In nur wenigen Tagen startet das Pirates Action Theater im Amphitheater Birten in seine dritte Saison

Anzeige
  Xanten: Amphitheater | Im Auge des Sturms

Das Pirates Action Theater liegt hart im Wind um den gesetzten Kurs zu halten

In gut zwei Wochen entert mit dem Konzertabend der schwedischen Piratenband Pat Razket das Pirates Action Theater zum dritten Mal das Amphitheater in Xanten Birten. Danach heißt es an drei darauffolgenden Wochenenden „Feuer frei!“ für die neueste Produktion „Das Gold der Spanier“. Der Heimathafen ist in Sicht. Aber bis zur endgültigen Landung muss noch reichlich Ladung verstaut werden.

Rauhe See in den Vorbereitungen

Aktuell laufen intensive Proben damit zur Premiere am 21.07. auch wirklich alles funktioniert. „Alle arbeiten auf Hochtouren“, bestätigt Intendant Ralf Winterhoff. „Und ständig kommt etwas Neues hinzu. Ideen gibt es viele! Wir kämpfen an allen Fronten, werden aber rechtzeitig fertig sein, um den Besuchern ein unvergessliches Abenteuer zu bescheren.“ „Das beginnt schon bei der Überlegung, wie wir die Schauspieler an dem Tag verköstigen, aber auch wer wann wo sein muss, um laufende Arbeiten zu erledigen.“ bestätigt Sandra Lüpertz, die neben ihrer Rolle als Maria Lopez viele der Organisationen im Hintergrund koordiniert.
Am kostenfreien Vorprogramm, welches die Besucher auf das neue Stück einstimmen soll, wird immer noch geschraubt. Die vor Ort la-gernde Rattenbande wird mit einer Schatzsuche für Kinder sicherlich für die eine oder andere Aufregung sorgen. Mittlerweile konnte das Double Jack Sparrow NRW für den 29.07. gewonnen werden, das mit Sicherheit für viel Trubel im Piratennest sorgen wird. Auch der zauberhafte Pirat Robert Blake legt am 2. Wochenende in Xanten-Birten an, um seine Gäste zu verblüffen. Die Tschechische Fechgruppe Kvartett tritt an den ersten beiden Wochenenden als Walking Act auf und zeigt den Besuchern, wie viel Spaß der Umgang mit dem Degen machen kann. Nach der Veranstaltung können die Gäste den Schauspielern in einer Autogrammstunde noch einmal ganz nahe kommen.

Tavernen sorgen mit Speiß und Trank für das leibliche Wohl.

Jambalaya (karibsicher Eintopf) sowie fruchtiger Salsa-Dipp mit Garnelen lassen die Karibik auf der Zunge tanzen. Aber auch klassische Brezeln, Würstchen und Kartoffelspieße stehen auf der Speisekarte. Die eine oder andere hochprozentige Kostbarkeit und eigene Biersorten finden sich an Flint's Booze und laden ein, den Abend gemütlich im Schein der Fackeln, Laternen und Lagerfeuer ausklingen zu lassen.

Die Termine sind wie folgt:
Rahmenprogramm 1.WE Sa/So
- Pat Razket Samstag unplugged
- Tschechische Fechtgruppe Kvartett als Walking Act
- Schatzsuche mit der Rattenbande
- Aftershowparty/gemütliches Ausklingen an den Tavernen –
- Autogrammstunde
20.07.2018: Auftaktkonzert mit der schwedischen Piratenband Pat Razket - Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:30
21.07.2018 - Premierenvorstellung "Das Gold der Spanier" - Beginn 19:30 Uhr (Rahmenprogramm ab 17:30 Uhr)
22.07.2018 Vorstellung 16:00 Uhr (Rahmenprogramm ab 14:00 Uhr)
Rahmenprogramm 2.WE (Fr. – So)
- Tschechische Fechtgruppe Kvartett als Walking Act
- Schatzsuche mit der Rattenbande
- Robert Blake der zauberhafte Pirat
- Jack Sparrow NRW am 29.07.
- Aftershowparty/gemütliches Ausklingen an den Tavernen –
- Autogrammstunde
27.07.2018 - Vorstellung 20:30 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)
28.07.2018 - Vorstellung 19:30 Uhr (Rahmenprogramm ab 17:30 Uhr)
29.07.2018 - Vorstellung 16:00 Uhr (Rahmenprogramm ab 14:00 Uhr)
Rahmenprogramm 3. WE (Sa)
- Schatzsuche mit der Rattenbande
- Aftershowparty/gemütliches Ausklingen an den Tavernen –
- Autogrammstunde
03.08.2018: Konzertabend mit Storm Seeker (keine Theaterveranstal-tung!). Einlass 19:00 Uhr, beginn 20:00 Uhr
Letzte Vorstellung Das Gold der Spanier - Beginn 19:30 Uhr (Rah-menprogramm ab 17:30 Uhr)

Karten – auch Kombitickets - sind im VVK erhältlich: https://www.pi-rates-actiontheater.de/tickets/
Weitere Informationen
Pressekontakt:
PIRATES Action Theater
Daniela Berg
Mobil: +49 (0)1520 850 5228
Daniela-Berg@gmx.net
http://www.pirates-actiontheater.de/

Das “PIRATES ACTION THEATER“ ist seit vielen Jahren im Bereich der historisch orientierten Darstellung der Piraterie des 17.-18. Jhd. aktiv. Das Action Theater konzentriert sich auf die Produktion von Action Shows mit dem Hauptaugenmerk auf das Goldene Zeitalter der Piraterie. Mit originalgetreuen Gewandungen, Uniformen und Ausrüstungen zeigen sie ihren Zuschauern, wie das Piratenleben tatsächlich damals ausgesehen haben könnte.
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.