Trödel + Kaffee + Kuchen = toller Nachmittag auf Haus Rutenborn in Schwerte-Geisecke

Anzeige
Christa Middelmann - Marina Störmer - Zahra Mosaddeghi - Marie-Anne Junge - Helmtraud Wolf - Brigitte Schulte


ALLE
WAREN
SICH
EINIG:

DER
AUFWAND
HAT
SICH
GELOHNT.


Der Trödelmarkt der Schwerter Landfrauen und das LandfrauenCafe auf „Haus Rutenborn“ war ein voller Erfolg.

Trotz des ungemütlichen Wetters fanden viele den Weg dorthin, kauften
Trödel und genossen den leckeren Kuchen und den köstlichen Kaffee.

€ 800,00 konnten nun am 11. Juni auf "Haus Rutenborn" an
2 Projekte in Schwerte übergeben werden.

Die INTERKULTURELLE MUTTER-KIND-GRUPPE und der ARBEITSKREIS ASYL in Schwerte.

Auf die Interkulturelle Mutter-Kind-Gruppe machten die AG-Schwerter Frauengruppen
die Landfrauen Christa Middelmann und Helmtraud Wolf aufmerksam.
Beide Landfrauen arbeiten mit in der AG.

2014 erhielt die Interkulturelle Mutter-Kind-Gruppe Stadtmedaille der Stadt Schwerte für ihre über 20jährige ehrenamtliche Arbeit.

Außerdem möchten die Landfrauen die Gruppe zu einem Austausch und Hofbesichtung einladen, aber erst dann, wenn auch wieder die Kühe mit ihren Kälbchen im Stall sind.
ZAHRA MOSADDEGHI und MARINA STÖRMER nahmen von den Landfrauen MARIE-ANNE JUNGE, CHRISTA MIDDELMANN, BIRGIT SCHULTE und HELMTRAUD WOLF einen symbolischen Scheck über € 500,00 in Empfang.

Der ARBEITSKREIS ASYL bekommt seinen Scheck etwas später, da HANS-BERND MARKS von dem Arbeitskreis an diesem Vormittag mit dem Umzug einiger Flüchtlinge nach Schwerte-Geisecke beschäftigt war.
Im Oktober informiert Hans-Bernd Marks die Landfrauen über die Flüchtlingsproblematik und die Arbeit im Arbeitskreis Asyl.

Bundesweit finden in diesem Jahr Aktionstage unter dem Motto „Landfrauen mischen sich ein“ statt, mit dem Bemühen anderen
"zu helfen".

Infos unter: www.unterwegs-zu-neuen-chancen.de www.landfrauen.info

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.