Kalenderblatt op Monnemer Platt

Anzeige

Februar

Wer jitz nüx hät, dä es nit jesongk,
bei all dä Bazille un Vire
jüt et för Jesongkheit kenne Jrongk,
dat es üvverall ze hüre.

Ävver trotzdäm fange mir an, en dr Mang
noh dr Pappnas, däm Höötche ze muse,
un wat us bedröck e Läve lang,
dat kann jitz es bessje puse.
Un mr maht sech zesamme dr Werkeldaach schön
un mr höpp un sengk ahle Leeder,
mr lache van Häzze, dr Ühm un de Möhn,
dat deht zo där Zigg hie jeder.
Ov Aujus, Prinzessin oder Domptör,
Pirat oder Mademoiselle,
jeder zeech sich, wie hä jähn em Läve wör,
un höht op, sech zo verstelle.


Dann kütt Äschermettwoch un et wöhd Zigg
all dä Krom widder enzeschleeße.
Un me’m Äschekrüxje dunt de Lück
och bal widder hooste un neeße.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
30.762
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 02.02.2015 | 13:30  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 02.02.2015 | 16:00  
400
Gisela Kelka aus Düsseldorf | 02.02.2015 | 21:02  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 03.02.2015 | 05:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.