Grundloser See in der Lüneburger Heide

Anzeige
Infotafel zu einer extrem ruhigen Wanderstrecke
Nach einigen Regenstunden machten wir uns auf um auf ziemlich feuchten Pfaden diesen See (entstanden durch Torfabstich) zu umrunden. Einige Kilometer von gut befahrenen Straßen kommt man nur durch Insiderwissen hier an dieses Kleinod. Ca. 2 Stunden verbrachten wir hier in dem Waldgebiet und mussten dann am Auto wieder angekommen erst einmal die Schuhe säubern.
2
3
2
2
2
2
2
2
3
2
4
2
2
3
2
2
2
2
3
2
1 3
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
13.585
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 27.09.2015 | 16:21  
7.092
Rüdiger Pinnig aus Neukirchen-Vluyn | 27.09.2015 | 16:51  
31.114
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 27.09.2015 | 16:53  
13.585
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 27.09.2015 | 17:55  
55.218
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 27.09.2015 | 17:59  
43.117
Günther Gramer aus Duisburg | 27.09.2015 | 20:45  
26.955
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 28.09.2015 | 00:27  
31.114
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 28.09.2015 | 06:31  
26.955
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 28.09.2015 | 14:00  
31.114
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 28.09.2015 | 14:04  
26.955
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 28.09.2015 | 14:06  
31.114
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 28.09.2015 | 14:13  
26.955
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 28.09.2015 | 14:17  
32.467
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 28.09.2015 | 17:54  
25.524
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 30.09.2015 | 12:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.