Ergste: Verwaltungsvorstand besucht das Elsebad

Anzeige
Der Verwaltungsvorstand der Stadt Schwerte besucht, wie in jedem Jahr, das Freibad Elsetal. Gemeinsam mit Bürgermeister Heinrich Böckelühr trifft die Verwaltungsleitung mit den Vorstandsmitgliedern des Elsebadvereins auf Einladung des Vereinsvorsitzenden Thomas Wild, am Freitag, 8. September, um 14.30 Uhr, zusammen.

Begründet wurde die kleine Tradition im August 2001. Wie in den vergangenen Jahren beginnt das Zusammentreffen im Elsebad mit einem Rundgang durch die Anlage. Dabei ist ein Treffen mit Rebekka Cichon geplant, die nach dem Wegzug von Regina Loftus federführend mit Olaf Knöppges das historische Spiel und die Entwicklung des Spieldorfes organisiert. Anschließend folgt ein Gespräch zwischen Vorstand des Elsebadvereins und den Mitgliedern des Verwaltungsvorstandes. Themen auf der Tagesordnung sind unter anderem die bisherige und weitere Entwicklung des Elsebades sowie ein Überblick über die geschäftliche Entwicklung der gemeinnützigen GmbH.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.