Himmelfahrts-Kirmes: Eröffnung

Wann? 09.05.2013

Wo? Festmeile, Ruhrstraße, 58452 Witten DE
Anzeige
Gudrun Dönhoff-Aufermann vom Wittener Stadtmarketing (v.l.), Heike Köhler vom "Café Möpschen" sowie Katharina Teller von "Maxim-Shoes" freuen sich auf die Kirmes und stellten das Programm vor.
Witten: Festmeile |

An Himmelfahrt geht es auf der Ruhrstraße auch in diesem Jahr wieder bunt zu: Von Donnerstag, 9. Mai, bis Montag, 13. Mai, warten täglich von 14 bis 22 Uhr zahlreiche Fahrgeschäfte, Stände, Musikdarbietungen und andere Programmpunkte auf die Besucher.

Eröffnet wird die Himmelfahrtskirmes am Donnerstag, 9. Mai, um 15 Uhr mit dem Spielmannszug Herne-Süd, der auf dem Sparkassenvorplatz spielt. Bei dieser Gelegenheit werden 300  Himmelfahrts-Äpfel verteilt, die symbolisch für das Ereignis stehen. Anschließend wird sich ein Zug in Richtung Saalbau bewegen, wo gegen 15.30  Uhr der Fassbieranstich durch Bürgermeisterin Sonja Leidemann stattfinden wird. Dort gibt es 30 Liter Freibier. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Die Himmelfahrtskirmes wurde in diesem Jahr um mehrere Stände erweitert und erstreckt sich vom Saalbau an der Bergerstraße bis zur Commerzbank an der Ruhrstraße. „Insgesamt haben wir diesmal 75 Stände und fünf Fahrgeschäfte“, berichtet Gudrun Dönhoff-Aufermann vom Stadtmarketing. „Zum ersten Mal seit sechs oder sieben Jahren ist auch wieder ein Riesenrad dabei, das vor dem Saalbau stehen wird. Und mit der ‚Wilden Maus’ wird eine große Achterbahn aufgebaut, die überhaupt erst einmal vor 15 Jahren in Witten war.“ Nervenkitzel ist in der 43 Meter langen, 20 Meter breiten und 25 Meter hohen Achterbahn auf jeden Fall garantiert.
Weitere Fahrgeschäfte sind „Phoenix“, das eine rasante, Fahrt in zwei freischwingenden Gondeln bietet, die Seesturmbahn mit vorwärts, rückwärts und seitwärts fah­renden Schiffsgondeln, Kettenflieger und Autoscooter sowie mehrere Kinderkarussells.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.