Ausstellung 1936 in Moers

Anzeige
Titelseite des Programmheftes
Der Leistungskatalog erwähnt nur am Rande (mit jeweils einer Zeile) die teilnehmenden Firmen. Hauptsächlich sind hier umfangreiche Propagandaworte des damaligen Landrats und Gauamtsleiters Bollmann, Kreishandwerksmeister Krach, Kreisbauernführers Vutz, Gaufrauenschaftsleiterin Bollmann und Vertretungsbürgermeister Linden abgedruckt. Selbst im Programmablauf sind die Ausstellungen im Festzelt nur kurz aufgeführt. Dafür ist dann eine Groß-Kundgebung des Einzelhandels auf Nationalsozialistischer Ebene ganz groß beworben.
Die Rückseite des Programmes zeigt eine schöne alte Werbeanzeige.
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
26.331
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 09.02.2015 | 10:44  
58.810
Hanni Borzel aus Arnsberg | 09.02.2015 | 11:24  
28.012
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 09.02.2015 | 15:30  
18.226
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 09.02.2015 | 16:28  
26.523
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 12.02.2015 | 12:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.