Moritz Ahl vom TC Deilbach wieder Kreismeister

Anzeige
Nachdem Moritz Ahl bereits im vergangenen Jahr in der U12 den Kreismeistertitel erringen konnte, bestätigte er seinen Titel in der höheren Altersklasse U14 in diesem Jahr. Die Spiele der männlichen U14 fanden auf der Anlage des Netzballvereins Velbert statt, da diese Alterklasse mit 25 Teilnehmern das größte Teilnehmerfeld bildete. In der Zeit vom 30. Mai bis zum 09. Juni gab es viele spannende Spiele auf der Anlage. Im Finale standen sich schließlich der an Nummer 1 gesetzte Julian Meyer aus Heiligenhaus und Moritz Ahl, Nummer 2 der Setzliste, vom TC Deilbach gegenüber. In einem sehr guten Finale mit vielen tollen Ballwechseln gewann Moritz letztendlich deutlich mit 6:4 und 6:0. Somit wurde er ohne Satzverlust Meister des Kreises Velbert/Heiligenhaus/Wülfrath und qualifiziert sich für die Bezirksmeisterschaften. Ein schöner Erfolg für die gute Jugendarbeit, die das Trainerteam um Detlef Urban beim TC Deilbach leistet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.