Schwerte - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit: Christoph Gutzeit und Jens Ewald (kleines Foto), Stadtradelstars in Schwerte.

Zwischenbilanz:
Stadtradeln: 75.000 Kilometer sind schon geschafft

Lassen sich die Radler*innen des Friedrich-Bährens-Gymnasium noch vom ersten Platz im Kreis Unna verdrängen? Fast 16.000 Kilometer ist das Team der Schule im Rahmen des Stadtradelns bereits gefahren – und dabei steht noch eine ganze Woche aus! Zufrieden mit den bisherigen Ergebnissen insgesamt zeigt sich Sofia König. Die Mitarbeiterin aus dem Planungsamt ist quasi die Stadtradel-Chefin im Rathaus. Rund 75.000 Kilometer haben die Schwerter Teams seit dem Start der Aktion am 7. Mai bereits...

  • Schwerte
  • 20.05.22
  • 1
Team in Action
4 Bilder

Grandioser Sieg nach einem spannenden Enduro-Rennen

Nach 2 Jahren Zwangspause durch Corona, konnte am letzten Samstag (14.5.2022) wieder ein Enduro Rallye Cup beim MSC Werl stattfinden. Nach diesen 2 Jahren ohne Teilnahme an Rennveranstaltungen war von vornherein klar, dass das Ergebnis offen wie nie war. Auch wenn Trainings bereits wieder möglich gewesen sind, ist eine Rennveranstaltung mental etwas ganz anderes. Ebenfalls fehlte der Vergleich zu den anderen Teilnehmenden des Wettbewerbs. Somit war also alles offen und nach einem eher...

  • Schwerte
  • 17.05.22
Viele Kilometer können auf den Radwegen rund um Schwerte gesammelt werden.

Drahteselmarkt und Stadtradeln in Schwerte

Am 7. Mai 2022 beginnt das Stadtradeln in Schwerte, das bis zum 27. Mai dauert und zu dem sich schon über 300 Menschen bisher angemeldet haben. Und die Stadtverwaltung Schwerte geht mit gutem Beispiel voran; sie stellt eine von insgesamt 44 Mannschaften und zählt bislang 24 Köpfe. Übrigens sind weitere Anmeldungen sind gerne gesehen. Anmeldungen werden auch am kommenden Sonntag, 8. Mai 2022, noch möglich sein, wenn die Stadt Schwerte auf der Rathausstraße/Ecke Kuhstraße nach zweijähriger Pause...

  • Schwerte
  • 05.05.22
Von links: Bürgermeister Dimitrios Axourgos begutachtet die neuen Tore zusammen mit seiner Referentin Gabriele Stange, Thorsten Rauball, 1. Vorsitzender, und Peter Schubert, Stadtverbandsvorsitzender.

Geisecker SV erhält Zuschuss für Kleintore

Der Geisecker SV erhält von der Stadt Schwerte einen Zuschuss für vier neue Fußballtore, aus Mitteln der Schwerter Sportpauschale. Die Tore sollen der Arbeit des Vereins zugutekommen. „Ich hoffe, dass wir die vielen fußballbegeisterten Jugendlichen unterstützen können, die lange Zeit durch die Corona-Pandemie beeinträchtigt wurden“, so Bürgermeister Dimitrios Axourgos. Jedes Jahr können Schwerter Sportvereine Mittel aus der Sportpauschale der Stadt Schwerte beantragen. 5.000 Euro stehen dafür...

  • Schwerte
  • 22.04.22
Monia Pinner gewinnt 6-mal Gold bei 6 Starts

Wettkampfteam des SV 06 brilliert in Hagen
Monia Pinner holt 6-mal Gold bei 6 Starts

Das Wettkampfteam des SV Schwerte 06 konnte beim Internationalen Hagener Schwimmfest seine großartige Frühform bestätigen. Insbesondere auch auf den längeren Strecken zeigten die Schwimmerinnen und Schwimmer sehr beachtliche Leistungen. Das intensive Training der letzten Wochen zeitigte so schon schnell Resultate: Bei 42 Starts, gab es 40 neue Bestzeiten, dazu 12 Gold-, 11 Silber- und 5 Bronzemedaillen. So holte Monia Pinner bei 6 Starts 6 Goldmedaillen und das bemerkenswerterweise auch über...

  • Schwerte
  • 03.04.22

Aus dem Schwerter Rathaus:
Für das Klima in die Pedale treten

Die Aktion STADTRADELN wird in Schwerte vom 7. bis zum 27. Mai 2022 veranstaltet. Mitmachen können alle Personen, die in der Stadt Schwerte leben, arbeiten oder zur Schule gehen. Sie alle sollten  möglichst viele Radkilometer sammeln. Gesucht wird in diesem Zusammenhang auch wieder der Stadtradel-Star. Und auch der Drahteselmarkt soll nach coronabedingten Absagen in den letzten beiden Jahren mal wieder stattfinden. 519 Menschen haben im vergangenen Jahr beim Stadtradeln in die Pedalen getreten...

  • Schwerte
  • 30.03.22

Schwimmen in Schwerte
Gelungener Wettkampfauftakt des SV Schwerte 06

Endlich gab es auch für die Schwimmer des SV Schwerte 06 einen weiteren Schritt Richtung Normalität nach 2 Jahren der Pandemie, die durch Trainingspausen und fehlende Wettkämpfe geprägt waren. Auch mannschaftlich gab es in dieser Zeit große Umbrüche, so dass die Wettkampfmannschaft neu aufgestellt werden musste. So galt es auch, den ersten Wettkampf des Jahres zu nutzen, um neuen Teamgeist zu entfachen. Dies ist – auch zur Freude der Trainer - gut gelungen. In einem stark besetzten Wettkampf...

  • Schwerte
  • 19.03.22
  • 1

Regierungsbezirksmeisterschaften im Badminton
Landessportfest der Schulen: Der KSB Unna ermittelt Regierungsbezirksmeister

Im Bundeswettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ wurden kürzlich die Badminton Mixed-Regierungsbezirksmeisterschaften in der Wettkampfklasse II (Jg. 2005-2008) mit insgesamt sechs vertretenen Mannschaften ausgetragen. Der KreisSportBund Unna konnte diese Schulsportveranstaltung, mit der tatkräftigen Unterstützung von Michael Witzig (Lehrer, Bezirkswart im Deutschen Badminton Verband und selbst begeisterter Badminton-Spieler), erfolgreich in der Alfred-Berg-Sporthalle der Stadt Schwerte...

  • Schwerte
  • 19.03.22
Die Schüler des Friedrich-Bährens-Gymnasiums sind stolz auf ihren Sieg.
2 Bilder

Regierungsbezirksmeisterschaft im Handball
Schüler aus Schwerte kämpfen sich an die Spitze

Die Jungen des Friedrich-Bährens-Gymnasiums ziehen im Rahmen des Landessportfestes der Schulen – Jugend trainiert für Olympia – als Sieger in die Landesmeisterschaft ein. Am Freitag, 11. Februar, vertraten in der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2007-2010) die Schüler des Friedrich-Bährens-Gymnasiums Schwerte den Kreis Unna und kämpften gegen die Realschule Mark aus Hamm, Friedrich-Harkort Schule Herdecke aus dem Kreis Ennepe-Ruhr und die Realschule Letmathe aus dem Märkischen Kreis um das Ticket...

  • Schwerte
  • 04.03.22
Schon 2020 hatte Bürgermeister Dimitrios Axourgos die gute Nachricht überbringen können. Jetzt liegt auch der Förderbescheid über 1,1 Millionen Euro vor.

Förderbescheid liegt vor:
Begegnungsstätte in Geisecke wird gebaut

Der Förderbescheid für den Neubau einer Begegnungsstätte für alle Generationen auf dem Gelände der KS-Logistic-Arena am Buschkampweg in Geisecke liegt jetzt vor. Schon 2020 hatte Bürgermeister Dimitrios Axourgos den Fußballverein davon in Kenntnis gesetzt, dass der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages das Projekt mit 1,1 Millionen Euro fördern wird. Jetzt steht der Umsetzung auch formal nichts mehr im Weg. „Ein engagiertes Dorf und ein engagierter Verein werden belohnt. Wir stärken den...

  • Schwerte
  • 22.02.22

Gestaltungswunsch Villigster Grundschulkinder:
Ein Basketballkorb soll es werden

Der Schulhof der Grundschule in Villigst wird mit einem Basketballkorb ausgestattet. Das ist der Verdienst von Schülerinnen und Schülern, die sich mehrheitlich für den Basketballkorb entschieden haben. Bürgermeister Dimitrios Axourgos war vor Ort, als der Wahlgang im Rahmen des Schüler*innenhaushaltes in die entscheidende Phase ging. „Der Schüler*innenhaushalt ermöglicht das Lernen und Begreifen von Demokratie und Beteiligung bereits in der Grundschule und ist eine Maßnahme aus den städtischen...

  • Schwerte
  • 16.02.22
7 Bilder

VfL Schwerte
Sieg gegen BW Huckarde in der letzten Minute

BW Huckarde - VfL Schwerte 1 : 2: Lange lag Schwerte durch ein Tor von David Sprungk in der 33. Minute vorn, bis Huckarde in der 81. Minute den Ausgleich erzielen konnte. Erst in der letzten Minute konnte Aleksandar Djordjevic den erneuten Führungstreffer erzielen. Hier ein paar Bilder vom Spiel.

  • Schwerte
  • 06.02.22
Die Jungs des FBG Schwerte freuen sich über ihren Sieg als Regierungsbezirksmeister und können sich auf die Landesmeisterschaft freuen.

Jugend trainiert für Olympia
FBG Schwerte wird Regierungsbezirksmeister im Volleyball

Die Schulsportwettkämpfe im Rahmen des Landessportfestes der Schulen "JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA" gingen in die nächste Runde. Der KreisSportBund (KSB) Unna ermittelte nun den Regierungsbezirksmeister im Volleyball. Das Friedrich-Bährens-Gymnasium Schwerte lud am Donnerstag, 20. Januar, gemeinsam mit dem KSB Unna die besten Volleyballschulmannschaften der Jungen in der Wettkampfklasse II (Jg. 2005-2008) des Regierungsbezirks Arnsberg ein. Es traten insgesamt vier Mannschaften vor Ort an. Die...

  • Schwerte
  • 03.02.22

Für die Sportarena Wandhofen:
Bewilligungsbescheid ist eingetroffen!

Im September des vergangenen Jahres kannte der Jubel in Schwerte keine Grenzen, als die Förderabsicht des Bundes für den Bau einer neuen Sportarena in Wandhofen bekannt wurde. Jetzt liegt mittlerweile der Bewilligungsbescheid über 2,7 Millionen Euro vor – damit kann das Projekt nunmehr in Angriff genommen werden. Bürgermeister Dimitrios Axourgos verlieh in dieser Woche noch einmal seiner Freude Worte. „Berlin erkennt im Rahmen unserer städtebaulichen Pläne die Notwendigkeit für den Bau der...

  • Schwerte
  • 07.01.22
Um eine Förderung des Neubaus eines Vereinsheims in Ergste stehen die Aussichten gut.

Gute Aussicht auf Förderung:
Neubau des SG Eintracht Ergster Vereinsheims

Der Neubau des Vereinsheims der SG Eintracht Ergste im Stadion „Zuhause“ hat gute Aussichten, in diesem Jahr gefördert zu werden. 1,17 Millionen Euro hat die Stadt Schwerte aus dem Investitionspakt des Landes NRW zur Förderung von Sportstätten 2022 beantragt. Den Eigenanteil von 130.000 Euro würde die SGE Ergste übernehmen. Das Ergster Projekt ist eines, das neben weiteren auf einer Liste erfasst ist, die einem Bericht der Landesregierung an den Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und...

  • Schwerte
  • 07.01.22
Präsentieren die neuen Handschuhe: (von links) Peter Schubert, Lidia Pshenov, Thomas Pshenov, Anna-Maria Wolf, Saskia Heucks, Dimitrios Axourgos.

Sportpauschale:
Schwerter Boxsport schafft neue Boxhandschuhe an

Wie in jedem Jahr erhalten Sportvereine aus Schwerte Mittel aus der so genannten Sportpauschale. Unterstützung erfuhr auch der Schwerter Boxsport. Bürgermeister Dimitrios Axourgos stattete dem Verein am Mittwoch einen Besuch ab. Insgesamt 4.000 Euro stellt die Stadt Schwerte den Vereinen zur Verfügung. Entsprechende Anträge gehen an die Stadt, die diese dann dem Stadtsportverband Schwerte zur Bewertung vorlegt. Die Dachorganisation des Schwerter Sports erstellt auf Grundlage der Anträge...

  • Schwerte
  • 12.11.21

Neues aus dem Rathaus:
Ergster Tennisabteilung setzt Fördermittel ein

Weil die Stadtverwaltung das Benehmen erteilt hat, ist die Tennisabteilung der SG Eintracht Ergste in den Genuss einer Förderung aus dem Landesprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ gekommen. Mehr als 30.000 Euro konnten die Ergster so für ihre Sportstätte an der Elsetalstraße in Villigst verbuchen. Um sicherzustellen, dass es z.B. keine planungsrechtlichen Bedenken gegen ein Bauvorhaben gibt, muss der Stadtsportverband als Koordinierungsstelle für entsprechende Anträge das Benehmen bei der...

  • Schwerte
  • 04.11.21

Schwimmen in Schwerte
SV06 trotz starker Konkurrenz bärenstark

Die Konkurrenz beim 8. SWS Cup in Solingen war bärenstark. Insbesondere die Stützpunktvereine wie SG Essen, SG Bayer und SG Bergheim schickten viele ihrer stärksten Schwimmer an den Start. Hinzu kam, dass nach der Überschwemmung des Elsebads die Schwimmer des SV06 keine regelmäßigen Trainings mehr auf der 50m Bahn absolvieren konnten. Die Voraussetzungen gestalteten sich also schwierig. Umso erfreulicher war, wie sich die Wettkämpfer des SV06 in Solingen präsentierten. Das Team zeigte durch die...

  • Schwerte
  • 21.10.21
Schiedsrichter Lars Lehmann weiß sich auf dem Platz durchzusetzen. Foto: Walter Fischer / WAZ FotoPool

Lehrgang beginnt bald
„Wir brauchen mehr Schiedsrichter, um den Spielbetrieb zu sichern.“

Iserlohn/Menden/Schwerte/Hemer. Wer Fußballschiedsrichter werden will, hat dazu in Kürze die Gelegenheit. In der Zeit vom 30. Oktober bis zum 16. November 2021 findet der nächste Anwärterlehrgang der Schiedsrichtervereinigung Iserlohn statt. „Wir hoffen nach einem Abflauen der Corona-Pandemie auf viele Interessierte aus allen Altersgruppen“, erklärt Schiedsrichter-Obmann Lars Lehmann anlässlich der Vorstellung der Lehrgangsinhalte und -abläufe. Stattfinden wird der Lehrgang in einem Mix aus...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.10.21
Julian Brandt überzeugte gegen Augsburg auch in kämpferischer Hinsicht.
13 Bilder

Julian Brandt über den BVB-Sieg gegen Augsburg und seinen Weg zurück zur Extraklasse
„Vieles geht über den Kopf“

Julian Brandt war der Matchwinner beim 2:1-Sieg des BVB über Augsburg. Nach seinem Siegtor per Fernschuss gewährte der 25-Jährige einen zufriedenen Einblick in sein Innenleben: „Vieles geht über den Kopf. Ich fühle mich extrem stabil momentan.“ Kaum ein Spieler hat seit seinem Wechsel zum BVB so polarisiert wie Julian Brandt. Mit vielen Talenten und dem Potenzial zum herausragenden Fußballer gesegnet, konnte der Ex-Leverkusener in Dortmund genau das nur zu selten abrufen. Phlegmatisch,...

  • Dortmund-West
  • 06.10.21
12 Bilder

Zweiter Sieg in der Champions League - 1:0 gegen Sporting Lissabon
Donyell Malen lässt Borussia Dortmund jubeln

Zweites Spiel, zweiter Sieg - Borussia Dortmund ist in der Champions League auf Kurs. Vor 25.000 Zuschauern im Signal-Iduna-Park gewann der BVB gegen Sporting Lissabon mit 1:0. Mann des Abends war Donyell Malen. Mit seinem Premieren-Tor sicherte der Sommer-Neuzugang dem BVB drei wichtige Punkte zu Erreichen der KO-Phase in der Königsklasse.  Beim BVB war Kapitän Marco Reus wieder an Bord, Erling Haaland aber fehlt weiterhin.  In der Champions League geht es am 19. Oktober mit einem...

  • Dortmund-West
  • 29.09.21
 Engagiert am Spielfeldrand: BVB-Trainer Marco Rose.

BVB-Trainer über Kopfballungeheuer Haaland, unnötige Spannung und die nächste Aufgabe
Marco Rose: „Gladbach? Freue mich darauf!“

Mit dem 4:2-Erfolg über Union Berlin hat der BVB nicht nur den vierten Sieg in Folge gefeiert, sondern sich auch auf Platz drei ganz oben in der Tabelle festgesetzt. Marco Rose sieht trotzdem Verbesserungsbedarf bei seiner Mannschaft.   Vor dem nächsten Auftritt am Samstag in Gladbach spricht der Trainer über Fehler, die die Mannschaft abstellen muss, eine neue Qualität von Erling Haaland, die der Konkurrenz Angst machen sollte, und das bevorstehende Wiedersehen mit seinem Ex-Klub.    Marco...

  • Dortmund-West
  • 23.09.21
Diese Mini-Fußballtore waren ein wesentlicher Bestandteil der städtischen Sportförderung. Bürgermeister Dimitrios Axourgos, Amtsleiterin Gabriele Stange und der Stadtverbandsvorsitzende Peter Schubert (2. von rechts) machten sich ein Bild. Ulf Schröder (2. von links) und Karl-Heinz Busemann vertraten die Vereinsfarben.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Fußballtore und Fächerdüsen für die SG Eintracht Ergste

Rund 1200 Euro sind in diesem Jahr aus den Mitteln der Sportpauschale nach Ergste geflossen. Die SG Eintracht Ergste, Schwertes größter Sportverein, hat damit Minitore für die Fußballabteilung und Fächerdüsen mit Schlauchanschlüssen für die Tennisabteilung angeschafft. „Wir unterstützen die Mitglieder in den Vereinen des Stadtsportverbandes Schwerte gerne im Rahmen unserer Möglichkeiten“, erklärte Bürgermeister Dimitrios Axourgos am Mittwoch beim Besuch des Vereins im Waldstadion. An seiner...

  • Schwerte
  • 01.09.21

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.