Schritt in die Zukunft

Anzeige
Weeze: Saalbau Alt Weeze | WEEZE. Am Donnerstag, 25. August, ab 19 Uhr, haben alle Bürger bei der zweiten Informationsveranstaltung im Saalbau „Alt Weeze“ die Möglichkeit sich einen Einblick in die Verbesserung der Breitbandinfrastruktur der Gemeinde Weeze zu verschaffen. Der Ausbau eines leistungsfähigen Glasfasernetzes für die Gemeinde Weeze ist ein wichtiger Schritt in eine digitale Zukunft.
Darüber hinaus ist der Infopunkt Deutsche Glasfaser auf der Kardinal-Galen-Straße 3 (neben Lotto-Post Boeijen/Fahrschule Veno) am 13. August offiziell eröffnet worden, in dem Sie sich ausführlich beraten lassen können.
„Ein Schritt auf dem Weg in die Zukunftsfähigkeit der Gemeinde Weeze hängt in allen Belangen auch von einer leistungsfähigen Breitbandversorgung ab“, so Bürgermeister Ulrich Francken. „Private Haushalte, Unternehmen und auch die Vereine sind hierauf angewiesen. Diese Chance für einen innovativen Ausbau der Breitbandstruktur sollten Sie wahrnehmen und den Informationen Beachtung schenken“, ergänzt Francken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.