Jehovas Zeugen - Besen statt Bibel!

Anzeige
Einige, der über 30 Freiwilligen
Recklinghausen: Gemeindesaal der Zeugen Jehovas |

Über 30 Freiwillige im Alter von 11 - 85 Jahren halfen am Samstag beim Frühjahrsputz am Gemeindesaal der Zeugen Jehovas mit

Obwohl der Gemeindesaal jede Woche turnusmäßig innen wie außen gereinigt wird, wird einmal im Jahr ein gründlicher Frühjahrsputz durchgeführt. Im Außenbereich wurden dazu Gartenarbeiten durchgeführt, Grünspan musste mit dem Hochdruckreiniger zu Leibe gerückt werden, und eine frühlingshafte Bepflanzung wurde vorgenommen. Außerdem musste eine kleinere Reparatur an der Bepflasterung des Parkplatzes vorgenommen werden. Im Innenbereich wurden alle Flächen gründlich abgewischt, Fenster, Spiegel und Türen, sowie die Sanitärbereiche wurden mit vereinten Kräften auf Hochglanz gebracht.
Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl aller Freiwilligen gesorgt. Bei belegten Brötchen, Kaffee und Kuchen konnten sich alle stärken, sich aber auch an der geselligen Runde erfreuen.
Der Frühjahrsputz wird immer kurz vor der Gedenkfeier anlässlich des Todestages Jesu terminiert (näheres hierzu in einem späteren Artikel).
0
2 Kommentare
Jens Steinmann aus Herne | 10.04.2017 | 12:16  
59
David Trollope aus Recklinghausen | 10.04.2017 | 12:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.