TC Langenberg startet in die Tennissaison

Anzeige
Auch in diesem Jahr startet der TC Langenberg mit seiner Tennisjugend in die Freiluftsaison. (Foto: PR)
Velbert: Panner Straße |

Zwei Tage Sport, Spiel und Spaß im Tennisclub Langenberg

Zum Saisonauftakt der Freiluftsaison gibt es im Tennisclub Langenberg (TCL) gleich an zwei Tagen etliche Aktionen rund um den gelben Filzball. Am Samstag, 28. April, und am Sonntag, 29. April, jeweils ab 11 Uhr, lädt der Langenberger Verein alle Mitglieder, Jugendlichen, Kinder und alle Interessierten, die mehr über diese Sportart erfahren möchten, auf die Vereinsanlage an der Panner Straße 24 ein.

Am Samstag werden im TCL die Kinder und Jugendlichen im Fokus der Aufmerksamkeit stehen. Und - ganz wichtig - alle Interessierten, die gerne einmal ein bisschen Tennisluft schnuppern möchten und die Gelegenheit nutzen möchten, den Verein kennenzulernen. Denn dieser Tag wird von der bundesweiten Initiative des Deutschen Tennis-Bundes „Deutschland spielt Tennis“ und den Landesverbänden zur Gewinnung von neuen Mitgliedern unterstützt. Bundesweit öffnen im Zuge des Tages daher Tennisclubs ihre Tore, um interessierten Besuchern zu zeigen, wie viel Spaß Tennis im Verein macht.

Sport, Spaß, Spiel und Geselligkeit für die ganze Familie

"Deutschland spielt Tennis beim TCL" bedeutet konkret für alle Teilnehmer: Sport, Spaß, Spiel und Geselligkeit für die ganze Familie am "Tag der offenen Tür“ von 11 bis 15 Uhr. Zahlreiche Aktionen werden die Teilnehmer auf Trab halten und keine Langeweile aufkommen lassen. "Unter anderem gehört ein Schnupper-Tenniskurs für Kids und Jugendliche mit der Tennisschule Babak Keiwandarian dazu", so Frank Böttcher vom Vorstand des TC Langenberg. „Ein Show-Match aus Teilnehmern unserer Jugend-Medenmannschaften, die Aktion ‚Tennis Sportabzeichen‘, eine Aufschlag-Geschwindigkeitsmessung und ein Glücksrad werden das Programm abrunden“, so Böttcher weiter. Außerdem warte eine ganz besondere Überraschung auf die kleinen Besucher. Die Ausrüstung, wie Schläger, Bälle und Trainerbetreuung, stellt der Verein zur Verfügung. Lediglich an Sportbekleidung und Turnschuhe müssen die Teilnehmer denken.

Frühstück und lockere Spiele

Einen Tag später geht es dann für alle Mitglieder weiter. Traditionell wird ab 10.30 Uhr gemeinsam gefrühstückt, um dann mit lockeren Spielen - in allen erdenklichen Konstellationen - einen idealen Rahmen zu bieten, neue Kontakte zu knüpfen und alte zu intensivieren. Ein perfekter Start in die Tennissaison – mit Sport, Spiel, Spaß und vielen netten Menschen.

Information:
Anmeldungen und weitere Infos zu „Deutschland spielt Tennis beim TCL" sind über die Jugendwarte Axel Knospe (TCL-Aki.Knospe@online.de) und Silke Pöppelmann (TCL-Silke.Poeppelmann@online.de) möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.