Nachrichten - Schwerte

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

509 folgen Schwerte
Ratgeber

Einladung an alle Interessierten
Vortrag zur Humangenetik in Haus Villigst

Am 27. August hält Prof. Dr. Dr. Sigrid Graumann im Rahmen der Villigster Sommeruni um 20 Uhr einen Vortrag zum Thema "Eingriffe in die menschliche Keimbahn mit CRISPR/Cas - medizinisch sinnvoll und ethisch vertretbar?" CRISPR/Cas ermöglicht es, Erbanlagen in Zellen, Geweben und Organismen mit größerer Treffsicherheit und Präzision gezielt und dauerhaft zu verändern, als das bislang der Fall war. Das Verfahren ist zeitsparend, kostengünstig und vergleichsweise einfach zu handhaben....

  • Schwerte
  • 20.08.19
Politik
Auch im Baubetriebshof sind die Teilnehmer des  Förderprogramms im Einsatz.

Das Schwerter Rathaus teilt mit:
Schwerte nimmt an "Teilhabe am Arbeitsmarkt" teil

Die Stadt Schwerte unterstreicht ihre soziale Verantwortung und beschäftigt derzeit 13 Menschen im Rahmen des Förderprogramms "Teilhabe am Arbeitsplatz". Im Fokus stehen von Langzeitarbeitslosigkeit betroffene Menschen, die bisher trotz vielfältiger Anstrengungen vergeblich nach einem Arbeitsplatz gesucht haben. In Schwerte werden sie in unterschiedlichen Ämtern der Stadtverwaltung eingesetzt, unter anderem auf dem Baubetriebshof. "Ich freue mich sehr für die Menschen, die auf diese Weise...

  • Schwerte
  • 19.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 34. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden StellenGeschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo istTodesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 19. August Fröndenberg: Hirschberg, Graf-Adolf-Straße, Unnaer Straße (B 233) Selm: Netteberger Straße, Beifanger Weg, RömerstraßeBönen: Rexestraße, Kamener Straße Dienstag, 20. August Kamen: Wasserkurler Straße, Westfälische Straße, MühlenstraßeSchwerte: Alter Dortmunder...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.08.19
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Vorsicht, Einbrecher
Aktueller Wohnungseinbruchsradar im Kreis Unna

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 8. bis zum 15. August.   Kreis Unna. Im Bereich der Kreispolizeibehörde wurden zwei versuchte und vier vollendete Wohnungseinbrüche Bergkamen: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Holzwickede: 2 vollendete Wohnungseinbrüche Schwerte: 1 versuchter Wohnungseinbruch Selm: 1...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.08.19
Wirtschaft
Zu den ersten Gästen gehörten Bürgermeister Dimitrios Axourgos, die Beigeordnete Bettina Brennenstuhl und Christian Struwe, Leiter des Haupt- und Personalamtes. Sie wurden von Veronika und Jens Fördes begrüßt.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Bürgerbistro im Rathaus II steht wieder unter Dampf

Die Kantine im Rathaus II an der Konrad-Zuse-Straße steht wieder unter Dampf. Jens Fördes hat am letzten Dienstag (13. August) die Türen zum Bürgerbistro geöffnet. Und wie es der Name verrät, ist seine "Snackeria" nicht nur ein Ort, an dem Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung statt werden können - nein: sie steht für alle offen, die frühstücken und Mittag essen möchten. Jens Fördes betreibt die Snackeria gemeinsam mit seiner Mutter Veronika Fördes, die Geschäftsführerin ist. Drei weitere...

  • Schwerte
  • 15.08.19
Politik

Aus dem Schwerter Rathaus:
Sondersitzung des Fachausschusses zum Klimaschutz

Die Verwaltung verfolgt das Ziel einer klimawandelgerechten Stadtentwicklung. "Wir verstehen Klimaschutz als eine Daueraufgabe. Deshalb werden auch finanzielle und personelle Ressourcen zur Verfügung gestellt", hebt Bürgermeister Dimitrios Axourgos hervor, nachdem sich der Rat der Stadt im Juli der Resolution zur Ausrufung des Klimanotstandes angeschlossen hat. Das Klima wird am 27. August einziges Thema einer Sondersitzung des Ausschusses für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt (AISU)...

  • Schwerte
  • 15.08.19
Natur + Garten
Vertreter*innen der Stadt, der Politik und des VSI nahmen am Dienstag die neuen Sitzgruppen im Stadtpark in Augenschein.

Neue Sitzgruppen im Schwerter Stadtpark:
Sitzensembles sorgen für schönes Ambiente im Stadtpark

Die Stadt Schwerte hat einen Beschluss aus dem Generationenausschuss schnell umgesetzt und die beiden Bänke, die im Stadtpark gegenüber der Friedrich-Kayser-Schule standen, abgebaut und durch zwei neue Standorte - etwas weiter Richtung Beckestraße - im Stadtpark ersetzt. Diese beiden Sitzensembles stießen am Dienstag bei einer Präsentation auf Gefallen. Die neuen Aufenthaltsmöglichkeiten, die allen Besucher*innen des Stadtparks zur Verfügung stehen, bestehen jeweils aus zwei Bänken und einem...

  • Schwerte
  • 15.08.19
Politik
Warfen schon einmal einen Blick ins Proberaumzentrum: (von links) Karl-Heinz Schimpf, Mechthild Kayser, Dimitrios Axourgos und Bianca Nolte-Weißensee.

Proberaumzentrum im Gänsewinkel
Umbau schreitet voran - Bald klingen wieder die Instrumente

Nicht mehr lange, dann wird es im Keller der Gesamtschule Gänsewinkel wieder sehr musikalisch. Der Umbau und die Sanierung des Proberaumzentrums (ProZ) sind nämlich so gut wie abgeschlossen. Wenn die elektronische Schließanlage installiert ist, können wieder Bands Einzug halten. Das soll spätestens in den Herbstferien der Fall sein. "Es ist gut, dass nach einer langen Wartezeit diese Räume wieder ihrer Bestimmung übergeben werden können", erklärte Bürgermeister Dimitrios Axourgos jetzt bei...

  • Schwerte
  • 15.08.19
Politik

Eine neue Auszeichnug für das Familienzentrum Sonnenbrücke

Die Arbeit des Familienzentrums Sonnenbrücke ist ausgezeichnet. Das belegt die nunmehr zweite Rezertifizierung. Vor acht Jahren freuten sich die Mitarbeiter*innen über die erste Zertifizierung, vier Jahre später bestätigte PädQUIZ (Pädagogische Qualitäts-Informations-Systeme) diese Auszeichnung. PädQUIZ ist an der Umsetzung des Konzeptes "Familienzentrum NRW" beteiligt und zertifiziert in NRW die Familienzentren. Und jetzt darf sich die Sonnenbrücke erneut freuen. Die Sonnenbrücke ist ein...

  • Schwerte
  • 15.08.19
Fotografie

Mc Fotobox

Fotobox mieten - alles Inklusive zum AKTIONSPREIS 239 €: Druck Flatrate, Fotos auf Gratis-USB, keine Versandkosten, Requisiten & Accessoires. Mc Fotobox Jörg Baltruschat Siebenstücken 64 48308 Senden Telefon: 02597/3754800 Web: www.mc-fotobox.de

  • Schwerte
  • 15.08.19
Kultur
2 Bilder

Neuer Turnus, neues Glück
NOISY SUMMER NIGHT am 7. September Auf der Heide

Als Ergänzung zu der seit Jahrzehnten in Schwerte erfolgreichen NOISY NIGHT im Advent lädt die Kultur-Kneipe AUF DER HEIDE nun erstmals auch zur NOISY SUMMER NIGHT am 7. September ein. Für diesen Samstag haben sich vier Rockmusik-Acts mit mindestens einem Schwerter Musiker angesagt: Gitarrenbarde Reinhard Schnelle alias ROBIN STONE wird den Abend mit Singer/Songwriter-Material von Rod Stewart bis Neil Young eröffnen. Als erste Band spielt das Joe Cocker-Tribute-Projekt COCKER RELOADED um...

  • Schwerte
  • 14.08.19
Natur + Garten
Auch hier stellte die SEG Überwuchs fest.

Das Schwerter Rathaus teilt mit:
Grundstückseigentümer müssen Überwuchs entfernen

Im Lob- und Beschwerdemanagement der Stadt Schwerte häufen sich wieder Hinweise auf Überwuchs. Immer wieder ragen Büsche und Sträucher von Privatgrundstücken auf öffentliche Flächen. Die Mitarbeiterinnen erklären den Anrufer*innen dann, dass Grundstückseigentümer*innen verpflichtet sind, für einen entsprechenden Rückschnitt zu sorgen. Die Eingaben der Bürger*innen werden an die Stadtentwässerung Schwerte GmbH (SEG) zur Prüfung und weiteren Bearbeitung weitergeleitet und vom Lob- und...

  • Schwerte
  • 11.08.19
Vereine + Ehrenamt
Im Gebäude der ehemaligen Ergster Grundschule soll die "Neue Ergster Mitte" entstehen.

"Neue Mitte" in Ergste:
Eine halbe Millionen Euro für die "Neue Ergster Mitte"

Wie das Schwerter Rathaus mitteilt, wird sich die "Neue Mitte" in Ergste erwartungsgemäß in absehbarer Zeit beleben. Aus dem Topf des Förderprogramms "Dorferneuerung 2018" des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW wurde jetzt ein zweiter Förderantrag mit der Maximalsumme von 250.000 Euro bewilligt. Damit soll das ehemalige Schulgebäude in der Kirchstraße umgebaut werden. "Ich freue mich, dass unser Projekt in Düsseldorf so viel Anerkennung erfährt und...

  • Schwerte
  • 11.08.19
Wirtschaft

Nordwall Schwerte:
Der zweite Bauabschnitt beginnt am 13. August

Schon am Dienstag (13. August) beginnt auf dem Nordwall der zweite Bauabschnitt. Dann ist die Straße zwischen Einmündung Goethestraße und Einmündung Kampstraße gesperrt. Im kleinen Abschnitt zwischen Kampstraße und Kleppingstraße muss mit Einschränkungen gerechnet werden, da hier im zweiten Bauabschnitt halbseitig gearbeitet werden wird. Hintergrund der Maßnahme ist weiterhin die Verlegung einer Fernwärmeleitung und weiterer Versorgungsleitungen. Das war auch der Grund für die Sperrung des...

  • Schwerte
  • 11.08.19
Vereine + Ehrenamt

Elf Tage im Zeichen der Talentförderung

Mehr als 240 Events an elf Tagen in 33 Städten des Ruhrgebiets: Das sind die TalentTage Ruhr 2019 – und der Kreis Unna ist mittendrin. "Mach mit!" lautet die Aufforderung, mit der die Stiftung TalentMetropole Ruhr an den Nachwuchs appelliert. Vom Anlagentechniker bis hin zum Zahnarzt: Bei den TalentTagen dreht sich in Hörsälen, Laboren und Werkstätten alles um das Thema Talentförderung. Der Kreis ist als Kooperationspartner gleich mehrfach vertreten in Sachen Bildungslandschaft. Lernen...

  • Unna
  • 11.08.19
Ratgeber

Einladung an alle Interessierten:
Vortrag zur Organspende in Haus Villigst

Am 15. August hält Prof. Dr. mult. Dr. h.c. Eckhard Nagel im Rahmen der Villigster Sommeruni um 20 Uhr einen Vortrag zum Thema "Kontroverse Fortschritt: Organtransplantation zwischen Segen und Irritation." Neben einem grundlegenden Einblick in die aktuellen medizinischen Möglichkeiten bei Organspenden und den rechtlichen Rahmen wird Prof. Nagel das Thema Organspende unter ethischen Fragestellungen betrachten. Besonders das Dilemma der Notwendigkeit von Organspenden sowie die Sorgen und...

  • Schwerte
  • 08.08.19
Ratgeber

Ferienspaß der Stadt Schwerte
Cajón, Speckstein und eine Abreibung im Ferienspaß

Eine Abreibung für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren? Und das mitten im Ferienspaß der Stadt Schwerte? Na klar! Am 14. August (10:30 bis 13 Uhr) gibt es diese Abreibung im Alten Rathaus und auf dem Markt. Sie nennt sich im Fachjargon Frottage. Mit der Durchreibetechnik sollen die Strukturen verschiedenster Materialien und Oberflächen sichtbar gemacht werden. Die Frottagen bilden zusammen mit vielfältigen Bildmotiven und Schriften aus der Geschichte des Alten Rathauses einen...

  • Schwerte
  • 08.08.19
Ratgeber

Die Verbraucherzentrale in Schwerte ist "Refill Station"

Die Verbraucherzentrale in Schwerte ist "Refill Station" !! Das bedeutet, die Bürger können in der Beratungsstelle in Schwerte kostenlos Leitungswasser in ihre mitgebrachten Trinkwasserflaschen abfüllen lassen um so den Einsatz von Einwegflaschen aus Plastik zu reduzieren oder gar zu vermeiden. Während der allgemeinen Öffnungszeiten (s.u.) hält die Beratungsstelle Schwerte am Westwall 4,  weitere Tipps rund um das Thema Trinkwasser bereit.  Desweiteren können sich die Verbraucher dort...

  • Schwerte
  • 08.08.19
Ratgeber

In der Verbraucherzentrale in Schwerte findet am Freitag den 16.08.2019 wieder eine Mietrechtsberatung statt

Mietrechtsberatung Wohnungsmängel richtig reklamieren Das Fenster klemmt, die Heizung streikt, der Keller schimmelt – lang ist der Katalog möglicher Mängel in Mietwohnungen. Doch nur wenn diese dem Vermieter korrekt angezeigt werden, können Mieter auch ihre Rechte bei Wohnungsmängeln geltend machen. Die Mietrechtsberatung durch eine Expertin findet am Freitag den 16. August 2019 in der Verbraucherzentrale in Schwerte am Westwall 4 statt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist...

  • Schwerte
  • 08.08.19
Wirtschaft
18 Auszubildende sind bei Gartencenter Augsburg ins Berufsleben gestartet.

Gartencenter Augsburg begrüßt 18 neue Auszubildende

18 Berufseinsteiger haben sich für die abwechslungsreiche Ausbildung bei Gartencenter Augsburg entschieden und starten in einen neuen wichtigen Lebensabschnitt. Sie wurden am 1. August sowohl von den Auszubildenden im zweiten und dritten Ausbildungsjahr, als auch von Trainerin Claudia Kaune und Geschäftsführer Christian Schmitz herzlich willkommen geheißen. Neben der Ausbildungsvielfalt bietet Gartencenter Augsburg intensive Unterstützung und Betreuung während der Ausbildungszeit....

  • Schwerte
  • 07.08.19
Blaulicht

Kreispolizeibehörde Unna - Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz:
Seniorenberater informieren im Kaufland Schwerte

Das Seniorenberater-Team aus Schwerte, angehörend dem Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna, informiert am Freitag (16. August 2019) im Kaufland, in Schwerte, Am Dohrbaum 6-8, am Thema Interessierte darüber, wie zwecks Vorbeugung von Kleinkriminalität präventiv schon im Vorfeld Maßnahmen getroffen werden können - zum Beispiel um Handtaschendiebstahl, Raub oder Trickdiebstahl entgegen zu wirken. Ebenso gibt das Team - passend zur Örtlichkeit - Tipps und...

  • Schwerte
  • 07.08.19
Kultur
Gruppenbild mit Steampunks und Museumsleiter Dr. Arnulf Siebeneicker am Oberwasser des Schiffshebewerks.

Festtag mit "Steampunk Jubilee" im LWL-Industriemuseum
120 Jahre Schiffshebewerk Henrichenburg

Die Menge jubelte, als Kaiser Wilhelm II. am 11. August 1899 das Schiffshebewerk Henrichenburg einweihte. Genau 120 Jahre später, am Sonntag (11.8.) feiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem Industriemuseum in Waltrop den Geburtstag des bekannten Bauwerks am Dortmund-Ems-Kanal mit einem "Steampunk Jubilee". Von 11 bis 18 Uhr erwartet die Besucher jede Menge Programm. Für Gäste im Steampunk-Outfit ist der Eintritt kostenlos; für alle anderen gilt der normale...

  • Schwerte
  • 06.08.19
Politik
Kinder und Erwachsene starten das Projekt "Fit in Deutsch".

Landesregierung fördert "FerienIntensivTraining"
"Fit in Deutsch"startet in Villigst

Die Grundschule Villigst macht Kinder "Fit in Deutsch". Am Montag startete das von der Landesregierung geförderte "FerienIntensivTraining". Der Erste Beigeordnete und Schuldezernent Hans-Georg Winkler und die Stellvertretende Leiterin des Schulverwaltungsamtes Sabine Reetz begrüßten jetzt mit Schulleiterin Bea Klein und Petra Müller-Kramer, der Leiterin des Vereins Kinderland, des Trägers der Offenen Ganztagsschule, 44 zugewanderte Schüler*innen. Neben den Kindern, die ein "Heimspiel"...

  • Schwerte
  • 05.08.19
Kultur

Ferienspaß der Stadt Schwerte
Noch Karten für den Ferienspaß erhältlich

Der Ferienspaß des Jugendamtes der Stadt Schwerte läuft auf Hochtouren. Für einige Veranstaltungen gibt es kurzfristig noch Karten. Am Dienstag, 6. August, ist im Wasserschloss Werdringen das Ritterlager für Kinder von sieben bis zwölf Jahren. Los geht es um 9:30 Uhr am Bahnhof in Schwerte. Am Mittwoch, 7. August, zeichnen und malen die Kinder von 8 bis 14 Jahren das Alte Rathaus und den Markttag. Treff ist um 10:30 Uhr im Alten Rathaus. Am Donnerstag, 8. August, geht es ins Zentrum für...

  • Schwerte
  • 05.08.19
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 32. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden StellenGeschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 5. August Schwerte: Ostberger Straße, Rosenweg K 20, Rote-Haus-Straße Werne: Kamener Straße, Selmer Straße, Lünener Straße Bergkamen: Kleiweg, Gedächtnisstraße Dienstag, 6. August Bönen: Hammer Straße, Woortstraße, Rhynerner StraßeKamen: Hammer Straße, Südkamener Straße, Unnaer...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.08.19
Politik
Bei seiner Sommertour führte Thomas Kutschaty eine spannende Diskussion zum Thema "Gewalt gegen Polizeibeamte" im Landtag.

Im Landtag
Die Gewalt gegen Einsatzkräfte nimmt zu: NRW-Oppositionsführer Thomas Kutschaty (SPD) im Gespräch mit Helfern

In den vergangenen fünf Jahren ist die Gewalt gegen Polizeibeamte um 60 Prozent gestiegen. Mit diesem Paukenschlag des Hagener Polizeipräsidenten beginnt die spannende Diskussion mit dem Fraktionsvorsitzenden der SPD im Landtag, Thomas Kutschaty, der seine Sommertour durch NRW unter das Thema „Respekt und Anerkennung gegenüber, Helfern, Einsatzkräften und Behörden“ gesetzt hat. Mit am Tisch sitzen Vertreter der Feuerwehr, der Enervie, der Polizei und Gerichtsvollzieher. Das Thema ist auch...

  • Hagen
  • 04.08.19
  •  1
Ratgeber
Das Bild auf dem Display hat der App-Designer Paulo Sérgio Thomé kreiert.

Interaktiv und psychologisch unterstützt Leichter "App-nehmen"
Wissenschaftler suchen übergewichtige Frauen und Männer für Studie

Das LWL-Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und die Otto-Friedrich-Universität Bamberg starten in diesem Sommer eine Studie mit Frauen und Männern, die unter Übergewicht bzw. starkem Übergewicht (Adipositas) leiden und motiviert abnehmen möchten, es bisher aber langfristig nicht mit herkömmlichen Abnehm-Programmen allein geschafft haben. Besonderheit dieser Studie: Die Teilnehmenden werden während des Abnehmprozesses individuell psychologisch in Form der "I-GENDO-App", einer...

  • Schwerte
  • 03.08.19
Vereine + Ehrenamt
Sind beeindruckt vom großen Führungsraum der Kreisleitstelle des Kreises Unna: (von links) Hauptbrandmeister m. Z. Thomas Wollmeiner, Dienstgruppenleiter der Kreisleitstelle in Unna, Martin Kolöchter, Vize-Chef des Schwerter DRK, DRK-Vorsitzender Heinrich Böckelühr, Kreisbrandmeister Thomas Heckmann, Dr. Natalia Kashirina von der Universität Pjatigorsk, Oliver Herrmann, Rotkreuzleiter in Schwerte.

DRK Schwerte sucht Zusammenarbeit mit Katastrophenschutz in der Partnerstadt Pjatigorsk/Nordkaukasus
Besuch der Leitstelle des Kreises Unna

Die Integrierte Leitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz des Kreises Unna war Ziel eines Informationsbesuches des DRK Schwerte in der Kreistadt Unna. Dort wurden die Rotkreuzler vom Leiter der Kreisleitstelle, Kreibrandmeister Thomas Heckmann, im Namen von Landrat Michael Makiolla, der ebenfalls Vorsitzender des DRK im Kreis Unna ist, begrüßt und durch die Räume an der Florianstraße geführt. Begleitet wurde die Schwerter DRK-Delegation von Dr. Natalia Kashirina,...

  • Schwerte
  • 02.08.19
  •  1
Ratgeber

Schlüssel für Behinderten-WC jetzt in Schwerte erhältlich

Ab sofort können Menschen mit Behinderungen den EURO-Schlüssel für Behindertentoiletten erwerben beim Sozialwerk Schwerte e.V., Lohbachstr. 12 (neben Feuerwehr) in Schwerte, wo der Verein in einem Verbund mit der Diakonie Mark-Ruhr Teilhabe und Wohnen gGmbH und der Evangelischen Perthes-Stiftung die Beratungsstelle „EUTB-Teilhabewegweiser im Kreis Unna“ unterhält, eine kostenlose Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen. Der universelle EURO-WC-Schlüssel ermöglicht...

  • Schwerte
  • 02.08.19
Kultur
Jini Meyer ist zurück.

Die Stimme von Luxuslärm startet solo durch
Jini Meyer: CD-Release im Werkhof Hohenlimburg

ENDLICH IST ES SOWEIT!! DAS Gesicht und DIE Stimme von LUXUSLÄRM ist zurück. Und das eindrucksvoller und unvorhersehbarer denn je!  Jini Meyer aus Iserlohn-Letmathe hat sich für ihre CD-Release-Party am Freitag, 16. August, um 19.30 Uhr ganz bewusst den Werkhof Theatersaal als Wohnzimmer ausgesucht. Hier fühlt sie sich zuhause, denn sie ist dem Werkhof emotional verbunden. Dabei ist dieses Event keine ausschließlich lokale Sache, denn 80 Prozent aller Karten wurden schon vor vielen Wochen...

  • Hagen
  • 02.08.19
Natur + Garten
Muss gefällt werden: Die Linde gegenüber dem Haus Rathausstraße 32.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Linde in der Rathausstraße muss gefällt werden

Bei einer aktuellen Kontrolle des öffentlichen Baumbestandes wurde festgestellt, dass die in der Rathausstraße gegenüber des Hauses Nummer 32 stehende Linde vom Brandkrustenpilz befallen ist. Im Stammfußbereich ist schon intensive Stockfäule eingetreten. Die veranlasste eingehende Untersuchung durch einen externen Baumsachverständigen führte zu der Empfehlung, den Baum zeitnah zu fällen. Die Untere Landschaftsbehörde des Kreises Unna wurde informiert und hat der Fällung zugestimmt. Es ist...

  • Schwerte
  • 01.08.19
Blaulicht

Mit 1,6 Promille
Alkoholisiert in Verkehrskontrolle geraten: Mann mit hohem Alkoholwert im Blut am Steuer unterwegs

Am Mittwoch, 31. Juli, geriet ein Mann gegen 14 Uhr mit seinem Auto auf der Brinkestraße in eine allgemeine Verkehrskontrolle. Dabei stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch fest. Der 39-Jährige war mit einem freiwilligen Atemalkoholtest einverstanden. Das Ergebnis: Er hatte sein Auto mit rund 1,6 Promille gefahren und musste anschließend auf der Polizeiwache eine Blutprobe abgeben. Aufgrund der Höhe des Alkoholwertes stellten die Beamten zudem den Führerschein sicher. Ihm ist es ab...

  • Hagen
  • 01.08.19
LK-Gemeinschaft
Das Brüchtenprotokoll von 1714 bis 1716 mit den von Bürgermeister und Rat in Wetter ausschließlich wegen Holzdiebstahls im Gemeindewald verhandelten Fällen. 
Als Strafe für die Taten mussten Stüber bezahlt werden. Stüber ist die Bezeichnung für Kleingroschenmünzen, die besonders in den Territorien des heutigen Nordrhein-Westfalens etwa vom ausgehenden 15. Jahrhundert bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts geprägt wurden.

Holzdiebstahl in Wetter
Die Wetteraner stahlen Holz wie die Raben: Brüchtenprotokolle geben interessante Einblicke in das Leben von vor 300 Jahren

Als eifrige Holzdiebe betätigten sich die Einwohner von Wetter vor 200 Jahren. Ständig verschafften sie sich heimlich und unerlaubt Holz, vor allem Feuerholz aus dem Gemeindewald, der so genannten Mark auf dem Wetter Berg (dem heutigen Harkortberg). Das geht aus den im Stadtarchiv Wetter aufbewahrten Brüchtenprotokollen der Jahre 1714 bis 1716 hervor, in denen die vom Rat seinerzeit verhängten Strafen („Brüchten“) für die in seine Zuständigkeit fallenden Vergehen festgehalten sind. Von Dr....

  • Hagen
  • 01.08.19
  •  1
Sport
vor der Prüfung
3 Bilder

4 neue Graduierungen für die Schützen des Kyudojo Ruhr e.V.
Dan-Prüfungen für alle Teilnehmer aus Schwerte erfolgreich

Dennis Klein, Sebastian Nigge und Marita Paulick nahmen vom 18. bis 20. Juli an einem internationalen Seminar teil, das in Frankfurt/Main in der hessischen Landessportschule stattfand. Drei hochrangige Lehrer waren aus Japan gekommen, um Schüler aus ganz Europa zu unterrichten. Drei Tage lang stand das 'richtige Schießen' in der alten japanischen Tradition, die seit 1680 kaum Veränderungen erfahren hat, auf dem Stundenplan und die Meister, die diese Kunst seit Kindertagen ausüben, hatten fast...

  • Schwerte
  • 31.07.19
Politik
Auf Wunsch von Horst und Gisela haben wir das Foto verfremdet. Die 61-jährige Gisela ist bettlägerig, Horst kann nach seinem Schlaganfall den rechten Arm und den rechten Fuß nicht richtig bewegen.
2 Bilder

Ambulante Pflege
„Wir brauchen Hilfe in den alltäglichen Dingen“

Ihr Leben im Ruhestand hatten sich Horst und Gisela W. (Namen geändert) schon ziemlich anders vorgestellt, das sagt Gisela zum Schluss des Gesprächs. Sie sind immer viel unterwegs gewesen, oft im Urlaub in Griechenland. Die mitgebrachten Götter- und Sagenfiguren schmücken nun das Wohnzimmer. All das geht heute nicht mehr. Vor rund drei Jahren begannen die Schicksalsschläge. Zuerst mussten sie ihre alte Wohnung im Dortmunder Süden verlassen, eine Firmenansiedlung brauchte mehr Platz und...

  • Dortmund-City
  • 30.07.19
Ratgeber
Schmerz-Forschungsexperte Prof. Dr. Martin Diers.

Forscher wollen Schmerz-Erkrankungen besser verstehen
LWL-Universitätsklinikum Bochum sucht gesunde Teilnehmer für Studien

Forscher des LWL-Universitätsklinikums Bochum wollen in einer Studie mit gesunden Teilnehmern die Ursachen von Schmerz-Erkrankungen besser verstehen. Dafür werden Probanden zwischen 30 und 70 Jahren gesucht. Viele Menschen, die an chronischen Schmerzen leiden, erhalten nicht die richtige Behandlung, weil es die oft noch gar nicht gibt. Um Betroffene angemessen therapieren zu können, ist es zunächst wichtig, die Schmerzursache zu ermitteln, und zu verstehen, wieso ein chronischer Schmerz...

  • Schwerte
  • 30.07.19
Blaulicht

Kreispolizeibehörde Unna - Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz:
Seniorenberater informieren im toom Baumarkt Schwerte

Liegt das Portemonnaie nach dem Einkauf zum Bezahlen bereit neben der Kundin oder dem Kunden – aber auch bereit zum sicheren „Einkassieren“ für Spitzbuben bei der kleinsten Ablenkung? Oder liegt es auf dem Einkauf, in Korb oder Tasche – für alle sichtbar und somit auch für Dritte zum Greifen nah? Was Diebe ausspionieren können, um es sich widerrechtlich anzueignen (sprich: zu stehlen), das wissen die Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna....

  • Schwerte
  • 30.07.19
Blaulicht
Auch im Bereich der Hagener Straße wird künftig abgeschleppt.

Falsches Parken wird teuer:
Stadt lässt konsequent abschleppen

Bürgermeister Dimitrios Axourgos unterzeichnete jetzt einen Vertrag mit dem Abschleppunternehmen ASD Klein. Die Stadt will ab 1. August verstärkt gegen Falschparker*innen im Bereich der Hagener Straße und stadtweit auf Schwerbehindertenplätzen und Feuerwehrzufahrten vorgehen. "Vielen Bürgern*innen sind die Falschparker*innen schon länger ein Dorn im Auge. Wir müssen das noch konsequenter ahnden und eben auch abschleppen. Gerade im Bereich der Hagener Straße kommt es leider immer wieder zu...

  • Schwerte
  • 29.07.19
Sport
Gabriele Stange (links) und Jana Ermlich empfingen Oliver Trelenberg jetzt im Rathaus.

Tour der Hoffnung:
Oliver Trelenberg macht Halt in Schwerte

Seit 2015 ist Oliver Trelenberg (53) mit seinem Rad Tausende von Kilometern für einen guten Zweck unterwegs. Und auch 2019 hat er es wieder einmal geschafft. In diesem Jahr startete der gebürtige Schwerter zugunsten an Leukämie und anderen Krebsarten erkrankter Kinder. Mit seiner eigenen "Tour der Hoffnung" sammelte er Spenden für den Spendentopf der gleichnamigen Organisation, wie er jetzt bei seinem Besuch im Schwerter Rathaus erklärte. Gabriele Stange, die persönliche Referentin von...

  • Schwerte
  • 29.07.19
Blaulicht
3 Bilder

Illegaler Tiertransport
Hagen: Hundewelpen erholen sich im Tierheim von ihren Strapazen

Abgemagert, verwurmt, ohne Papiere und Mikrochip sowie vermutlich ungeimpft – in diesem Zustand nahmen gestern Abend Mitarbeiter des städtischen Tierheims sieben Hundewelpen auf dem Rastplatz Eichenkamp an der A1 entgegen. Die Mitarbeiter waren im Rahmen ihrer Rufbereitschaft von der Autobahnpolizei informiert worden. Die Polizei hatte ein Fahrzeug mit Anhänger angehalten, in dem sich die Welpen ohne Wasser in einem verdreckten Gitterkäfig sowie teils bereits frei auf Ladefläche befanden....

  • Hagen
  • 29.07.19
Reisen + Entdecken
Am 1. August startet die Cranger Kirmes 2019. Die folgende Bildergalerie zeigt die Fahrgeschäfte des diesjährigen Rummels. Neben der Premiere des "Aeronaut" (Foto) ist auch der "Ghostrider" neu dabei.
32 Bilder

Cranger Kirmes 2019
„Sei Crange“: Aeronaut feierte Premiere - Diese Karussells drehen sich auf der Cranger Kirmes 2019

„Sei Crange“ lautet das diesjährige Motto der Cranger Kirmes 2019 und ist vom 1. bis 11. August definitiv Porgramm. Denn ab Donnerstag drehen sich wieder zahlreiche Fahrgeschäfte am Kanal. In diesem Jahr hat die Kirmes eine Karussellpremiere, einige Crange-Neuheiten und Achterbahngiganten zu bieten. Brandneu in der Kirmeswelt ist der „Aeronaut“, ein rund 80 Meter hoher Turmkettenflieger. Dieser bietet neben einer atemberaubenden Aussicht über den Ruhrpott Fahrspaß für die ganze Familie....

  • Hagen
  • 29.07.19
  •  1
  •  3
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 31. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmern werden an folgenden Tagen an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen der Kreispolizeibehörde Unna durchgeführt. Überhöhtes Tempo istTodesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 29. Juli Kamen: Münsterstraße, Westfälische Straße, EinsteinstraßeSchwerte: Ruhrtalstraße, Friedhofstraße, ReichshofstraßeFröndenberg: Im Wiesengrund, Alte Kreisstraße Dienstag, 30....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.07.19
Kultur

Die Vorschulkinder sagen tschüss

Für 12 Kinder des Kindergartens Schwerter Wald e.V. ist die Kindergartenzeit nun zu Ende. Nach einem spannenden Jahr als Vorschulkind, mit vielen Ausflügen wie einem Besuch zur Feuerwehr, zur Müllverbrennungsanlage oder zur Polizei und jeden Mittwoch einer Spezialaktion für die „Großen“, endete die Kindergartenzeit mit der traditionellen Übernachtung im Kindergarten. Müde aber glücklich verabschiedeten sich die Kinder und bedankten sich für die schöne Zeit bei den Erzieherinnen.

  • Schwerte
  • 26.07.19
Ratgeber
Hilfe beim Erstellen der Steuererklärung bieten die Ratgeber des Bundes der Steuerzahler.

Kostenlose Ratgeber vom Bund der Steuerzahler NRW helfen
Endspurt (bis 31. Juli) bei der Steuererklärung einlegen

Zum ersten Mal liegt der Abgabetermin für die Einkommensteuererklärung beim 31. Juli. Jetzt heißt es also Endspurt. Wer sich noch mit der Frage quält, was denn nun außergewöhnliche Belastungen sind oder was man unter haushaltsnahen Dienstleistungen versteht und wo man die Kosten in den Formularen eintragen muss, findet Hilfe. Der Bund der Steuerzahler NRW bietet seine bewährten Ratgeber „Steuererklärung für Arbeitnehmer“ und „Steuererklärung für Senioren“ in aktualisierter Fassung an. Wer...

  • Hagen
  • 26.07.19
Kultur
Der Freundeskreis Schloss-Spiele Hohenlimburg vor dem aktuellen Plakat.

ABWECHLUNGSREICHES PROGRAMM FÜR ALLE GENERATIONEN
TräumeLeben bei den Schloss-Spielen Hohenlimburg

Mehr als 20 Veranstaltungen an 17 Tagen stehen in diesem Jahr unter dem Motto „TräumeLeben“. Vom 23. August bis 8. September lädt der Freudeskreis Schloss-Spiele Hohenlimburg e. V. dazu ein, sich im barocken Schlossgarten verzaubern zu lassen. Im Vordergrund steht das eigens inszenierte Schauspiel „Warten auf Godot“. Prominent besetzt mit dem Charakterdarsteller Martin Semmelrogge. Insgesamt sechs Mal wird „Warten auf Godot“ von Samuel Beckett im Rahmen der Schloss-Spiele aufgeführt. „Eigens...

  • Hagen
  • 25.07.19
Wirtschaft
3 Bilder

Anfang August in Geisecke:
Sperrungen "Zum Wellenbad"

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW saniert die Straße "Zum Wellenbad" von Montag, 5. August, an bis zum Freitag, 16. August. Betroffen ist der Bereich "Zum Wellenbad/ Geisecker Talstraße/Zum Kellerbach", und zwar in zwei Bauabschnitten. Wegen erheblicher Absenkungen der Fahrbahn nahmen Anwohner verstärkt Lärmbelästigungen wahr. Schon lange beschweren sie sich über den Zustand der Straße. Jetzt, während der Ferien, behebt der Landesbetrieb die Schäden. Im ersten Bauabschnitt wird die Straße...

  • Schwerte
  • 24.07.19
Vereine + Ehrenamt
Herr Jahn, Herr Becker (Leiter Haus am Stadtpark), vorne Frau Jahn, hinten Kerstin Schaub (Betreuerin und ehrenamtliche Begleitung am Wunscherfüllungstag), Initiatorin und Wunscherfüllerin Bianca Dausend
2 Bilder

Weitere interessante Wünsche hängen zur Wunscherfüllung bereit
Wunschwand: Erste Wünsche wurden erfüllt

Seit April hängt im Seniorenheim Haus am Stadtpark eine besondere Wand: Die sogenannte Wunschwand, die den Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit gibt, ihre ideellen Wünsche zu vermerken. Kaum hing die Wunschwand wurden die ersten beiden Wünsche angeheftet. Auf beiden stand derselbe Wunsche: „Einen Theaterbesuch in Dortmund oder Hagen erleben“ war die Botschaft. Gewünscht, getan, besuchte Initiatorin Bianca Dausend die beiden Wünschenden Frau Jahn und Herrn Dupke im Haus am Stadtpark und...

  • Schwerte
  • 24.07.19
Ratgeber

Übernahme von Unitymedia durch Vodafone - dubiose Anrufer versuchen ein grosses Geschäft mit der Unsicherheit der Kunden zu machen

Kaum ist die geplante Übernahme des Kabelnetzanbieters Unitymedia durch den Telekommunikationsriesen Vodafone mit Segen der EU beschlossene Sache, wittern auch Abzocker ein gutes Geschäft. Mit dem Verweis auf die aktuelle Konzernübernahme werden Kunden derzeit angerufen, um sie zum Abschluss von neuen Verträgen zu drängen. „Das ist eine fiese Finte. Denn für Vertragskunden ändert sich erstmal nichts“, erklärt Angelika Weischer von der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW in 58239...

  • Schwerte
  • 24.07.19
Blaulicht

Baustelle in der Offerbachstraße in Ergste und:
Vollsperrung in der Schwerter Innenstadt

Das Verlegen einer Fernwärmeleitung geht auf der Straße Nordwall im ersten Bauabschnitt zügig und störungsfrei voran. Mittlerweile ist das ausführende Unternehmen soweit, die Rohre auf das Gelände südlich der Hüsingstraße zu verlegen, auf dem einmal das Cafè Extrablatt entstehen soll. Diese Maßnahme lässt sich nicht ohne Vollsperrung durchführen. In der Zeit vom 26. Juli bis zum 2. August wird deshalb die Einbahnstraßenregelung in der Haselackstraße umgedreht. Somit wird in dieser Zeit die...

  • Schwerte
  • 23.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.