Rock am Dom - ein Konzertabend unter den Türmen eines wahnsinnig beeindruckenden Gebäudes!!!

Anzeige
Xanten: St. Viktor Dom | Mit drei fantastischen Bands, die das Orga-Trio Maren und Steffen Junghänel mit Moritz Schulz aus weit mehr als 60 Bewerbern ausgewählt hatten, sorgte das Rock am Dom-Konzert auch in diesem Jahr für ein begeistertes Publikum!  

Dass der main act "Stay Kingpin"  aus Emmerich fehlte, war letztendlich gar nicht so schlimm, denn die aus Trier kommende Gruppe "Spy Kowlik" sorgte bis um Mitternacht für coole Musik.

Die Newcomer-Band "Black Orchid"  freute sich sehr darüber, Part dieses genialen :) Konzerts sein zu dürfen.

Den Text werde ich noch überarbeiten!
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.