Schwerte - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Achtung! Wichtiger Verkehrshinweis
A1 zwischen Hagen-West und Volmarstein weiterhin gesperrt

Die A1 Köln/Dortmund ist zwischen Hagen-West und Volmarstein in beiden Richtung wegen Reinigungsarbeiten seit 4 Uhr gesperrt. Dort hat ein Lkw mehrere hundert Liter Diesel verloren. Ursache war ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Verletzte gab es dabei nicht. Der Lkw wurde bereits abgeschleppt. In Richtung Dortmund 6 Kilometer Stau ab Wuppertal-Nord und in Richtung Köln 10 Kilometer Stau ab Schwerte. Die Sperrung wird noch Zeit in Anspruch nehmen. Die Polizei bitte...

  • Hagen
  • 13.02.20
Ein windiges Wochenende steht in Deutschland bevor.

Schwere Sturmböen am Wochenende
Deutscher Wetterdienst warnt vor Orkantief Sabine

Mit Orkantief Sabine steht Deutschland am Sonntag und in der Nacht zum Montag eine gefährliche Wetterlage bevor. Laut Vorhersagezentrale des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sind schwere Sturmböen um 100 Stundenkilometer wahrscheinlich, einzelne orkanartige Böen oder Orkanböen ebenfalls. Besonders in Gewitternähe muss darauf geachtet werden. Bei den höchsten Böen etwas außen vor ist nach aktuellem Stand der Nordosten. Der DWD wird die breite Öffentlichkeit und seine Partner bei den...

  • Hagen
  • 07.02.20
Chefarzt PD Dr. M. Meyer untersucht eine Patientin.

Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe
Patientenforum am Dienstag: Neue Therapiemöglichkeiten bei rheumatischen Gefäßentzündungen

 „Neue Therapiemöglichkeiten bei rheumatischen Gefäßentzündungen“, so lautet der Titel des nächsten Patientenforums, zu dem das Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe am Dienstag, 11. Februar, um 18.00 einlädt. Referent ist Priv.-Doz. Dr. Martin F. Meyer, Chefarzt der Klinik für Rheumatologie am Mops. Gefäßentzündungen, die man als Vaskulitis bezeichnet, können im Rahmen von rheumatischen Erkrankungen, Infektionen, bösartigen Erkrankungen und Medikamenteneinnahmen auftreten. Durch die Entzündung kann...

  • Hagen
  • 07.02.20

Aus dem Schwerter Rathaus:
Rentenberatungsstelle am 21. Februrar 2020 nicht besetzt

Die Rentenberatungsstelle in der Stadtverwaltung Schwerte - im Rathaus am Stadtpark (Am Stadtpark 1) - ist am Freitag, 21. Februar, nicht besetzt. Sie steht der Schwerter Öffentlichkeit wieder vom 24. Februar an zu den nachstehenden Öffnungszeiten zur Verfügung: Tag   Uhrzeit Montag:      8:00 - 12:00 Uhr Dienstag: nur nach Vereinbarung Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr | und nach Vereinbarung Donnerstag:   14:00 - 17:00 Uhr | und nach Vereinbarung Freita 08:00 - 12:00...

  • Schwerte
  • 07.02.20

Aus dem Schwerter Rathaus:
Anmeldeverfahren für weiterführende Schulen beginnt am 14. Februar

Am 14. Februar beginnt in Schwerte das Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen. Bis zum 20. Februar haben Eltern, Erziehungs- und Sorgeberechtigte die Möglichkeit, ihre Kinder am Ruhrtalgymnasium, am Friedrich-Bährens-Gymnasium, an der Gesamtschule Gänsewinkel oder an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule anzumelden. Die Stadt Schwerte rät allen, sich an die Anmeldezeiten zu halten. Bei verspäteten Anmeldungen ist es möglich, dass die betroffenen Kinder keinen Schulplatz in Schwerte...

  • Schwerte
  • 04.02.20
Die Referenten bei den Patienforen im Marienkrankenhaus Schwerte.

Marienkrankenhaus Schwerte: Weiter Patienforen
Patienten fragen, Ärzte antworten

Patienten fragen, Ärzte antworten einmal im Monat mittwochs von 18 bis 19 Uhr in der Schwerte Volkshochschule: Das Marienkrankenhaus Schwerte setzt die Reihe der Patientenforen im Jahr 2020 fort. Am Mittwoch, 5. Februar, ist Dr. Matthias Heintz, Leitender Arzt des Zentrums für Multimodale Schmerztherapie, zu Gast in der VHS, Am Markt 11, um über Hilfe für chronische Schmerzen zu berichten. Vier Wochen später, 4. März, informiert Dr. Dirk Luther, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und...

  • Schwerte
  • 02.02.20
Erster Beigeordneter Hans-Georg Winkler und Katarina Spigiel.

Aus dem Schwerter Rathaus:
„Älter werden in Schwerte“: Eine neue Broschüre als Orientierungshilfe

„Älter werden in Schwerte“ heißt eine Informationsbroschüre, die derzeit von der Stadt Schwerte erstellt wird. „Diese Broschüre ist eine werbe- und imagewirksame Publikation, die umfangreiche Informationen für Senioren und deren Angehörige präsentieren wird“, weiß Katarina Spigiel. Sie arbeitet im Sozialamt im Bereich Integration, Inklusion und Senioren und hat hier ihren Schwerpunkt in der Senior*innenberatung. Ziel dieser Beratung ist es, Auskünfte zu allen in Schwerte bestehenden Angeboten...

  • Schwerte
  • 26.01.20

Beliebter Ratgeber: Steuererklärung für Rentner und Pensionäre 2019-2020 wieder erhältlich
Steuererklärung für Rentner und Pensionäre 2019-2020 wieder erhältlich

Als Rentner kein Geld verschenken- Ratgeber mit Tipps für die Steuererklärung Viele Ruheständler verschenken Jahr für Jahr Geld ans Finanzamt, das sie sich zurückholen könnten. Der Ratgeber „Steuererklärung für Rentner und Pensionäre 2019/2020“ der Verbraucherzentrale informiert über die wichtigsten Spartipps – von typischen Werbungskosten wie Beiträgen zur Gewerkschaft oder Reiseaufwendungen über Gesundheits- und Pflegekosten bis hin zur Anmeldung der Haushaltshilfe. Die Neuauflage 2020 des...

  • Schwerte
  • 20.01.20

Ratgeber der Verbtraucherzentrale NRW " Gewicht im Griff " - 10-Punkte-Programm mit Tipps, Checks und über 60 Rezepten
Abnehmen und Ernährung langfristig umstellen! 10-Punkte-Programm mit Tipps, Checks und über 60 Rezepten

Nach dem großen Festtagsschlemmen schnell wieder abnehmen? Immer wieder am Jahresanfang versprechen viele Blitzdiäten hier zügige Erfolge. Für einen gesünderen Lebensstil ist es jedoch sinnvoller, langfristige Pläne zu machen. Der Ratgeber der Verbraucherzentrale „Gewicht im Griff“ bietet mit seinem 10-Punkte-Programm praktische Ansätze, wie die Leserinnen und Leser ihre Ernährung auf Dauer verbessern können. Im Kern geht es darum, ungesunde Lebensmittel durch gesündere und besser...

  • Schwerte
  • 20.01.20

Wegen Asphaltarbeiten:
Klusenweg wird kurzzeitig gesperrt

Wenn es die Witterung zulässt, müssen sich Verkehrsteilnehmer in der kommenden Woche auf eine Sperrung des Klusenwegs in Höhe der Häuser 44/45 einrichten. Der Baubeginn für den Neubau der Bushaltestelle Meierling auf der Hagener Straße verzögert sich indes um eine Woche. Klusenweg Im Klusenweg ist ein Schachtdeckel abgesackt. Das muss repariert werden. Die Arbeiten werden knapp drei Tage in Anspruch nehmen. Unter der Voraussetzung, dass es nicht in Strömen regnet und die Temperaturen nicht...

  • Schwerte
  • 17.01.20

Hohe Zuschüsse für erneuerbare Energien im Heizungskeller / Vorausschauende Planung zielt nicht nur auf Fördermittel ab
Hohe Zuschüsse für erneuerbare Energien im Heizungskeller - Vorausschauende Planung zielt nicht nur auf Fördermittel ab

Wer seine alte Heizung ersetzt, kann seit Anfang des Jahres höhere Zuschüsse erhalten: Fast die Hälfte der Kosten fürs neue Heizsystem übernimmt der Staat im günstigsten Fall – der Höchstsatz liegt bei 45 Prozent. Die erhält allerdings nur, wer bislang mit Öl heizt und künftig komplett auf erneuerbare Energien setzt. „Grün ist Trumpf bei den neuen Heizungsförderungen aus dem Klimapaket“, sagt Andrea Blömer Energieberaterin der Verbraucherzentrale NRW. „Ohne erneuerbare Energien gibt es...

  • Schwerte
  • 17.01.20

App gegen Flugärger
App gegen Flugärger - Kostenlose Hilfe für Passagiere

Flug verspätet, gestrichen oder Anschlussflieger verpasst: Passagiere müssen solchen Flugärger nicht widerstandslos hinnehmen. In vielen von solchen Fällen können Passagiere auf eine Entschädigung pochen. Die Verbraucherzentrale NRW hat mit Mitteln des NRW-Verbraucherschutzministeriums eine kostenlose App zum Check von Ansprüchen entwickelt. „Die Anwendung für Smartphones hilft Flugreisenden mit wenigen Klicks, Entschädigungsleistungen auf Basis der EU-Fahrgastrechteverordnung zu ermitteln...

  • Schwerte
  • 17.01.20

Friedrich-Bährens-Gymnasium startet durch:
Offene Tür am FBG

Das Friedrich-Bährens-Gymnasium (FBG) startet direkt im neuen Jahr voll durch. Am Samstag, 11.01.2020, findet der Tag der offenen Tür statt. Um 10 Uhr beginnt das Auftaktprogramm für alle in der Aula, Einlass ist 9:30 Uhr. Anschließend können die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen den Unterricht am FBG kennenlernen und für die Eltern gibt es eigene Schulführungen. Schülern, Eltern und Lehrer präsentieren das vielfältige Angebot des FBG. Alle Interessierten sind...

  • Schwerte
  • 06.01.20

Aus dem Schwerter Rathaus:
Maßnahmen, die den Verkehrsfluss in Schwerte einschränken

Das Aufstellen eines Krans für die aktuelle Baumaßnahme Extrablatt in der Innenstadt, der Neubau einer Bushaltestelle auf der Hagener Straße und die Arbeiten an der Autobahnbrücke Sölder Straße führen im Januar und Februar zu verkehrlichen Einschränkungen. So wird am Sonntag (12. Januar) die Friedensstraße zwischen den Einmündungen Westwall und Hüsingstraße in der Zeit von 5 bis 23 Uhr gesperrt. Der Straßenraum wird benötigt, um einen Kran auf dem Baustellengelände Extrablatt aufzustellen....

  • Schwerte
  • 06.01.20
Spendenübergabe am Friedrich-Bährens-Gymnasium Schwerte.

Friedrich-Bährens-Gymnasium Schwerte
Sechstklässler des Gymnasiums übergeben Spenden

Seit Ende November hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c des Fried­rich-Bährens-Gymnasiums (FBG) in ihrer Freizeit Spenden für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst im Kreis Unna gesammelt. Unterstützt durch ihre Deutschlehrerin Vera Groß stellten die Sechstklässlerinnen und Sechstklässler das Projekt auf die Beine: Aus dem Ver­kauf von selbstgebastelten Armbändern, selbstgebackenen Plätzchen und weihnachtlich dekorierten Teelichtern kam die stolze Summe von 731,26 €...

  • Schwerte
  • 23.12.19

Neues Jahr - Neue Gesetze ! Was sich 2020 für Verbraucher ändert !!

Punkt I - Einkommen und Abgaben Mindestlohn: 9,35 Euro ab 2020 Pflicht Der gesetzliche Mindestlohn steigt ab 1. Januar 2020 von derzeit 9,19 Euro auf 9,35 Euro pro Stunde. Bereits seit dem 1. Januar 2018 gilt der gesetzliche Mindestlohn ausnahmslos in allen Branchen. Bis auf wenige Sonderfälle gilt das Lohn-Minimum somit für alle volljährigen Arbeitnehmer in Deutschland, also etwa auch für Rentner, Minijobber oder Saisonarbeiter. Ausnahmen gelten jedoch beispielsweise für...

  • Schwerte
  • 23.12.19

Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr

Die Beratungsstelle Schwerte wünscht allen Schwerterinnen und Schwertern frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und ein erfolgreiches neues Jahr ! Für das entgegengebrachte Vertrauen im abgelaufenen Jahr bedanken wir uns herzlich bei Ihnen. Auch 2020 sind wir mit Rat und Hilfe für alle Verbraucherinnen und Verbraucher da - unabhängig, glaubwürdig und kompetent. das Team der Beratungsstelle in Schwerte Angelika Weischer, Hannah Pick u. Simone Höltke

  • Schwerte
  • 23.12.19

Besser vorsorgen Ratgeber erläutert wichtige Verfügungen und Vollmachten
"Das Vorsorgehandbuch" aktuell wieder erhältlich

Wer sich selbst nicht mehr helfen kann, braucht Betreuung. Dafür gibt es Profis, aber in vielen Fällen sind auch Familienangehörige eine gute Lösung. Viele Menschen glauben, dass automatisch Ehepartner, Eltern oder Kinder an ihrer Stelle etwas entscheiden oder unterschreiben dürfen. Doch Dritte benötigen eine Vollmacht, sonst muss eine gesetzliche Betreuung durch das Gericht angeordnet werden. Mit der sogenannten Betreuungsverfügung kann jedoch jeder schon im Voraus festlegen, wen das Gericht...

  • Schwerte
  • 11.12.19

Das Schwerter Rathaus teilt mit:
Ruhrtalstraße wird saniert

Im Laufe der kommenden Woche (16.-20. Dezember) müssen Verkehrsteilnehmer auf der Ruhrtalstraße mit leichten Behinderungen rechnen: im Abschnitt zwischen den Straßen "Thüner Wiese" und Unterdorfstraße werden Schadstellen beseitigt und die Fahrbahn saniert. Die Arbeiten dauern einen Tag. An welchem Tag sie genau durchgeführt werden, ist abhängig von der Witterung. Auf jeden Fall wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Ampel geregelt. Die Stadtverwaltung bittet um...

  • Schwerte
  • 11.12.19
Ab dem 15. Dezember gibt es Fahrplanwechsel bei der Hagener Straßenbahn und der Deutschen Bahn.
2 Bilder

Bei der Hagener Straßenbahn
Fahrplanwechsel im Busverkehr: Umfangreiche Angebotsverbesserungen ab 15. Dezember

Am 23. Mai dieses Jahrs beschloss der Rat der Stadt Hagen dem Gesamtkonzept der Hagener Straßenbahn (HST) zur Angebotsverbesserung des ÖPNVs zu folgen, dessen erste Optimierungen bereits im Juni umgesetzt wurden. Die meisten Verbesserungen treten jedoch mit dem kommenden Fahrplanwechsel am 15. Dezember in Kraft. „Ab dann rollen unsere Busse jährlich zusätzliche 1,2 Millionen Kilometer mehr durch unsere Stadt als bisher“, erklärt Christoph Köther, Vorstand der Hagener Straßenbahn AG. „Sie...

  • Hagen
  • 29.11.19
Am Morgen des "Black Fridays" lag auch der Hagener Hauptbahnhof im Dunkeln. Aufgrund eines Lichtausfalls im Bahnhof konnten bis zum Sonnenaufgang keine Züge im Bahnhof halten. Gegen 8 Uhr in der früh gab die Deutsche Bahn Entwarnung.
3 Bilder

Hagener HBF im Dunkeln
"Black Friday" am HBF: Lichtausfall in Hagen - Geschäfte geschlossen

Am Morgen des "Black Fridays" lag auch der Hagener Hauptbahnhof im Dunkeln. Aufgrund eines Lichtausfalls im Bahnhof konnten bis zum Sonnenaufgang keine Züge im Bahnhof halten. Gegen 8 Uhr in der früh gab die Deutsche Bahn Entwarnung.  Die Zügen verkehren nun wieder wie gewohnt, jedoch sind einige Leuchtmittel immer noch nicht aktiv. Die Geschäfte und Imbissbetriebe im Bahnhof haben noch auf Weiteres geschlossen. Das Technische Hilfswerk ist vor Ort.

  • Hagen
  • 29.11.19
  •  1
„Fridays for Future“- Demonstration am Freitag. HST erwartet Einschränkungen im Busverkehr.

„Fridays for Future“
Umwelt-Demonstration am Freitag: Hagen erwartet Einschränkungen im Busverkehr

Die Hagener Straßenbahn AG (HST) rechnet am kommenden Freitag, 29. November, mit Einschränkungen im Busverkehr. Grund dafür ist die ab 12 Uhr geplante Demonstration der Klimaschutz-Bewegung „Fridays for future“. Vom Verlauf der Demonstration sind die Haltestellen zwischen dem Hauptbahnhof und der Innenstadt betroffen. Die HST rechnet am Freitag mit Verkehrsstörungen rund um die Innenstadt, insbesondere im Bereich der Körnerstraße. Durch die Demonstration verspäten sich wahrscheinlich einige...

  • Hagen
  • 28.11.19

Aus dem Schwerter Rathaus:
Karl-Gerharts-Straße wird eingeengt – Sölder Straße gesperrt

Weil es aktuell eine Störung im Kommunikationsnetz gibt, muss die Karl-Gerharts-Straße in Höhe der Hausnummer 33 eingeengt werden. Die Arbeiten zur Behebung der Störung beginnen schon am Mittwoch (27. November). Die Baustelle ist bis zum 7. Dezember genehmigt. Die Fahrbahn wird in Richtung Bahnhof eingeengt, weil ein Notgehweg eingerichtet werden muss. Der reguläre Gehweg muss an dieser Stelle gesperrt werden. Zu einer Vollsperrung der Sölder Straße kommt es in der Nacht vom 5. auf den 6....

  • Schwerte
  • 26.11.19

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.