Nachrichten - Schwerte

Politik
Schwerter Rathaus
2 Bilder

Aus dem Rathaus: Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Schwerte
Bebauungsplan Nr. 187 „Auf dem Knapp/Am Hinkeln“ mit großer Mehrheit im AISU beschlossen!

Der Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt (AISU) der Stadt Schwerte hatte in seiner Sitzung am Dienstag, den 19. Feb. 2019 über den Bebauungsplan Nr. 187 „Auf dem Kanpp/Am Hinkeln“ in Ergste zu beschliessen. In einer geheimen Abstimmung wurde über diesen Tagesordnungspunkt abstimmung. Die Beschlussvorlage IX/0920 Bebauungsplan Nr. 187 „Auf dem Knapp/ Am Hinkeln“ – Behandlung der Anregungen im Rahmen der Beteiligung gem. § 3 Abs. 1 und 2 sowie § 4 Abs. 1 und 2 BauGB und der...

  • Schwerte
  • 19.02.19
  • 11× gelesen
Blaulicht
Aus diesem total zerstörten Führerhaus rettete die Feuerwehr den eingeklemmten Fahrer.

Schwerter Feuerwehr rettet eingeklemmten Fahrer
Schwerer Unfall auf der A1

Dem schnellen und beherzten Eingreifen der Schwerter Feuerwehr ist es zu verdanken, dass am Dienstagmorgen ein schwerer Unfall auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Köln verhältnismäßig glimpflich ablief. Trotz schwerer Verletzungen hatte der Fahrer eines LKWs Glück im Unglück, lebend aus dem völlig zerstörten Führerhaus gerettet zu werden. Er war ansprechbar. Kurz vor dem Westhofener Kreuz war der LKW aus noch ungeklärter Ursache auf einen anderen, mit Baumstämmen beladenen LKW aufgefahren....

  • Schwerte
  • 19.02.19
  • 42× gelesen
Politik

Ausstellung wird am Friedrich-Bährens-Gymnasium gezeigt und koordiniert
Deutscher Bundestag mit Wanderausstellung zu Gast in Schwerte

Auf Initiative des SPD-Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek präsentiert sich der Deutsche Bundestag vom 25. bis 28. Februar mit der Wanderausstellung „Deutscher Bundestag“ in Schwerte. Da Kaczmarek bei Schulleiter Heiko Klanke offene Ohren für seine Bitte fand, die Schule möge die Ausstellung begleiten, ist sie zu sehen im Friedrich-Bährens-Gymnasium, Ostberger Straße 17 in Schwerte. Die Schule übernimmt auch die Organisation der Ausstellungsbesuche einzelner Schulklassen in dieser...

  • Schwerte
  • 19.02.19
  • 9× gelesen
Politik
Ab hier wird der Ruhrtalradweg vom 25. Februar an für fünf Tage gesperrt.

Eschen müssen fallen:
Ruhrtalradweg wird gesperrt

Vom 25. Februar bis zum 1. März wird der Ruhrtalradweg zwischen Haus Ruhr in Wandhofen und der Wasserstraße in Westhofen gesperrt. Der Grund sind Verkehrssicherungsmaßnahmen in diesem Abschnitt. Eine Umleitung wird ausgeschildert . Um eine Gefährdung von Radfahrerinnen und Radfahrern sowie Spaziergängerinnen und Spaziergängern auszuschließen, müssen verschiedene, nicht mehr standsichere oder totholzhaltige Bäume gefällt werden. Das betrifft in erster Linie Eschen, die in großer Zahl entlang...

  • Schwerte
  • 19.02.19
  • 41× gelesen
Kultur
Handschuhe bilden den symbolischen Ausgangspunkt des Gesprächs.

Zeitzeugeninterview mit Dr. Yvonne Koch
FBGespräch: „Ein Paar Handschuhe“

Die Fachkonferenz Geschichte möchte am 28.02.2019 - im Rahmen der Veranstaltungsreihe „FBGespräch“ - die SchülerInnen der Q1/2 in der 5.-6. Stunde zu einem besonderen Zeitzeugengespräch einladen. Gemeinsam mit Dr. Yvonne Koch, die im Jahr 1944/45 im Alter von erst 10 Jahren, ein Jahr ohne jeden Verwandten im KZ Bergen-Belsen inhaftiert war, wird mit den Schülerinnen und Schülern einen erinnernden Blick in das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte entlang eines Einzelschicksals werfen,...

  • Schwerte
  • 19.02.19
  • 19× gelesen
Wirtschaft
In der Stadtbücherei (Hagener Straße 7) steht eine Briefmarkensammelbox: „Briefmarken sammeln für Bethel“

Aus dem Schwerter Rathaus:
Stadtbücherei unterstützt Briefmarkenstelle Bethel

Die Briefmarkenstelle Bethel in Bielefeld erhält jetzt auch aus Schwerte Unterstützung. In der Stadtbücherei (Hagener Straße 7) steht eine Briefmarkensammelbox. „Briefmarken sammeln für Bethel“ steht darauf und soll alle Schwerterinnen und Schwerter animieren, Briefmarken für Bethel zu spenden. Bürgermeister Dimitrios Axourgos ist begeistert. „Ich finde es nachahmenswert, dass die Stadtbücherei ihre Hilfe anbietet und so hilft, sinnvolle Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung zu erhalten“,...

  • Schwerte
  • 18.02.19
  • 20× gelesen
Wirtschaft
Der symbolische erste Spatenstich mit Stadtwerke-Chef Michael Grüll, Bauleiter Wilfried Bastert, Bürgermeister Dimitrios Axourgos und WFG-Prokurist Christoph Gutzeit (v.l.).

1,8 Mio. Euro Investition für neue Arbeitsplätze
Start für neues Gewerbegebiet Wandhofener Bruch

Mit dem ersten Spatenstich haben die Erschließungsarbeiten für das Gewerbegebiet Wandhofener Bruch in Schwerte durch die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) begonnen. „Das ist ein wichtiges Projekt für die Stadt und gut für Arbeitnehmer, weil hier auch neue Arbeitsplätze geschaffen werden“, sagte Bürgermeister Dimitrios Axourgos. Schon im Sommer sollen sich die ersten Firmen auf dem 72.000 Quadratmeter großen Areal (Nettofläche) ansiedeln können. Denn der Bau der Erschließungsstraße soll,...

  • Schwerte
  • 17.02.19
  • 77× gelesen
Reisen + Entdecken
Abwechslungsreiche Tage erlebten die Oberstufenschülerinnen und -schüler des Schwerter Friedrich-Bährens-Gymnasiums auf ihrem Kurztrip im Elsass.

Oberstufenschüler besuchen Europarat
Friedrich-Bährens-Gymnasium unterwegs im Elsass

Zu einem Kurztrip in die Hauptstadt des Elsasses brachen kürzlich interessierte Oberstufenschülerinnen und – schüler des Französisch- sowie des Sozialwissenschaftskurses in Begleitung ihrer Lehrkräfte Leonie Böhse und Pawel Timofeev auf. Neben dem Besuch des Europarates, dem „Musée historique de la ville de Strasbourg“, des ehemaligen Kaiserpalastes „Palais du Rhin“ und der berühmten Kathedrale „Straßburger Münster“ sowie des historischen Gerberviertels lernten die FBGler die Stadt anhand...

  • Schwerte
  • 15.02.19
  • 29× gelesen
Politik
Besucherinnen und Besucher informierten sich in der Großtagespflegestelle Budenzauber.

Eröffnung Großtagespflegestelle Budenzauber
Tag der offenen Tür wurde zu einem vollen Erfolg

Der „Budenzauber“ ist angekommen in Schwerte. Die neue Großtagespflegestelle im Rosenweg in Holzen hat seine Pforten geöffnet – und hat schon jetzt keine freien Plätze mehr. Eltern nutzten aber jüngst beim Tag der offenen Tür die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste für das Betreuungsjahr 2020/21 setzen zu lassen. Dass es mit dem Budenzauber schon drei Großtagespflegestellen in Schwerte gibt, unterstreicht den Betreuungsbedarf in dieser Stadt. „Eltern haben bekanntlich einen Rechtsanspruch...

  • Schwerte
  • 15.02.19
  • 51× gelesen
Politik
Mitglieder des Integrationsrates informierten sich in Bergkamen beim Kommunalen Integrationsrat.

Integrationsrat besucht Kommunales Integrationszentrum
Integrationsrat auf Tour - KI lobt die gute Zusammenarbeit

Das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Kreises Unna war das Ziel von Mitgliedern des Integrationsrates der Stadt Schwerte. Der Besuch in Bergkamen diente nicht nur der Information, in der Stadt an der Lippe hielt der Integrationsrat unter dem Vorsitz von Aynur Akdeniz auch seine obligatorische Sitzung ab. Der Integrationsrat war einer Einladung des KI gefolgt und informierte sich vor Ort über das umfangreiche Aufgabenportfolio sowie über Programme, Projekte und Angebote. Das KI ist die...

  • Schwerte
  • 15.02.19
  • 24× gelesen
Ratgeber
Viele Besucher informierten sich in der Großtagespflegestelle Budenzauber.

Großtagespflegestelle am Rosenweg
"Budenzauber" eröffnet - und schon ausgebucht

Großtagespflegestelle Budenzauber eröffnet - und ist schon ausgebucht : Tag der offenen Tür wurde zu einem vollen Erfolg Schwerte. Der „Budenzauber“ ist angekommen in Schwerte. Die neue Großtagespflegestelle im Rosenweg in Holzen hat ihre Pforten geöffnet – und hat schon jetzt keine freien Plätze mehr. Eltern nutzten aber jüngst beim Tag der offenen Tür die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste für das Betreuungsjahr 2020/21 setzen zu lassen. Dass es mit dem Budenzauber schon drei...

  • Schwerte
  • 15.02.19
  • 12× gelesen
Natur + Garten
Nach und nach werden die Wege auf dem Waldfriedhof ab dem 1. März saniert.

Wegesanierung auf dem Waldfriedhof
Wege auf dem Waldfriedhof werden saniert

Wenn Wege in die Jahre kommen, müssen sie saniert werden. Das wird vom 1. März an auf dem Waldfriedhof in Schwerte geschehen. Dort gibt es eine Reihe stark beschädigter Wege, die nun sukzessive wiederhergestellt werden. Der Aufwand dafür ist groß und arbeitsintensiv. Deshalb dauert die Maßnahme sechs bis acht Wochen. In diesem Zeitraum ist mit Beeinträchtigungen zur Nutzung des Friedhofes zu rechnen. Im Zuge dieser Arbeiten werden u. a. auch die Zuwegung zum Friedhof sowie der Eingang zur...

  • Schwerte
  • 14.02.19
  • 52× gelesen
Ratgeber
Fachkundige Anleitung und Beratung gibt's bei der Strick-Sprechstunde in der Stadtbücherei.

Stricken in der Stadtbücherei
Von der ersten Masche bis zum Strickprojekt

Vom 16. Februar an gibt es jeden Samstag zwischen 10:30 und 12 Uhr in der Stadtbücherei eine Strick-Sprechstunde. Dort wird ehrenamtlich fachkundig beraten und angeleitet – von den ersten Maschen über Socken stricken bis zum komplizierten Strickprojekt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos.

  • Schwerte
  • 14.02.19
  • 26× gelesen
Natur + Garten
Diese Platanen in der Lichtendorfer Straße werden im März zurückgeschnitten.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Halbseitige Straßensperrungen in Schwerte Ost und Villigst

Autofahrerinnen und Autofahrer müssen sich im Februar und März an zwei Stellen im Stadtgebiet auf temporäre Verkehrsbehinderungen einstellen. Schon am 18. Februar beginnt die Gesellschaft für Verkehrstechnik aus Hagen, direkt hinter Haus Villigst in Fahrtrichtung Rheinen, mit der Einrichtung einer halbseitigen Sperrung der Iserlohner Straße . Der Grund: Der Hang des Waldstücks "Ohl" zur Straße muss gesichert werden. Die Maßnahme dauert bis zum 25. März. In Schwerte-Ost geht es den...

  • Schwerte
  • 14.02.19
  • 69× gelesen
Kultur
Der Erste Beigeordnete Hans-Georg Winkler im Kreis von Schülerinnen und Schülern der Albert-Schweitzer-Grundschule.

Vorleseaktion mit dem Ersten Beigeordneten Hans-Georg Winkler:
Erster Beigeordneter liest Kurzgeschichten vor

Lesen ist wichtig. Das wissen die Freunde der Stadtbücherei natürlich, und deshalb schwärmen sie regelmäßig aus in die Grundschulen, um durch Vorlesen die Lesebegeisterung von Kindern zu fördern. Einer der Freunde der Stadtbücherei ist Hans-Georg Winkler, seines Zeichens Erster Beigeordneter der Stadt Schwerte. Er war jetzt zu Gast in der Albert-Schweitzer-Schule, wo er Kindern Kurzgeschichten vorgelesen hat. "Lesen ist Bildung", erklärt Hans-Georg Winkler, warum er mit dem Vorlesen...

  • Schwerte
  • 13.02.19
  • 33× gelesen
Kultur
Hans-Georg Winkler, Erster Beigeordneter der Stadt Schwerte, warb liegend im Beisein von Vertreterinnen und Vertretern der Kirchengemeinden um Privatquartiere für den Deutschen Evangelischen Kirchentag.

Deutscher Kirchentag in Dortmund:
Schwerte wirbt um Privatquartiere

Der Deutsche Evangelische Kirchentag wirft seine Schatten voraus. Er findet vom 19. bis zum 23. Juni in Dortmund statt und soll auch Gäste nach Schwerte locken. Unter dem Motto "Noch Platz im Revier? Gastgeber*in gesucht" warb der Evangelische Kirchentag am Mittwoch auf dem Markt vor der St. Viktorkirche um Übernachtungsplätze in Schwerte. 100.000 Gäste werden zum 37. Kirchentag erwartet. Im Bereich zwischen Gelsenkirchen im Westen und Unna im Osten, zwischen Lünen im Norden und Hagen im...

  • Schwerte
  • 13.02.19
  • 41× gelesen
Sport
2 Bilder

3.Blacklight Kagamibiraki
Kagamibiraki 2019 der japanischen Bogenschützen vom Kyudojo Ruhr e.V.

Am Samstag, dem 9.Februar feierten die japanischen Bogenschützen des Kyudovereins in Schwerte zusammen mit Gästen aus Bonn das Kagamibiraki, den Jahreswechsel. Das Tierkreiszeichen des chinesischen Kalenders, der Hund, wurde nun abgelöst vom Schwein. Von den Schützen waren fast nur die weißen Tabi, die Zehensocken zu sehen, denn das Fest fand im Dunklen statt, nur Schwarzlicht beleuchtete die unterschiedlichsten Ziele mit Motiven rund um den Hund und machte das Schießen mit dem asymetrischen...

  • Schwerte
  • 13.02.19
  • 24× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Schießen für jedermann in Wandhofen
Wer wird neuer Schneemannkönig?

Das 3. Schwerter Schneemannschießen steigt am 16. Februar 2019 auf dem Schützenplatz in Wandhofen. Wer wird der Nachfolger von Kris Moes, dem Schneemannkönig von 2018? Dieser Frage wird am Samstag in Wandhofen nachgegangen, wenn um 17 Uhr unter Flutlicht das Schießen beginnt. Ziel ist dann wieder ein in Handarbeit und großer Liebe zum Detail gefertigter Fichtenleimholz-Schneemann, der rund acht kg Gewichtauf die Waage bringt. Die Schneemannkönigin oder der Schneemannkönig gewinnt 30 Liter...

  • Schwerte
  • 13.02.19
  • 35× gelesen
Blaulicht
Unter anderem in Rollenspielen werden die zukünftigen Beraterinnen und Berater auf ihre Aufgaben vorbereitet. Unser Foto zeigt eine Szene aus dem ShS-Schulungsprogramm zum Thema Zivilcourage: Übergriff im Bus - Kriminalhauptkommissar Volker Timmerhoff (mit Kapuze) bedroht einen „Fahrgast im Omnibus“.

Kreispolizeibehörde Unna - Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz:
Polizei bildet ehrenamtlich tätige Seniorenberater aus

Wie in jedem Jahr, so wird das Team der ehrenamtlich tätigen Seniorenberaterinnen und Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna auch 2019 wieder aufgestockt und verstärkt. Und so bietet das hierfür zuständige Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz auch in diesem Frühjahr wieder ein Seminar für am Projekt „Senioren helfen Senioren“ (ShS) Interessierte an. Seniorinnen und Senioren können sich an diesem 24. Seminar, das über einen Zeitraum von fünf Tagen durchgeführt wird, beteiligen und...

  • Schwerte
  • 13.02.19
  • 26× gelesen
Ratgeber

Energieversorger BEV ist zahlungs- u. lieferunfähig
Energieversorger BEV ist zahlungs- u. lieferunfähig

Betroffene Gas- und Stromkunden sollten umgehend reagieren. Der Energieversorger Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH (BEV) hat Ende Januar 2019 Insolvenz beantragt und hat angekündigt, die Kunden nicht mehr mit Gas und Strom zu beliefern. Seitdem reißen bei der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW in Schwerte die Anfragen von Ratsuchenden nicht ab. "BEV-Kunden sollten sich bei Lieferstopp umgehend einen neuen Strom- bzw. Gasversorger suchen. Bis ein neuer Lieferant...

  • Schwerte
  • 13.02.19
  • 155× gelesen
Politik
v. li.: Carsten-André Gey, Ulla Meise, Monika Schäfer, Marc Schablach, Sigrid Reihs, Udo Klauke, Angelika Nappert, Werner Kerski
2 Bilder

SPD Schwerte
Neuer Vorstand im Ortsverein Schwerte-Süd gewählt!

Auf seiner Jahreshauptversammlung am 12. Feb. 2019 hat der SPD Ortsverein Schwerte-Süd (Ergste und Villigst) einen neuen Vorstand gewählt.  Als Vorsitzende des Ortsvereins wurde Sigrid Reihs im Amt bestätigt und mit 100% der Stimmen wiedergewählt. Weiter wurden als stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins Ulla Meise und Marc Schlabbach gewählt. Schriftführerin ist seit heute Monika Schäfer und ihr Stellvertreter Udo Klanke. Angelika Nappert wurde ebenfalls im Amt bestätigt und ist für eine...

  • Schwerte
  • 12.02.19
  • 84× gelesen
  •  1
Politik

Konstruktive Weiterentwicklung Schwertes erwünscht
CDU: IGA Teilnahme nicht ohne Wenn und Aber

Die Schwerter Christdemokraten möchten sich einer generellen Teilnahme an der Internationalen Gartenausstellung nicht verschließen, knüpfen diese jedoch an Voraussetzungen. „Wir möchten eine Weiterentwicklung und Attraktivitätssteigerung Schwertes mit interessanten Projekten erreichen. Deswegen schließen wir weiterhin eine Teilnahme nur um der Teilnahme Willen aus“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Bianca Dausend, die auch das Thema Stärkungspaktkommune und damit die finanzielle...

  • Schwerte
  • 12.02.19
  • 47× gelesen
Blaulicht
Dieser Anblick bot sich den Polizeibeamten bei der Durchsuchung des alten Bunkers.

Polizei wurde fündig
500 Cannabispflanzen im alten Bunker

Nichts los im alten Bunker? Im Gegenteil. Am Sonntag, 10.02.2019, erhielt die Polizeiwache Schwerte einen Hinweis auf vermutliche Cannabispflanzen in einem alten Bunker auf dem Gelände Westheider Weg/ Rote-Haus-Straße. Ein Hobbyfotograf hatte die verdächtigen Pflanzen entdeckt, als er auf der Suche nach sog. "Lost Places" den verlassenen Bunker aufsuchte. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hagen und auf Beschluss des Amtsgerichts Hagen begann die Polizei am Montag, 11.02.2019, mit...

  • Schwerte
  • 12.02.19
  • 96× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand des DRK-Schwerte und Aktive der DRK-Einsatzeinheiten trafen sich zur traditionellen Klausurtagung in Hörstel-Dreierwalde. Von links: DRK-Vorsitzender Heinrich Böckelühr, Nadine Karneil, Thomas Wollmeiner, Ute Narat, Selim Aydin, Carolin Alius, Schatzmeister Jürgen Ast, RK-Leiter Oliver Herrmann und Vize-Vorsitzender Martin Kolöchter.

Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Schwerte e.V.
DRK-Vorstand beschließt Jahresprogramm 2019

„Weiterbildungsangebote, Aus- und Fortbildungen sowie Schulungen für Mitglieder, Aktive und Interessierte stehen im Mittelpunkt der Arbeit des DRK-Ortsvereins Schwerte e. V. im Jahr 2019“, hat der Vorstand des heimischen Roten Kreuzes im Rahmen der traditionellen Klausurtagung im münsterländischen Hörstel-Dreierwalde beschlossen. Das Dr.-Werner-Voll-Haus an der Lohbachstraße bietet dafür ideale Bedingungen, da die DRK-Verantwortlichen im Rahmen des Neubaus vor zehn Jahren das Vereinsheim mit...

  • Schwerte
  • 12.02.19
  • 49× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Schwerter Gemeinden bitten um Unterstützung
Gesucht: Gastgeber beim Kirchentag

Vom 19. bis 23. Juni der Deutsche Evangelische Kirchentag in Dortmund statt. Ein Großereignis, zu dem ca. 100.000 Besucher erwartet werden, die in Dortmund und Umgebung untergebracht werden müssen, teils in Sammelquartieren (Schulen), teils in Privatquartieren. In Schwerte werden nur Privatquartiere für Gäste ab 35 Jahren gesucht. Es geht um Gästezimmer und Gästebetten, aber keine Luxusherbergen. Für ein Frühstück sind die Gäste sicher dankbar, ist aber kein Muss. Durch solche Gäste können sich...

  • Schwerte
  • 12.02.19
  • 32× gelesen
Kultur
Ingolf Lück tritt Samstag in der Aula des Friedrich-Bährens-Gymnasiums auf.

Ein Mann – ein Kosmos
Kleinkunstwochen: Ingolf Lück kommt in die FBG-Aula Schwerte.

Mit der Comedy-Tour von Ingolf Lück rückt die neue Aula des Friedrich-Bährens-Gymnasium in den Fokus. Samstag (16.2.) um 19.30 Uhr ist der fernsehbekannte Entertainer im Rahmen der Schwerter Kleinkunstwoche zu Gast. Untrennbar mit seiner Moderatorenrolle in der Kultsendung „Formel Eins“ verhaftet und über Jahrzehnte der launigen Sparte zugeordnet zeigt Ingolf Lück bei seinem Soloprogramm „Sehr erfreut“ Haltung, Tiefgang und den entspannten Blick auf Leben und Leichtsinn. Von sich selbst sagt...

  • Schwerte
  • 12.02.19
  • 43× gelesen
Politik
Bürgermeister Dimitrios Axourgos und LWL-Direktor Matthias Löb (rechts) tauschten sich aus.

LWL-Direktor besucht Schwerter Bürgermeister
Bürgermeister und LWL vertiefen Kontakte

Matthias Löb ist Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Er ist damit Chef einer modernen Verwaltung im Dienste von 8,3 Millionen Menschen in Westfalen. Schwerte gehört dazu. Und deshalb war Matthias Löb jetzt Gast von Bürgermeister Dimitrios Axourgos. „Der Besuch diente dem persönlichen Kennenlernen“, sagte Löb, „wir haben bislang noch keine Gelegenheit dafür gehabt“. Dimitrios Axourgos sprach von sehr guten Gesprächsinhalten. „Der LWL leistet wertvolle Arbeit und scheut...

  • Schwerte
  • 11.02.19
  • 44× gelesen
Kultur
Mitglieder des Geierabend-Ensembles um Präsident Roman Henri Marczewski begrüßen die Schwerter Delegation mit Bürgermeister Dimitrios Axourgos an der Spitze.

Aus dem Schwerter Rathaus
Schwerte und der Geierabend

Roman Henri Marczewski ist ein sehr aufmerksamer Zeitgenosse. Denn der Präsident des Geierabends hat Schwertes Stadtwappen richtig ausgewählt: links über rechts kreuzen sich nämlich die beiden Schwerter, und so war das auch am Sonntagabend in der Zeche Zollern in Dortmund, wo Steiger Martin Kaysh die richtige Flagge entrollte. Schwerte ist in der laufenden Session Partnerstadt des Geierabends unter dem Motto „Zechen&Wunder“. Dass eine Partnerstadt die eine oder andere Satirekerbe ertragen...

  • Schwerte
  • 11.02.19
  • 46× gelesen
Sport
9 Bilder

3:3 gegen Hoffenheim: Gefühlte BVB-Niederlage

Alles sah nach einem klaren Sieg aus. 3:0 führte Borussia Dortmund nach 66. Minuten gegen die TSG Hoffenheim. Am Ende hieß es 3:3 - ein Unentschieden, das sich für die Borussia wie eine Niederlage anführte. Jadon Sancho, Mario Götze und Raphael Guerreiro trafen für Borussia Dortmund.  Borussia Dortmund steht weiterhin an der Tabellenspitze. Allerdings schmolz der Vorsprung auf Bayern München auf fünf Punkte.    Impressionen mit Fotos von Stephan Schütze

  • Dortmund-West
  • 11.02.19
  • 39× gelesen
Blaulicht
Die tatsächliche Gefahr für Kinder, Opfer eines fremden Gewalttäters zu werden, ist laut Polizei sehr gering. Dennoch verbreiten sich solche Vorkommnisse sehr schnell und verängstigen Eltern und Kinder.

Polizei geht aktuellem Hinweis nach
Mann spricht Schülerin aus weißem Auto an

Immer wieder gehen bei der Polizei Hinweise ein, dass Kinder von Erwachsenen angesprochen worden sein sollen. Aktuell  gibt es einen Fall in Unna. Die Polizei geht einem Hinweis nach, dass am Mittwoch, 6. Februar gegen 13.30 Uhr eine 13-jährige Schülerin auf dem Heimweg von der Schule im Bereich Palaiseaustraße/ Hammer Straße aus einem weißen Pkw angesprochen worden sei. Der unbekannte Mann soll das Mädchen gefragt haben, ob sie Bonbons haben wolle. Er habe auf dem Beifahrersitz des...

  • Unna
  • 09.02.19
  • 146× gelesen
Ratgeber

In Richtung Frankfurt
A 45: Verkehrsbehinderungen zwischen Schwerte-Ergste und Kreuz Hagen

Am kommenden Wochenende (9./11.2.2019) wird es eng auf der A45 zwischen der Anschlussstelle Schwerte-Ergste und dem Autobahnkreuz Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt, berichtet die Landesbehörde Straßen.NRW in einer Pressmitteilung.  Die Autobahnniederlassung Hamm führt den Verkehr am Samstag (9.2.) in der Zeit von 6 bis 18 Uhr zunächst über zwei verengte Fahrstreifen. Ab 18 Uhr steht dem Verkehr dann nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung. Der gesamte Verkehr wird über die zweite Überholspur...

  • Schwerte
  • 08.02.19
  • 78× gelesen
Politik
Von links: André Pieperjohanns, Dimitrios Axourgos und Busunternehmer Jörg Quecke.

Qualität im Busverkehr:
Schwerte und VKU auf einer Linie

Wenn es um Qualität geht, dann liegen die Stadt Schwerte und die VKU auf einer Linie. Denn Qualität spielt im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) eine wichtige Rolle, sei es in Bezug auf das Fahrpersonal, das Streckennetz, das Ticketangebot oder die eingesetzten Fahrzeuge. Gemeinsam mit der Stadt Schwerte und dem Kreis Unna hat die VKU eine Kooperationsvereinbarung getroffen, die künftige Qualitätsstandards des ÖPNVs im Stadtgebiet Schwerte für die von der VKU betriebenen Linien genau...

  • Schwerte
  • 08.02.19
  • 55× gelesen
Politik
Von links: Bürgermeister Dimitrios Axourgos mit den Mitgliedern der Lenkungsgruppe Annika Möller, Andrea Schmeißer und Dr. Arno Weißgeber

Einsamkeit im Alter:
Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos nimmt den Kampf auf

Einsamkeit im Alter soll in Schwerte wirkungsvoll bekämpft werden. Der Runde Tisch, zu dem Bürgermeister Dimitrios Axourgos jetzt eingeladen hatte, war die Ouvertüre für wirkungsvolle Maßnahmen, in die bestehende Netzwerkprojekte eingebunden werden sollen. „Einsamkeit im Alter gibt es leider auch in Schwerte“, stellte Axourgos fest. "Wir müssen diese Problematik so gut wie möglich lösen". Der Bürgermeister hat das Thema Einsamkeit im Alter zu einem Schwerpunkt für das Jahr 2019 erklärt. „Mir...

  • Schwerte
  • 08.02.19
  • 38× gelesen
Politik
Klaus-Peter Langner (2. von rechts), hier neben seiner Frau Doris, wurde jetzt vom Ersten Beigeordneten Hans-Georg Winkler (links) und Jugendamtsleiter Andreas Pap in den Ruhestand verabschiedet.

Aus dem Schwerter Rathaus
Opa ante portas: Klaus-Peter Langner hat sich in den Ruhestand verabschiedet

Papa ante portas? Klaus-Peter Langner lächelt. Nein, sagt der stellvertretende Leiter des Jugendamtes der Stadt Schwerte, er werde künftig weder Senf noch Wurzelbürsten oder Badezusatz in rauen Mengen ordern wie Heinrich Lohse im Film von Loriot. Es könnten eher Windeln werden, denn der 63-Jährige sieht Großvaterfreuden entgegen. Klar, dass er sich auf seinen Ruhestand freut. Klaus-Peter Langner gehört zu denen, die der städtischen Jugendarbeit ein Gesicht gegeben haben. Der Mann hat sich in...

  • Schwerte
  • 08.02.19
  • 39× gelesen
Ratgeber
Zu Verkehrsbehinderungen kommt es am Wochenende, 9. bis 11. Februar auf der A45 zwischen Schwerte-Ergste und Kreuz Hagen in Richtung Frankfurt.

Baustelle auf A45
Schwere Behinderungen auf A45: Am Wochenende wird es eng zwischen Schwerte-Ergste und Hagen

Am Wochenende, 9. bist 11. Februar, wird es eng auf der A45 zwischen der Anschlussstelle Schwerte-Ergste und dem Autobahnkreuz Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt. Die Autobahnniederlassung Hamm führt den Verkehr am Samstag (9. Februar) in der Zeit von 6 bis 18 Uhr zunächst über zwei verengte Fahrstreifen. Ab 18 Uhr steht dem Verkehr dann nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung. Der gesamte Verkehr wird über die zweite Überholspur geführt. Straßen.NRW muss an der Behelfsbrücke...

  • Hagen
  • 07.02.19
  • 143× gelesen
Ratgeber
Die Schulleitungen der 5 Hagener Berufskollegs laden zum Informationstag ein (v.l.): Thomas Luig (Cuno 1), Thomas Vogl (K II), Carolina Hönninger (K I), Bettina Hund (Käthe-Kollwitz-BK), Jörg Hallmann (Cuno 2).

Berufsschule informieren
Was tun nach der Schule? Großer Informationstag der fünf Hagener Berufskollegs

 In Kürze erhalten die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Hagener Schulen ihre Halbjahreszeugnisse. Für viele stellt sich nun immer drängender die Frage, wie es am Ende des Schuljahres weitergehen soll. Für Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz erhalten haben, ist die Antwort klar: Sie beginnen im Sommer mit einer betrieblichen Ausbildung. Viele Jugendliche haben aber (noch) keinen Ausbildungsplatz bekommen oder wollen zunächst weiter zur Schule gehen, um ihre Chancen auf...

  • Hagen
  • 07.02.19
  • 91× gelesen
Politik
Serkan Sarsilmaz (links) und Sebastian Knop.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Kommunaler Ordnungsdienst ist wochentags immer unterwegs

Der Kommunale Ordnungsdienst der Stadt Schwerte (KOD) arbeitet seit dem 1. Februar in einem Schichtplan und ist damit im Rahmen der Wochenarbeitszeit an allen Tagen der Woche innerhalb des Stadtgebiets unterwegs. Montag bis Freitag gehen Serkan Sarsilmaz und Sebastian Knop ihren Aufgaben je nach Dienstplan zwischen 10 Uhr und 21 Uhr nach. Darüber hinaus wird der KOD auch an den Wochenenden eingesetzt. Hier gestaltet sich die Dienstzeit flexibel - von den Morgen- bis in die Abend- und...

  • Schwerte
  • 06.02.19
  • 38× gelesen
Politik
Sandra Müller (links) und Gabriele Sommer freuen sich auf  zahlreichen Besuch.

"Budenzauber" folgt "Wichtelstübchen" und "Wittekinder"
"Budenzauber" ist an den Start gegangen

Am Anfang stand das „Wichtelstübchen“ in Westhofen. Dann folgten die „Wittekinder“ in der Stadtmitte. Jetzt, Anfang Februar, ist der „Budenzauber“ an den Start gegangen. Es ist die dritte Großtagespflegestelle in der Ruhrstadt, die ihren Beitrag dazu leistet, dass die Stadt Schwerte den Rechtsanspruch von Eltern auf eine U3-Betreuung erfüllen kann. „Auch diese Großtagespflegestelle ist für uns ein ganz wichtiger Baustein“, weiß Andreas Pap, Leiter des Jugendamtes der Stadt Schwerte. Die...

  • Schwerte
  • 06.02.19
  • 28× gelesen
Kultur
Hagen begrüßt eine neue Veranstaltung zur Karnevalszeit. Das erste Mal seit 14 Jahren findet in der Innenstadt wieder eine Karnevalskirmes statt.
4 Bilder

Hagener Karnevalskirmes 2019
Kirmes-Premiere zu Karneval lockt mit Rekordkarussell nach Hagen

Die fünfte Jahreszeit in der Volmestadt hat an Ausstrahlung verloren. Zwar sind die zahlreichen Prunksitzungen der einzelnen Vereine weiterhin gut besucht, aber das Interesse am Straßenkarneval hat merklich abgenommen. Dem will man in diesem Jahr mit einer Karnevalskirmes in der City an den närrischen Tagen entgegen wirken. "Ich finde die Idee klasse", sagt Hagens Karnevalsprinz Prinz Marvin II., "Schausteller und Karnevalisten müssen zusammenhalten, um das Brauchtum in Hagen nach vorne zu...

  • Hagen
  • 06.02.19
  • 765× gelesen
  •  1
  •  2
Politik

Aus dem Schwerter Rathaus
Rodungs- und Baumfällarbeiten in Ergste

Rodungs- und Baumfällarbeiten sollen in den nächsten Tagen in Ergste im Bereich des Neubaugebietes „Auf dem Knapp/Am Hinkeln“ durchgeführt werden. Sie stehen im Zusammenhang mit dem vor dem Satzungsbeschluss stehenden Bebauungsplan Nr. 187 „Auf dem Knapp/Am Hinklen“. Die Arbeiten werden von einer Fachfirma ausgeführt und finden gemäß der Auflage aus dem Artenschutzgutachten und Umweltbericht außerhalb der gesetzlich geschützten Brutzeit statt, sodass keine artenschutzrechtlichen...

  • Schwerte
  • 05.02.19
  • 18× gelesen
Kultur
Es wird laut, es wird heiß, es wird grandios. John Diva And The Rockets Of Love rocken am 8. Januar um 20 Uhr die Stadthalle in Hagen. Die schrille Rockformation im Style der 80er Jahre und mit der Gabe gesegnet, frischen Wind in die klassische Rockmusik zu bringen, veröffentlichen am selben Abend ihr Debütalbum "Mama Said Rock Is Dead".

Warmsingen fürs Megakonzert
Grandiose Rockshow mit John Diva am Freitag in Hagen: Das sind die Singles aus dem Debüt "Mama Said Rock Is Dead"

"Mama Said Rock Is Dead", lautet nicht nur der Name vom Debütalbum der schrillen Rockformation John Diva, sondern auch die neueste Single. Zusammen mit dem schon im November veröffentlichen Song "Lolita" steigt die Vorfreude auf das Album und natürlich auf die große Rockshow am 8. Februar in der Stadthalle Hagen.  John Diva & The Rockets Of Love, die schrille Rockformation im Style der 80er Jahre und mit der Gabe gesegnet, frischen Wind in die klassische Rockmusik zu bringen,...

  • Hagen
  • 05.02.19
  • 109× gelesen
  •  2
  •  2
Politik
Die Städtepartnerschaftskonferenz tagte im Rathaus auf Einladung von Gabriele Stange, persönliche Referentin des Bürgermeisters.

Städtepartnerschaftskonferenz
Eine Taube für Frieden und Partnerschaft

Es geht eine Taube auf Reisen. Ihre Mission: Freiheit, Frieden, Freundschaft. „Mit der Schwerter Friedenstaube möchte der Bürgermeister ein besonderes Zeichen setzen - auch in Bezug auf das kreisweite Jahr der Demokratie“, sagt Gabriele Stange, persönliche Referentin von Bürgermeister Dimitrios Axourgos. „Der Aufenthalt der Taube in unseren Partnerstädten soll die Menschen dort zum Austausch anregen. Wir werden unsere Partnerstädte bitten, die Taube auch dazu zu nutzen, mit jungen Menschen über...

  • Schwerte
  • 04.02.19
  • 46× gelesen
Sport
Schalke-Torwart Alexander Nübel sah gegen Borussia Mönchengladbach nach einer Stunde wegen einer Notbremse kurz vor dem Strafraum die Rote Karte.

S04 verliert, BVB nutzt Bayern-Patzer nur bedingt

Die Deutsche Meisterschaft ist für den FC Bayern München nach dem 20. Spieltag noch etwas schwieriger geworden. Borussia Mönchengladbach zog auch wegen eines sehr späten Sieges auf Schalke am FCB vorbei, während Borussia Dortmund sich ärgerte. Eine Stunde lang war das offizielle Topspiel des 20. Spieltags auf Schalke ausgeglichen. Zwar hatten die Gäste aus Mönchengladbach durch Denis Zakaria die beste Torchance des Spiels. Doch der S04 hielt dagegen und hatte nach Standardsituationen gute...

  • Essen-Süd
  • 04.02.19
  • 77× gelesen
Ratgeber
Tanzschul-Inhaber Björn Thiele, Schwimmmeister Thomas Jeserig und Judith Bäcker vom Jugendamt freuen sich auf die erste Zeugnisparty im Stadtbad.

Toben, Springen und Zeugnis-Preise
Zeugnisparty im Stadtbad

Am Freitag, 8. Februar, findet im Schwerter Stadtbad von 11.30 bis 14 Uhr für Kinder ab der vierten Klasse eine Zeugnisparty statt. Jedes eigene aktuelle Zeugnis wird belohnt, denn bei Vorlage gibt es 50 Prozent Preisnachlass auf die Eintrittskarte im Stadtbad. Wer sein Zeugnis nicht vorzeigen möchte, zahlt den normalen Eintrittspreis. Jede Menge Großspielgeräte im großen Becken laden zum Toben ein. Im Sprungbecken finden von 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr tolle Wettbewerbe statt. Eine prominente...

  • Schwerte
  • 04.02.19
  • 21× gelesen
Natur + Garten
Gerd Hiersemann, Sabine und Claudius Gattner (v.l.) haben mit den weiteren Mitgliedern der Initiative "Kultur und Natur Drüpplingsen" auch für 2019 wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm geplant. Foto: Schulte
2 Bilder

Global denken - lokal handeln
Kultur und Natur in Drüpplingsen feiert Zehnjähriges mit neuer Vortragsreihe

"Es war vor rund zehn Jahren, da haben sich hier in Drüpplingsen unter dem Motto 'ökologisch - sozial - nachhaltig' einige Bürger zusammengetan und die Bürgerinitiative ,Kultur und Natur Drüpplingsen' gegründet", erinnert sich Gerd Hiersemann noch genau an die KuN-Anfänge, die längst zu einer echten Erfolgsgeschichte geworden sind. Von Christoph Schulte Iserlohn. Hiersemann ist einer der Gründungsväter der Initiative, die in den vergangenen Jahren nach dem gewählten Leitspruch "Global...

  • Iserlohn
  • 02.02.19
  • 52× gelesen
Sport
Weston McKennie (am Ball) kehrt nach seiner Gelb-Sperre zurück ins Team des S04.

Topspiel auf Schalke - Spitzenspiel für den BVB

Das deutsche Transferfenster ist geschlossen, die Bundesliga kann sich auf den nächsten Spieltag konzentrieren. Dabei eröffnet der neue Hannover-Trainer das Wochenende mit einem sehr schweren Heimspiel. Schwer dürfte es auch für den FC Bayern werden, was sowohl auf den S04 als auch den BVB genauso zutrifft. Mit Rabbi Matondo (18) von Manchester City für den offensiven Flügel sowie bis Sommer leihweise Innenverteidiger Jeffrey Bruma (27) vom VfL Wolfsburg hat der FC Schalke 04 zweimal auf den...

  • Essen-Süd
  • 01.02.19
  • 73× gelesen
Sport

2. Basketball-Bundesliga
Phoenix erwartet Tigers unter neuer Leitung

Der 21. Spieltag der 2. Basketball Bundesliga ProA steht kurz bevor und Phoenix Hagen bekommt Besuch von den Tigers Tübingen. Am Samstag, 2. Februar, ist um 19 Uhr Sprungball in der Krollmann Arena. Neben einer spannenden ProA-Partie wird in der Halbzeitpause wieder ein Spiel der Grundschulliga stattfinden. Die Kids der Grundschule Emst treten gegen die kleinen Schützen der Janusz-Korzak-Schule an und freuen sich über zahlreiche Unterstützung auf der Tribüne. Zuletzt trafen Hagen und...

  • Hagen
  • 31.01.19
  • 29× gelesen
Kultur
Die Microbrauerei soll in der ehemaligen Metzgerei am Hohenstein etabliert werden. Marcus Droll (EWG, l.) und Matthias Hein (kuwebe, r. ) öffnen schon einmal die Türen.

Brauereiprojekt für Schwerte-Ost
"Kulturbräu" nimmt Formen an

Nach der ersten offiziellen Ankündigung des Projektes „Kulturbräu“ geht das Projekt in die nächste Phase. Konkret steht nun eine Vereinsgründung an, die den formalen Rahmen gibt. Männer und Frauen sind willkommen. Die Schwerter Brauwelt ist eingeladen, mitzuwirken und dem Projekt auf die Beine zu helfen.  Aus der Ungewißheit ist ein reger Austausch geworden und die Idee rund um eine Microbrauerei in Schwerte-Ost belebt schon vor dem Start die Stadt. Marcus Droll, geschäftsführender Vorstand...

  • Schwerte
  • 31.01.19
  • 70× gelesen
Kultur
Erfolgreiche Gespräche führte die Schwerter Delegation über eine Schulpartnerschaft mit einer kubanischen Schule in Havanna. Foto: pr

Friedrich-Bährens-Gymnasium will Schulpartnerschaft
Kuba rückt näher

FBG-Delegation führte erfolgreiche Gespräche über Schulpartnerschaft Die Delegation des Friedrich-Bährens-Gymnasiums ist aus Havanna zurück. Die Spanischlehrerinnen Vanessa Schüler und Sabine Benesch, Schulleiter Heiko Klanke und Elternvertreter Dr. Christian Mundt hatten viele erfolgreiche Kontakte und konnten auch schon eine Schule besuchen, die das Erziehungsministerium Kubas als Partnerschule vorschlagen will. Die Peruniversitario Jose Miguel Perez Perez ist eine Oberschule, die auf das...

  • Schwerte
  • 31.01.19
  • 16× gelesen
Blaulicht

Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz:
Burkhard Berens informiert im AWO-Seniorenzentrum

Am 6. Februar 2018 (Mittwoch) informiert Seniorenberater Burkhard Berens im Friedrich-Krahn-Seniorenzentrum (AWO) in Schwerte-Holzen, Westhellweg 220, am Thema Interessierte darüber, wie Mann/Frau Trickdiebstahl vorbeugen und Trickdieben das Leben schwer machen kann. Der Vortrag beginnt um 15:30 Uhr. Gäste sind willkommen. Burkhard Berens ist durch das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna ausgebildeter Seniorenberater und als solcher ehrenamtlich für...

  • Schwerte
  • 29.01.19
  • 11× gelesen