Waltroper Polizeiwache unter neuer Leitung

Anzeige

Polizeihauptkommissar Dietmar Grundmann hat die Leitung des Bezirks- und Schwerpunktdienstes in Waltrop übernommen und löst den bisherigen Leiter, Polizeihauptkommissar Detlef Burmeister, ab.

Der 54-Jährige begann seinen polizeilichen Werdegang vor 38 Jahren an der Polizeischule in Selm-Bork. Nach Beendigung der Ausbildung ging es zunächst für ein Jahr nach Köln, bevor er in die Heimatbehörde zurückkam.

Seitdem sind 22 Jahre vergangen, in denen er verschiedenen Bereiche des Polizeidienstes durchlief und das Studium an der Fachhochschule Dortmund erfolgreich absolvierte. Zuletzt versah er seinen Dienst in der Führungsstelle der Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz als Sachbearbeiter für Einsatzangelegenheiten.
Der begeisterte Motorradfahrer ist Vater zweier Söhne und lebt seit je her mit seiner Familie in Datteln. Dazu gehören noch drei Katzen und ein Hund.

„Ich freue mich auf meine Aufgabe in einem neuen Umfeld mit vielen neuen Herausforderungen im Dienst der Bürgerinnen und Bürger in Waltrop. Ich möchte mit meinem motivierten Team die gute Arbeit meines Vorgängers fortführen. Ebenso freue ich mich auf eine gute Zusammenarbeit mit den städtischen Institutionen“, so Dietmar Grundmann zu seiner neuen Aufgabe.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.