Delegierten aller Ortsvereine trafen sich

Anzeige
Die Delegierten aller AWO Ortsvereine aus dem Kreis Kleve kamen in der Klever Stadthalle zur alle vier Jahre stattfindenden ordentlichen Kreiskonferenz zusammen. Die AWO Kreisvorsitzende Bettina Trenckmann (2.v.l.)konnte im Beisein von Geschäftsführer Viktor Kämmerer (2.v.r.) unter anderem Landrat Wolfgang Spreen und Vorsitzende der Kreisfraktionen begrüßen. Weitere Ehrengäste waren die ehemaligen AWO Kreisvorsitzenden Irene Möllenbeck und Helmut Gröhl sowie die Vorsitzende des AWO Frauenhausfördervereins Brigitte Wucherpfennig und die Vorsitzende des Vereins Frauen helfen Frauen Angelika Verbeek. Die Kreiskonferenz stand unter dem Motto „Inklusion geht uns alle an“, wozu der ehemalige Landesbehindertenbeauftragte und jetzige Vorstand der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW Norbert Killewald ausführlich in seinem Fachvortrag einging, ehe der Zirkus Schnick Schnack der Lebenshilfe Unterer Niederrhein aus Rees seinen großen Auftritt hatte und die Menschen mit Behinderung eindrucksvoll unter Beweis stellten, wozu sie fähig sind. Akrobatik mit Tellern, Bällen, Tüchern und eine nicht ungefährliche Feuershow fanden großen Beifall der Gäste und Delegierten. Im weiteren Teil der Kreiskonferenz gab es den Geschäftsbericht sowie Vorstandswahlen mit folgendem Ergebnis: Bettina Trenckmann aus Goch Vorsitzende, Klaus Brandt (5.v.l.) aus Bedburg-Hau stellvertretender Vorsitzender, Michael Petermann (2.v.l.) aus Issum stellvertretender Vorsitzender sowie die Beisitzer Veronika Brückner (4.v.r.) aus Kevelaer, Daniel Bürgers (rechts) aus Rheurdt, Holger Dietze (4.v.l.) aus Straelen, Sigrid Eicker (links) aus Geldern, Hermann Heinemann (5.v.r.) aus Kerken, Barbara Rhein (3.v.r.) aus Bedburg-Hau, Sultan Seyrek (6.v.r.) aus Emmerich, Norbert Thul (6.v.l.) aus Weeze. Eine besondere Freude konnte der AWO Frauenhausförderverein dem Frauenhaus bereiten, indem die Vorsitzenden Brigitte Wucherpfennig und Irene Möllenbeck sowie der neue Schatzmeister Michael Eis einen Scheck von 14.000 Euro überreichten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.