Mofafahrer bei Überholmanöver schwer verletzt

Anzeige
(Foto: Arno Bachert/pixelio.de)
Ein 21-jähriger Waltroper bog gestern gegen 18.20 Uhr mit seinem Auto von der Münsterstraße, zwischen den Straßen Nordring und Im Hangel, nach links in eine Hauszufahrt ein. In diesem Moment überholte ein 40-jähriger Mofafahrer aus Datteln mehrere Fahrzeug und stieß gegen den Wagen des 21-Jährigen. Der Mofafahrer
stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär blieb. Es entstand 600 Euro Sachschaden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.