen-Selfi-Aktion.)

Irgendwie pass ich nicht mehr dazu .......

8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
15.733
Renate Croissier aus Lünen | 02.04.2015 | 08:21  
46.438
Imke Schüring aus Wesel | 02.04.2015 | 09:56  
27.107
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 02.04.2015 | 09:56  
13.588
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 02.04.2015 | 15:22  
26.331
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 02.04.2015 | 15:57  
13.588
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 02.04.2015 | 16:08  
26.331
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 02.04.2015 | 16:56  
3.555
Klaus Ahlfänger aus Herten | 03.04.2015 | 13:45  
26.331
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 03.04.2015 | 14:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.