Treffen des Frauen und Männer Vorstandes der DITIB Moschee in Waltrop

Anzeige
Kürzlich traf sich zusammen mit einem Teil des neugewählten Männer-Vorstandes auch ein Teil des neu gewählten Frauen-Vorstand der DITIB Gemeinde in Waltrop. Neben organisatorischem wurde auch heftig über die Einrichtung einer neuen Küche diskutiert, um auch den Frauen und ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Ohne sie würde vieles nicht funktionieren. Es soll auch wohl eine industrielle Spülmaschine angeschafft werden. Einige Umbauten sind auch vorgeplant. In Zukunft soll auch mehr über die Aktivitäten der Frauen aus der Moschee berichtet werden. Einge Termine wurden auch verabredet, so auch ein Termin bei der Bürgermeisterin Anne Heck - Guthe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.