Jubiläumslied Anno 1947!

Anzeige
3
Aus meinem prallen Euter, kommt gute Milch und weiter, wird sie zu gutem Käse und als Butter schmeckt sie auch!
Zum 50jährigen Bestehen der Molkerei Vierquartieren in Kamp-Lintfort gab es auch dieses schöne Lied.
Nach der Melodie: In einem kühlen Grunde

Molkereilied
Frau Milch, geborene Rinder,
Vom Hause Molkerei,
Die hat gar schöne Kinder,
Sie hat der Kinder zwei.

Die Tochter, Fräulein Butter,
Ist schmöde, fett und weich,
Wie glücklich ist die Mutter,
Frau Milch, wie freudenreich!

Wer steht so stramm beiseiten?
Herr Käse heißt der Sohn,
Ich hör´ die beiden streiten
Und zanken um die Kron´.

Sie spricht: "Du zähes Leder,
Nun lass mir meine Ruh´!
Ich bin das sieht ein jeder,
Viel fetter noch als Du!"

"Ach, Kind, nach einem Jahre",
So spricht der wack´re Sohn,
"Wenn ich bin beste Ware,
Dann riechst Du lange schon!"

Da spricht Frau Milch, die Mutter:
"Der Streit gefällt mir schlecht,
Der Käse und die Butter
Sind beide gut und recht.

Die einer Milch entstammen,
Getrennt mit Müh´ und Not,
Sie kommen treu zusammen
Auf´s Käsebutterbrot!"
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
43.132
Günther Gramer aus Duisburg | 13.11.2015 | 15:01  
162.983
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 13.11.2015 | 16:02  
25.796
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 13.11.2015 | 17:52  
31.116
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 13.11.2015 | 18:46  
25.796
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 13.11.2015 | 19:14  
25.532
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 15.11.2015 | 14:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.