Himmlische Köstlichkeiten

Anzeige
Himmlische Verführungen
Issum: Kirchplatz | Mit einer guten Idee warteten die Auszubildenden einer mittelständischen Bäckerei vom Niederrhein in einer deren Filialen in Sevelen auf. Acht vollmotivierte angehende Backwaren-Fachverkäuferinnen und Bäcker setzten sich ein hohes Ziel und die "Altersgarde" (Fachverkäuferinnen in der Filiale an den üblichen Tagen) vom 13. Mai bis 17. Mai kurzerhand auf die Ruhebank. In totaler Eigenverantwortung handelten diese jungen Menschen täglich in beratender, bedienender, abrechnender, bis hin zur erfolgreichen Tätigkeit im Filial-Ambiente. Zudem gab es täglich ein Extra als Dankeschön in Form von Probieraufstrich und Probebackwaren für eventuelle Bedienverzögerungen, die mal zu den Kernverkaufszeiten, gerade bei den Berufsneulingen auftreten könnten.
Allesamt wurde diese Aktion von den Kundinnen und Kunden, von der Geschäftsleitung, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr gut angenommen und eine Fortführung angedacht.
Brot ist Leben!
2 1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
163.575
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 17.05.2015 | 11:07  
31.609
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 17.05.2015 | 11:20  
51.449
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 17.05.2015 | 12:25  
163.575
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 17.05.2015 | 12:27  
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 17.05.2015 | 13:16  
59.591
Hanni Borzel aus Arnsberg | 17.05.2015 | 14:38  
7.301
Rüdiger Pinnig aus Neukirchen-Vluyn | 18.05.2015 | 12:55  
31.609
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 18.05.2015 | 13:31  
59.591
Hanni Borzel aus Arnsberg | 18.05.2015 | 13:44  
7.301
Rüdiger Pinnig aus Neukirchen-Vluyn | 18.05.2015 | 15:53  
59.591
Hanni Borzel aus Arnsberg | 18.05.2015 | 16:15  
51.280
Renate Schuparra aus Duisburg | 18.05.2015 | 21:02  
59.591
Hanni Borzel aus Arnsberg | 19.05.2015 | 00:07  
28.206
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 20.05.2015 | 20:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.