Saisonvorbereitungen im Ergster Elsebad

Anzeige
Die Vorbereitungen für die Saison 2016 laufen auf Hochtouren. Jahreskarten fürs Elsebad gibt's auch am Ostersamstag - natürlich zum Vorverkaufspreis. (Foto: Elsebad)
Nehmen wir es vorweg: Wem noch eine Osterüberraschung fehlt, der/die sollte sich einmal überlegen, ob es auch eine Jahreskarte für das Ergster Elsebad sein darf. Die gibt’s natürlich auch am Ostersamstag – zwischen 10 und 13 Uhr. Und dazu auch noch zum günstigen Vorverkaufspreis.

Die Vorbereitungen zur Eröffnung laufen auf Hochtouren. Über Winter hat das Team Elsebad viele Meter Kabel unterirdisch verlegt, damit im Sommer allen Gästen der kabellose und freie Zugang zum Internet auf der Wiese zur Verfügung steht. Die Fassade wurde neu gestrichen und nun erstrahlt auch das Logo wieder in klaren Farben. Seit Dienstag bringt Schwimmmeister Moh Ansari, mit Unterstützung von Bewohnern des Villigster Flüchtlingsheims, das Edelstahlbecken auf Hochglanz - sobald alles sauber ist, wird der Wasserhahn aufgedreht, das Becken mit frischem Wasser befüllt und die Heizung angestellt, damit alle Gäste beim Anbaden (17. April) nicht nur das Willkommensfest an Land, sondern auch den Sprung in die erwärmten Fluten genießen können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.