Fußball spielen mit "respect" und jeder Menge Spaß

Anzeige
Uedem: Fortuna Keppeln | Werner Weidemann wird nicht müde im Einsatz für seine „Jungens“, wie er die von ihm betreuten Kicker des G-Team Uedem nennt. Von Turnier zu Turnier sind die behinderten Fußballer unterwegs, immer im Rahmen von „respect“, immer im Rahmen von Toleranz und Akzeptanz.
Beim nächsten Turnier ist Jubiläum angesagt: Am Freitag, 10. Mai, feiert das G-Team das 10-jährige Bestehen mit einem Einladungsturnier auf dem Sportplatz von Fortuna Keppeln.
Mehr zu dem Turnier lesen Sie am Sonntag im Gocher Wochenblatt und danach auch hier im Lokalkompass.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.