Schwerte - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern, den Vertretern der Stadt Schwerte und der Schule sowie den Sponsoren, werden die neuen Tore eingeweiht.

„Haushaltsmittel“ für das laufende Schuljahr für die Anschaffung neuer Fußballtore genutzt
Erster Schülerhaushalt erfolgreich abgeschlossen

Der erste Schülerhaushalt in Schwerte ist vollständig umgesetzt. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Villigst haben ihre „Haushaltsmittel“ für das laufende Schuljahr für die Anschaffung neuer Fußballtore genutzt. Über die Verwendung des Geldes wurden von den Schülerinnen und Schülern vorab engagierte und ernsthafte Debatten geführt, wie Schulleiterin Bea Klein anerkennend erzählt. Nach dem Austausch aller Argumente und der Durchführung der entscheidenden Wahlen, freuen sich die Kinder...

  • Schwerte
  • 14.11.18
  • 4× gelesen
Politik

Projektgruppe „Saubere Stadt“
Mitwirken für ein sauberes Schwerte

Die von Bürgermeister Dimitrios Axourgos ins Leben gerufene Projektgruppe „Saubere Stadt“ möchte nicht nur über ihre Entwicklungsprozesse und Ergebnisse informieren, sondern auch die Schwerter Bürgerinnen und Bürger beteiligen und aktiv mitwirken lassen. Durch eingegangene Hinweise im städtischen Beschwerdemanagement konnte bereits eine Auswertung erstellt werden. Diese zeigt unter anderem, dass die Wahrnehmung und Bewertung von Sauberkeit und Pflege im öffentlichen Raum durch die subjektive...

  • Schwerte
  • 14.11.18
  • 3× gelesen
Politik
Ratsfrau Bianca Dausend (hinten) trifft gemeinsam mit Helene
weber Preisträgerinnen Angela Merkel
3 Bilder

Bianca Dausend beim Festakt 100 Jahre Frauenwahlrecht in Berlin
Schwerter Ratsfrau zu Gast beim offiziellen Festakt

Ratsfrau Bianca Dausend freute sich, eine der geladenen Gäste beim offiziellen Festakt „100 Jahre Frauenwahlrecht“ im historischen Museum in Berlin zu sein. Gemeinsam mit einigen Helene Weber Preisträgerinnen hatte sie die Möglichkeit, mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Familienministerin Franziska Giffey, Rita Süssmuth und der Oberbürgermeisterin von Köln, Henriette Reker, am Rande der Veranstaltung ins Gespräch zu kommen. „Parität ist meine Vorstellung einer fairen Gesellschaft“ „Das...

  • Schwerte
  • 12.11.18
  • 19× gelesen
  • 2
Politik

Zusammenkunft
Unternehmerinitiative "US-2" zu Gast im Rathaus

Im Rathaus fand kürzlich die Zusammenkunft der Unternehmerinitiative „US-2“ statt. Bürgermeister Dimitrios Axourgos hatte den Bürgersaal zu Verfügung gestellt und nutzte die Gelegenheit, zu den anwesenden Unternehmerinnen und Unternehmern zu sprechen. So berichtete er unter anderem von der, nach seinem Amtsantritt eingeführten Verschlankung der Führungsstruktur und den Bestrebungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, und nannte in diesem Zusammenhang das Vorhaben, im...

  • Schwerte
  • 09.11.18
  • 3× gelesen
Politik

Informationsveranstaltung
Städtebauliches Gesamtkonzept Schützenhof Schwerte wird vorgestellt

Der Bereich zwischen Schützenstraße und Mühlenstrang stellt mit seiner umliegenden Bebauung und der Nutzung als Sportplatz des VfL Schwerte, als Standort für Sportschützen und Taubenverein und als ehemaliger Standort des Freizeit-Allwetterbades sowie der unmittelbaren Nähe zum Mühlenstrang, ein Flächenpotenzial für die Schwerter Stadtentwicklung dar. In der Vergangenheit wurden insbesondere Neunutzungen für die Fläche des ehemaligen Freizeit-Allwetterbades häufig kontrovers diskutiert Die...

  • Schwerte
  • 09.11.18
  • 25× gelesen
Politik

Informationsveranstaltung für die Bürger
Planer stellen Konzept für den Schützenhof vor

Der Bereich zwischen Schützenstraße und Mühlenstrang stellt mit seiner umliegenden Bebauung und der Nutzung als Sportplatz des VfL Schwerte, als Standort für Sportschützen und Taubenverein und als ehemaliger Standort des Freizeit-Allwetterbades sowie der unmittelbaren Nähe zum Mühlenstrang ein Flächenpotenzial für die Schwerter Stadtentwicklung dar. In der Vergangenheit wurden insbesondere Neunutzungen für die Fläche des ehemaligen Freizeit-Allwetterbades häufig kontrovers diskutiert Die...

  • Schwerte
  • 08.11.18
  • 17× gelesen
Politik
Von links: Kämmerin und Beigeordnete Bettina Brennenstuhl, Christiane Flor-Janzen, Wolfgang Belohlavek, Bürgermeister Dimitrios Axourgos, Erdmuthe Schulte, Petra de Jong, Andreas Gums, Personalratsvorsitzende Linda Schmidt.

Im Schwerter Rathaus:
Dienstjubiläen und Verabschiedung in den Ruhestand

Gleich vier Jubilare wurden am heutigen Mittwoch (7. November) für ihre jeweils 25- und 40-jährige Tätigkeit bei der Stadt Schwerte durch Bürgermeister Dimitrios Axourgos im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus geehrt. Petra de Jong trat am 1. September 1987 in den Dienst der Stadt Schwerte, als Stadtinspektoranwärterin. Nach erfolgreicher Beendigung des Vorbereitungsdienstes war Frau de Jong im Sozialamt eingesetzt und als Sachbearbeiterin für Hilfen zum Lebensunterhalt sowie für...

  • Schwerte
  • 07.11.18
  • 46× gelesen
Politik

Bestandsaufnahme der Schwerter Radstrecken
Radtour trägt erste Früchte

Gemeinsam mit dem Ortsverband der Partei „Die Grünen“ machte sich Bürgermeister Dimitrios Axourgos im Sommer per Rad auf den Weg durch Schwerte - von der Innenstadt bis nach Wandhofen. Ziel war eine Bestandsaufnahme der Schwachstellen auf den Schwerter Radstrecken. Mittlerweile wurden die dabei aufgenommenen Kritikpunkte im Rathaus ausgewertet und auch mit ersten Änderungsvorschlägen versehen. So wurde beispielsweise wegen der nicht radfahrerfreundlichen Kreuzung Karl-Gerharts-Straße (L 648)...

  • Schwerte
  • 07.11.18
  • 14× gelesen
  • 1
Politik
Von links: (sitzend) Sebastian Sommerfeld, Jenny Golombek, (stehend) Stefan Erdmann, Bürgermeister Dimitrios Axourgos.

Schwerter Rathaus
Neuer Bereichsleitungen und Verkehrsplaner treten ihren Dienst an

Neue Führungskräfte begrüßte Bürgermeister Dimitrios Axourgos am Montag (5. November) an deren ersten Arbeitstag im Rathaus. Jenny Golombek leitet ab sofort den Bereich „Ordnung“ der Stadt Schwerte. Die 36-jährige Diplom-Verwaltungswirtin war zuvor bei der Stadt Iserlohn im Ordnungsamt beschäftigt und leitete dort die Abteilung „Straßenverkehr“. Unter neuer Führung steht ebenfalls der Bereich „Bauordnung“, der künftig von Stefan Erdmann geleitet wird. Der 43-jährige Beamte ist nach dem...

  • Schwerte
  • 07.11.18
  • 12× gelesen
Politik

Entwicklungskonzept für Westhofen startet

Westhofen ist das Zuhause von 6.000 Menschen – am Rande des Ruhrgebietes, inmitten von Wald und in direkter Nähe der Ruhr bildet der Stadtteil der Stadt Schwerte einen Wohnort mit lebendigem Vereins- und Nachbarschaftsleben. Erste Workshops und Umfragen mit Bürgern im Stadtteil haben aufgezeigt, dass Gebäude saniert, Leerstände neu genutzt und die Versorgungslage verbessert werden muss. Mit der Erarbeitung eines Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) will die Stadt Schwerte...

  • Schwerte
  • 26.10.18
  • 144× gelesen
Politik

Schwerte: Neue Öffnungszeiten für das "Stadtpark-Rathaus"

Die Öffnungszeiten der Bereiche Teilhabe sowie Jugend und Familie im Rathaus am Stadtpark, Am Stadtpark 1, werden zum 1. November geändert und lauten wie folgt: Montags, mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17 Uhr. Dienstags, mittwochnachmittags und donnerstagvormittags können Termine nach Vereinbarung vergeben werden.

  • Schwerte
  • 26.10.18
  • 12× gelesen
Politik

Frage der Woche: Wohnungsnot und steigende Mieten – was muss jetzt passieren?

Der Sozialverband Deutschland (SoVD) wählt alarmierende Worte. Die steigenden Mieten bei gleich bleibendem Einkommen belasten bundesweit Haushalte. Besonders betroffen seien die einkommensschwächsten Mieter. "Über eine Million Haushalte fallen durch die Mieten unter Hartz-IV-Niveau", so SoVD-Präsident Adolf Bauer. In einem gestern vorgestellten Gutachten spricht der SoVD von einer sozialen Spaltung Deutschlands. Vor allem finanziell schlechter gestellte Haushalte seien von den Entwicklungen...

  • Wesel
  • 26.10.18
  • 766× gelesen
  • 62
Politik
Trafen sich jetzt in der Technischen Universität (TU) Dortmund: Prof. Dr. Dr. Ursula Gather und Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos.

Schwerte: Stadt und TU Dortmund wollen enger zusammenarbeiten

Zu einem Treffen zwischen Bürgermeister Dimitrios Axourgos und der Rektorin der Technischen Universität (TU) Dortmund, Frau Prof. Dr. Dr. Ursula Gather, kam es jetzt in den Räumlichkeiten der TU Dortmund. Die Zusammenkunft fand vor dem Hintergrund einer möglichen Kooperationen und einer verbesserten Zusammenarbeit zwischen der TU und der Stadt Schwerte statt. Schwerpunktthemen waren unter anderem studentisches Wohnen, Projekte zwischen der Stadt und einzelnen Studiengängen, die Verknüpfung...

  • Schwerte
  • 25.10.18
  • 48× gelesen
Politik
Besuch der Übergangsgruppe der neuen, noch zu bauenden Kindertageseinrichtung der Diakonie im evangelischen Gemeindehaus Villigst.

Schwerte: Neue KiTa-Plätze werden geschaffen

Bürgermeister Dimitrios Axourgos besuchte kürzlich, in Begleitung der beiden städtischen Architektinnen Lisa Marie Lemp und Bettina Austmeyer vom Zentralen Immobilienmanagement sowie Klaus-Peter Langner vom Jugendamt, die vor einigen Tagen eingerichtete Übergangsgruppe der neuen, noch zu bauenden Kindertageseinrichtung der Diakonie im evangelischen Gemeindehaus Villigst. Im Augenblick werden dort 14 Kinder im Alter von 3-5 Jahren betreut. Wie die kommissarische Leiterin der Gruppe, Andrea...

  • Schwerte
  • 18.10.18
  • 71× gelesen
Politik
Bürgermeister Dimitrios Axourgos (links) und seine persönliche Referentin Gabriele Stange (rechts) begrüßten die Vertreterinnen und Vertreter der Akademien.

Bürgermeister Axourgos wünscht engere Zusammenarbeit mit der "Akademie-Stadt Schwerte"

Bürgermeister Dimitrios Axourgos begrüßte jetzt die Repräsentantinnen und Repräsentanten der in Schwerte ansässigen Akademien, des Hauses Villigst, der Katholischen Akademie und der Ruhrakademie. Dabei ging es nicht nur um ein bloßes Kennenlernen. Bereits im Wahlkampf hatte der jetzige Bürgermeister versprochen, sich verstärkt um eine bessere Zusammenarbeit zwischen Stadt und Akademien zu engagieren. „Das Bewusstsein dafür, dass wir in Schwerte drei Akademien haben, die alle eine hervorragende...

  • Schwerte
  • 18.10.18
  • 35× gelesen
Politik

Schwerte: Rathaus bleibt am 2. November geschlossen

Die Stadtverwaltung macht darauf aufmerksam, dass sowohl das Rathaus wie auch alle anderen städtischen Dienststellen am Freitag, 2. November, geschlossen sind. Die Stadtverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger, notwendige oder dringende Anliegen möglichst an anderen Tagen zu erledigen. Nicht betroffen von den Schließungen sind die Abfallentsorgung sowie die Hauptamtliche Feuerwache.

  • Schwerte
  • 18.10.18
  • 10× gelesen
Politik

An den Unis in Hagen und Bochum lehren überdurchschnittlich viele Professorinnen

Professorinnen sind an deutschen Hochschulen noch immer unterrepräsentiert. Bundesweit liegt ihr Anteil bei 23 Prozent. Die Fernuni Hagen und die Ruhr-Uni Bochum gehören zu den wenigen deutschen Universitäten, deren Anteil über diesem Durchschnitt liegt. In Hagen sind 30,59 Prozent der Lehrenden Professorinnen, in Bochum 29,92. Das geht aus einer Erhebung des privaten Bildungsanbieters WBS Gruppe an 37 der größten deutschen Hochschulen hervor. Die Untersuchung weist einige Hochschulen aus,...

  • Hagen
  • 17.10.18
  • 72× gelesen
Politik

Schwerte: "Grünen-Kritik" zurückgewiesen - KuWeBe hat richtig gehandelt

„Der Sachverhalt gibt mir keinen Anlass zu kommunalaufsichtlichen Maßnahmen.“ Mit diesen Worten weist Kreisdirektor Mike-Sebastian Janke die Kritik der Fraktion „Die Grünen“ im Rat der Stadt Schwerte zurück. Die grüne Ratsfraktion hatte kürzlich den Landrat des Kreises Unna in seiner Funktion als Kommunalaufsichtsbehörde angerufen. Anlass war die seitens des Vorstandes des Kultur- und Weiterbildungsbetriebs beabsichtigte und zum kommenden Monat wirksam werdende Zusammenlegung von...

  • Schwerte
  • 16.10.18
  • 37× gelesen
Politik

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht?

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man bis vor Kurzem auf die Webseite des AfD-Abgeordneten Stefan Räpple...

  • Herne
  • 12.10.18
  • 1.714× gelesen
  • 96
Politik
Antrittsbesuch in der JVA: Bürgermeister Dimitrios Axourgos und Anstaltsleiterin Gabriele Harms.

Antrittsbesuch hinter Gittern: Bürgermeister besucht JVA Schwerte

Bürgermeister Dimitrios Axourgos machte jetzt seinen Antrittsbesuch in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Schwerte, die mit ihren 200 Beschäftigten zu den größten Arbeitgebern in der Ruhrstadt zählt. In Gesprächen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Justizvollzugsanstalt und einem Rundgang mit Anstaltsleiterin Gabriele Harms, informierte sich Axourgos über die Aufgaben der JVA Schwerte und die aktuellen Probleme im Strafvollzug. Geplant sind weitere Gespräche zur Vertiefung der...

  • Schwerte
  • 10.10.18
  • 81× gelesen
Politik

Konjunkturumfrage der SIHK - Steigende Risiken dämpfen Erwartungen

Die gute Geschäftslage der Unternehmen im Märkischen Südwestfalen legt im Herbst 2018 weiter zu. Das zeigt die aktuelle Konjunkturumfrage der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). Die Zahl der Unternehmen die von guten Geschäften berichten ist um vier Prozentpunkte gestiegen. „Die wirtschaftliche Lage im Märkischen Südwestfalen ist hervorragend. Hohe Beschäftigung und steigende Kaufkraft befeuern die ohnehin sehr gute wirtschaftliche Lage. Es gibt allerdings einen...

  • Hagen
  • 09.10.18
  • 19× gelesen
Politik
Der Regensburger Dom im Jahr 1865. Seit 1945 wurden hier mehr als 500 Kinder systematisch gequält und missbraucht.

Frage der Woche: Missbrauch und Vertuschung – Was muss die katholische Kirche ändern?

Die katholische Kirche steht unter Druck. Es gibt unglaublich viele Opfer und unglaublich viele Täter. Erstere suchten über Jahrzehnte lang vergebens ein offenes Ohr, Letztere konnten sich auf die Verschwiegenheit ihrer Oberen verlassen. Doch stellt sich die Kirche jetzt ihrer Verantwortung? Im letzten Monat wurden die Ergebnisse der umstrittenen Studie bekannt, die im Auftrag der Kirche selbst erarbeitet wurde. Darin kamen die Forscher*innen zu dem Ergebnis: Zwischen 1946 und 2014 seien 3677...

  • Herne
  • 05.10.18
  • 662× gelesen
  • 38
Politik
Braunkohle-Tagebau, Garzweiler, 2013.

Frage der Woche: Was für Fragen wirft der Hambacher Forst auf?

Der Hambacher Forst – beziehungsweise das, was davon noch übrig ist – ist ein Symbol für die Energiepolitik unseres Landes geworden . Nachdem die rot-grüne Regierung in NRW die verbliebenen Hektar Wald 2016 zur Rodung freigegeben hatte, stehen sich jetzt Umweltschützer und der Energiekonzern RWE gegenüber. Dabei sind weder die Bestrebungen zur Rodung noch Schutzaktionen im Wald neu. Schon in den 1970er Jahren formte sich Widerstand gegen die von RWE betriebenen Abholzungen und die damit...

  • Herne
  • 28.09.18
  • 738× gelesen
  • 60

Beiträge zu Politik aus