„Kunsttermin“ im Kulturforum Kapelle

Anzeige
"Blender": Ein Werk von Helmut Kottkamp, einem der ausstellenden Künstler im Kulturforum Kapelle Waltrop.

„nebulös“ ist der Titel des „Kunsttermins“ vom 21. bis 23. Juni im Kulturforum Kapelle Waltrop, Hochstraße 20.

Ein Wochenende lang gibt es eine vielseitige und vielschichtige Ausstellung mit einem bunten Beiprogramm. Fünf Künstlerinnen und Künstler aus dem Ruhrgebiet greifen in sehr unterschiedlichen Techniken und Sichtweisen das gemeinsame Thema „Tier“ auf.
Der „Kunsttermin“ beginnt am Freitag, 21. Juni, um 19 Uhr mit der Performance „Naturfremde“ von Ilse Hilpert und der Vorstellung der beteiligten Künstler.
Am Samstag, 22. Juni, ist die Ausstellung von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Um 16 Uhr gibt es eine Führung.
Am Sonntag, 23. Juni, öffnet die Ausstellung um 11 Uhr mit einer Führung. Um 16 Uhr beginnt die Finissage mit einem Kurzbeitrag und anschließender Gesprächsrunde zum Thema „Das Tier in der Bildenden Kunst“. Gereicht werden „tierische Snacks“ bei musikalischer Begleitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.