Schwerte - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Zum Schutz unserer aller Lebensräume ...
2 Bilder

Mitglieder und Unterstützer gesucht
HABITAT FREUNDE gegen Windräder in Ergste aktiv

Vielleicht wundern Sie sich, länger nichts von den Ergster Habitat Freunden gehört zu haben - leider mussten aufgrund des Lockdown einige geplante Infoveranstaltungen und Aktionen abgesagt bzw. verschoben werden. Doch die Ergster Habitat Freunde waren in der Corona-Zeit nicht untätig! Die Naturschutzarbeit wurde vorangetrieben und vorbereitet. So wurden zum Beispiel Fledermauskästen gebaut. In diesen Quartieren können die nachtaktiven Tiere sich am Tage aufhalten und schlafen. Durch fehlende...

  • Schwerte
  • 29.01.21
  • 1
Nina Stahl vom Deutschen Kinderhospizverein war für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna vor Ort und nahm die Spende von 150 Euro dankend von Sarah und Sascha Ruhnke, den Betreibern der Bäckerei Becker, entgegen.

Schwerte - Tageseinnahmen der Bäckerei Becker sind wieder aufgetaucht
Ehrliche Kundin bringt Tageseinnahmen zurück und spendet ihren Finderlohn

Spendenübergabe an Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Unna In der neuen Filiale der Bäckerei Becker in Schwerte sind unbeabsichtigt die Tageseinnahmen in einer Brötchentüte an eine Kundin herausgegeben worden, die ein Schokocroissant gekauft hatte. Erfreulicherweise wurde diese durch Presse und öffentliche Aufrufe schnell darauf aufmerksam und konnte das Geld, das sie bereits unbemerkt samt Brötchentüte in den Abfall geworfen hatte, wiederfinden und zurückgeben. Leitende Sozialarbeiterin...

  • Unna
  • 22.01.21
Gabriele Stange zeigt die Heimatpreis-Trophäen.
2 Bilder

Wertschätzung für Vereine und Projekte
Heimatpreise erstmals verliehen

Erstmals in ihrer Geschichte hat die Stadt Schwerte den mit insgesamt 5.000 Euro dotierten Heimatpreis verliehen. Die modern gestalteten Ehrenpreise gingen an den Heimatverein Schwerte, die AG Ornithologie und Naturschutz sowie den Verein zur Verbesserung des Stadtklimas. Ihre Vorsitzenden und Sprecher nahmen die Trophäen freudig entgegen und dankten Bürgermeister Dimitrios Axourgos für die „ganz besondere Wertschätzung“, die sie so erfahren durften. Dass vielfach Kinder im Fokus der Projekte...

  • Schwerte
  • 17.12.20

Aus dem Schwerter Rathaus:
Stadt verleiht 100. Ehrenamtskarte

Die Stadt Schwerte hat die 100. Ehrenamtskarte überreicht. Sie ging an Stefanie Gerlich, 2. Vorsitzende der TTVg Schwerte. Acht weitere Ehrenamtskarten wurden von Bürgermeister Dimitrios Axourgos und der zuständigen Amtsleiterin Gabriele Stange jetzt im Rathaus übergeben bzw. zugeschickt. Die Erstverleihung der Karte hatte im September im feierlichen Rahmen in der Rohrmeisterei stattgefunden. Heuer fand die Verleihung in zwei Etappen und in weitaus kleinerem Rahmen unter Berücksichtigung der...

  • Schwerte
  • 12.12.20
v.l. Jens Wessels (Kassenwart), Tanja Hesse (1. Vorsitzende), Viktoria van Doornik (Schriftführerin), Carsten-André Gey (2. Vorsitzender)
2 Bilder

Aus Bürgerinitiative wird Verein
ERGSTER HABITAT FREUNDE e.V. hat sich gegründet

Aus Bürgerinitiative wird Verein | ERGSTER HABITAT FREUNDE e.V. Aus der Initiative „Ergste gegen Monsterräder“ geht der neu gegründete Verein „Ergster Habitat Freunde e.V.“ hervor. Der gemeinsame Wunsch mehr und vor allem langfristig Natur, Umwelt und Lebensraum zu schützen hat die Mitglieder zu diesem Schritt veranlasst. Im Oktober 2020 fand die Vereinsgründung und Eintragung in das Vereinsregister statt. Die „Ergster Habitat Freunde e.V.“ ist ein Verein, der sich für den Schutz und den Erhalt...

  • Schwerte
  • 22.11.20
  • 1

Aus dem Schwerter Rathaus:
Stadt Schwerte verleiht erstmals den Heimatpreis

Der Heimatverein Schwerte, die Arbeitsgemeinschaft Ornithologie und Naturschutz (AGON) und der Verein zur Verbesserung des Stadtklimas als dritter Preisträger werden in diesem Jahr den Heimatpreis erhalten. Mit seinem einstimmigen Votum legte der Rat der Stadt Schwerte in seiner jüngsten Sitzung den Grundstein für die Verleihung im nächsten Jahr. Der Heimatpreis ist mit insgesamt 5000 Euro dotiert und soll herausragendes Engagement in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Auswahlkriterien sind:...

  • Schwerte
  • 15.10.20

Aus dem Schwerter Rathaus:
Stadtmedaille für Amnesty International

Die Schwerter Gruppe von Amnesty International wird in diesem Jahr mit der Stadtmedaille ausgezeichnet. Das beschloss der Rat der Stadt Schwerte auf seiner jüngsten Sitzung. Die Stadtmedaille wird seit 20 Jahren in Schwerte regelmäßig vergeben. Es ist nach dem Ehrenring die zweithöchste Auszeichnung der Stadt. Am 4. Dezember wird die Stadtmedaille im Rahmen einer Feierstunde in der Katholischen Akademie überreicht. Die Stadt Schwerte würdigt damit das ehrenamtliche und freiwillige Engagement...

  • Schwerte
  • 14.10.20

Kindergarten Schwerter Wald e.V.
Tag der offenen Tür

In diesem Kindergartenjahr findet der "Tag der offenen Tür", bedingt durch die Corona Pandemie nicht wie gewohnt statt. Für unseren Kindergarten ist der persönliche Kontakt mit neuen Eltern dennoch ein wichtiger Bestandteil und sollte auch dieses Jahr statt finden. Alle interessierten Eltern sind herzlich willkommen und werden gebeten telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit den Erzieherinnen zu vereinbaren. Somit gibt es auch in diesem Jahr die Möglichkeit das Team kennen zu lernen, die...

  • Schwerte
  • 22.09.20
Bürgermeister Dimitrios Axourgos überreicht die Ehrenamtskarte an Liesel Polinski. Sie war die Erste, die in Schwerte die Ehrenamtskarte beantragt hatte.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Stadt würdigt das Ehrenamt

In einem feierlichen Rahmen hat die Stadt Schwerte am Donnerstag in der Rohrmeisterei zum ersten Mal seit ihrer Einführung in der Ruhrstadt die Ehrenamtskarte ausgegeben. 94 ehrenamtlich tätige Menschen hatten die Karte beantragt, mehr als 60 von ihnen waren zur Erstvergabe gekommen. Bürgermeister Dimitrios Axourgos würdigte in seinem Grußwort das Ehrenamt. „Die Ehrenamtskarte NRW ist ein Symbol der Anerkennung und Wertschätzung von ehrenamtlichem und bürgerschaftlichem Engagement“, hob er...

  • Schwerte
  • 07.09.20
Vorstellung des neuen Programms der Schwerter Freiwilligenakademie und des Kooperationsprojektes „Schwerte zusammen“.

Impulse und Praxishilfen für Initiativen, Gruppen, Vereine und Engagierte

Sie interessiert, wie Sie kreativ Öffentlichkeit für Ihre gute Sache erzeugen können, oder Sie möchten wissen, wie sich die Schwerter Engagementlandschaft von A-Z darstellt, oder wie Sie Ihre selbstge-setzten Ziele im Engagement erreichen können? Dann sollten Sie in das neue Programm der Schwerter Freiwilligenakademie und des Kooperationsprojektes „Schwerte zusammen“ schauen. Ein Programm mit zwei großen Angebotsbereichen. Die Freiwilligenakademie bietet Praxishilfen im Engagement und der...

  • Schwerte
  • 24.08.20

Kindergarten Schwerter Wald e.V.
Tschüss Kindergarten

Die Kindergartenzeit ist für 7 Kinder des Kindergarten Schwerter Wald e.V. nun zu Ende. Mit einem großen Dankeschön für die liebevolle Betreuung an die Erzieherinnen und die schöne Zeit, überreichten die „Schuki´s“ ein großes Weidenhäuschen, welches mit einer Spende der Sparkasse Schwerte ermöglicht wurde. Nach einem außergewöhnlichem Vorschuljahr welches Abschließend durch die Coronazeit geprägt anders verlief, als in den Vorjahren, war die Kreativität der Erzieher gefragt. So erlebten die 7...

  • Schwerte
  • 26.07.20
Die zwölf Vorstandsmitglieder des DRK-Ortsvereins Schwerte e.V. tragen Schutzmasken. Die Bürgerschaft kann durch das Tragen der Mund-Nase-Schutzmaske einen wichtigen Beitrag zur Begrenzung der Corona-Pandemie leisten. Deshalb appelliert das Schwerter DRK an die Bevölkerung: „Mundschutz tragen – Leben retten!“

DRK in Schwerte startet Aktion:
„Mundschutz tragen – Leben retten!“

„Das Corona-Virus hält die Welt weiterhin in Atem. Um die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, kann und muss jeder von uns einen Beitrag zur Begrenzung der Infektionsgefahren durch COVID-19 leisten“, so die einhellige Meinung beim Vorstand des DRK in Schwerte. Nach der Einführung einer bundesweiten Verpflichtung zum Tragen von Masken bei der Fahrt im ÖPNV, dem Einkauf im Einzelhandel und dem Besuch beim Arzt Ende April haben die Rotkreuzler in der Ruhrstadt schnell gehandelt. Mit...

  • Schwerte
  • 11.05.20
An der Grundschule Villigst drehte sich in den letzten Tagen alles um die Themen Erste Hilfe und Unfallverhütung.

Kinder helfen Kindern
DRK: Juniorhelfer-Projekttage an der Grundschule Villigst

Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ drehte sich an der Grundschule Villigst in den letzten Tagen alles um die Themen Erste Hilfe und Unfallverhütung. 170 Schülerinnen und Schüler sowie das komplette Lehrer- und OGS-Kollegium waren dafür auf den Beinen und krempelten den Unterrichtsalltag vier Tage lang komplett um. Unterstützung gab‘s durch Sebastian Bunse, den Koordinator des Projektes „JRK & Schule“ beim DRK-Kreisverband Unna sowie durch zahlreiche Ehrenamtliche des DRK-Ortsvereins...

  • Schwerte
  • 10.03.20

Feuerwehr - DRK - Tierheim Schwerte:
Spendengelder für Hilfsmaßnahmen in Australien

Feuerwehr, DRK und Tierheim Schwerter möchten an diesem Samstag durch den Verkauf von Essen, Getränken sowie kleineren Mitmach-Angeboten Spendengelder für Hilfsmaßnahmen einwerben, um diese nach Australien weiterzuleiten und damit die dortige Not durch die verheerenden Buschfeuer ein wenig zu lindern. Dass ausgerechnet Feuerwehr, Tierschutzverein sowie das Schwerter DRK sich zu dieser Aktion zusammengeschlossen haben liegt daran, dass in Australien eben diese Organisationen massiv in die...

  • Schwerte
  • 06.03.20
Dimitrios Axourgos begrüßt die Besucherinnen des Ökumenischen Seniorenkreises - gemeinsam mit den Leiterinnen Maria Tebroke (links) und Christel Ibert.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Bürgermeister besucht Ökumenischen Seniorenkreis

Wenn der Bürgermeister kommt, dann hören die Menschen gerne ganz genau hin, was er ihnen zu sagen hat. Das war auch am vergangenen Montag so, als Dimitrios Axourgos dem Ökumenischen Seniorenkreis einen Besuch abstattete. Rund 40 Frauen zeigten mit ihren Fragen und Bemerkungen, dass sie das Geschehen in dieser Stadt tagesaktuell und interessiert verfolgen. Dimitrios Axourgos, seit knapp zwei Jahren Bürgermeister von Schwerte, stellte sich und Projekte der Stadt seinen Zuhörerinnen vor. Er...

  • Schwerte
  • 06.03.20
Villigster Frühlingsfest 21.03.2020
2 Bilder

Ein starkes Bündnis aus Vereinen und Stadtteilgemeinschaft
Villigst läutet den Frühling ein 🌼🌞💐

Ein starkes Bündnis aus Vereinen und Stadtteilgemeinschaft lädt am 21.03.2020 zum Villigster Frühlingsfest. Von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr verwandelt sich der Villigster Dorfplatz in ein buntes Ensemble mit Hüpfburg und abwechslungsreichem Bühnenprogramm samt Rudelsingen, mit unterhaltsamen Spielen für Groß und Klein, lehrreichen Entdeckungsreisen durch eine Blumenwiese und kulinarischen Verlockungen. Es gibt nicht nur Bratwurst, Kaffee und Kuchen, sondern zum Beispiel auch Poffertjes,...

  • Schwerte
  • 06.03.20
  • 1
Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ drehte sich an der Schwerter Grundschule Villigst in den letzten Tagen alles rund um die Themen Erste Hilfe und Unfallverhütung.

Kinder helfen Kindern:
Juniorhelfer-Projekttage des DRK an der Grundschule Villigst

Was tun, wenn sich die Freundin beim Spielen eine blutende Wunde zuzieht oder sich der beste Kumpel plötzlich vor Bauchweh krümmt? Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ drehte sich an der Grundschule Villigst in den letzten Tagen alles rund um die Themen "Erste Hilfe" und Unfallverhütung. Alle 170 Schülerinnen und Schüler sowie das komplette Lehrer- und OGS-Kollegium waren dafür auf den Beinen und krempelten den Unterrichtsalltag vier Tage lang komplett um. Unterstützung gab‘s durch Sebastian...

  • Schwerte
  • 26.02.20
Gabriele Stange, persönliche Referentin des Bürgermeisters, und Ehrenamtskoordinator der Stadt Schwerte, Christopher Wartenberg.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Ehrenamtskarte kann beantragt werden

Ehrenamtlich engagierte Menschen in Schwerte können ab sofort die Ehrenamtskarte beantragen. Christopher Wartenberg, in der Stadtverwaltung zuständig für das Ehrenamt, informierte jetzt mehr als 150 Schwerter Vereine, Arbeitsgruppen, Initiativen und Institutionen über die Antragsmöglichkeit. Im Juni vergangenen Jahres hatten Bürgermeister Dimitrios Axourgos und Andreas Kesting aus dem Referat „Bürgerschaftliches Engagement“ der Staatskanzlei des Landes NRW die Vereinbarung zur Einführung der...

  • Schwerte
  • 13.02.20
  • 1

DRK Angebot für Grundschüler:
Projektwoche an der Grundschule Villigst

„Nachdem wir uns in den letzten Jahren vor allem mit der Einführung und Etablierung von Schulsanitätsdiensten an den weiterführenden Schulen in Schwerte konzentriert haben, möchten wir künftig spannende Angebote für Schwerter Grundschülerinnen und Grundschüler schaffen“, freut sich der Schwerter DRK-Vorsitzende Heinrich Böckelühr auf die erste Projektwoche dieser Art mit der Grundschule Villigst, die vom 17. bis 19. Februar und - durch die Karnevalstage unterbrochen - am 26. Februar stattfinden...

  • Schwerte
  • 09.02.20

Kindergarten Schwerter Wald e.V.
Weihnachtsmarkt "Bürger für Bürger"

Die Adventszeit startete für den Kindergarten Schwerter Wald e.V.  mit dem Weihnachtsmarkt „Bürger für Bürger“ in Schwerte. Engagierte Eltern und Erzieher bastelten und organisierten auch in diesem Jahr wieder, um dem Kindergarten ein Weihnachtsgeschenk finanzieren zu können. An dem Stand wurden unter Anderem unser Verkaufsschlager: Fackeln und Lichterblumen, sowie Sterne, Popcorn und Winterpunsch verkauft. Es kamen insgesamt 524 Euro Gewinn für den Kindergarten zusammen. Wir bedanken uns noch...

  • Schwerte
  • 12.01.20

Die Nikolausfeier

Auf einem benachbarten Bauernhof kamen die Kinder am 6.12.19 in der Abenddämmerung zu einer reich geschmückten, leuchtenden Scheune. Jede Familie brachte kleine Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei und Getränke zum Probieren mit. Mit Liederzetteln und Gitarrenbegleitung wurden auch die Eltern zum Mitsingen motiviert. Und dann kam der Nikolaus: mit einem großem Sack gefüllt mit kleinen Geschenken und einem großen goldenen Buch. Über jedes Kind las er eine Besonderheit aus seinem Buch vor....

  • Schwerte
  • 12.01.20
Glückwünsche für den neuen Schwerter DRK-Schatzmeister nach erfolgter Wahl: (von links) Wirtschaftsprüfer Wolfram Pscherer, DRK-Vize Martin Kolöchter, Schatzmeister Werner Zurnieden, DRK-Vorsitzender Heinrich Böckelühr, 1. Stellvertretender Bürgermeister Klaus-Jürgen Paul, Florian Lehnen, Assistent der Geschäftsführung des DRK-Kreisverbandes.

DRK-Mitgliederversammlung in Schwerte
Werner Zurnieden neuer Schatzmeister beim Roten Kreuz in Schwerte

Das DRK in Schwerte hat einen neuen Schatzmeister. Werner Zurnieden tritt die Nachfolge von Jürgen Ast an, der Anfang März im Alter von nur 66 Jahren plötzlich verstorben ist. Über 20 Jahre war der Verstorbene „Herr der Zahlen“ beim heimischen Roten Kreuz. Deshalb stand die Mitgliederversammlung Mitte Dezember auch ganz im Zeichen des Gedenkens an den hoch angesehenen Vereinskameraden, der bereits im Alter von 16 Jahren Mitglied des DRK wurde. „Es ist mir eine Ehre, die Nachfolge einer so...

  • Schwerte
  • 06.01.20
  • 1

Schwerter DRK bittet auch in 2020 um Blutspenden

Das Rote Kreuz in Schwerte bittet die Bevölkerung auch im neuen Jahr wieder um Blutspenden. Der erste Termin im Jahr 2020 findet am 16. Januar im katholischen Gemeindezentrum in Villigst statt. Die DRK-Verantwortlichen in der Ruhrstadt, an der Spitze mit der Blutspendebeauftragten des Ortsvereins Ute Narat, bedanken sich zum Jahresende für die Unterstützung der zahlreichen Blutspender und vielen ehrenamtlichen Helfer und rufen die Bevölkerung für das neue Jahr wieder zur Blutspende auf. Der...

  • Schwerte
  • 31.12.19
Christian Becker, Leiter der Einsatzzentrale des MTD (links), Oliver Herrmann, Rotkreuz-Leiter des DRK-Ortsvereins (rechts) sowie DRK-Chef Heinrich Böckelühr (2. von rechts) freuen sich mit Martin Kolöchter (2. von links) über die Ehrenurkunde des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe.

Für langjährige Mitarbeit im DRK geehrt:
Heinrich Böckelühr überreicht Ehrenurkunde

Eine besondere Würdigung konnte jetzt der Schwerter Vorsitzende des Roten Kreuzes, Altbürgermeister Heinrich Böckelühr, vornehmen. Im Rahmen der traditionellen Weihnachtsfeier der Schwerter DRK-Aktiven im Vereinsheim, dem Dr.-Werner-Voll-Haus an der Lohbachstraße, wurde dem Vize-Vorsitzenden Martin Kolöchter am vergangenen Wochenende die Ehrenurkunde des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe für 40-jährige treue ehrenamtliche Mitarbeit im Roten Kreuz verliehen. Die Urkunde war vom DRK-Präsidenten...

  • Schwerte
  • 23.12.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.