Nachwuchs punktet beim Mehrkampf

Anzeige
Nicolas, Gina, Maya, Lena,Pauline,Franziska und Trainerin Adelheid Gehrmann

Ihre ersten Erfahrungen im Blockmehrkampf sammelten die Nachwuchsathleten des TuS Xanten bei den Kreismeisterschaften im Blockmehrkampf am letzten Wochenende in Bottrop. Im Block Lauf wurde Nicolas Mayer (M12) Vizemeister mit 1935 Punkten. Er lief 11,27s über 75 Meter, 11,65s über die 60m Hürden und 2:34,99 min. über die 800 Meter. 37 Meter warf er den Ball und sprang 4,12 Meter weit. Mit 2134 Punkten erzielte Franziska Schuster (W12) den dritten Platz mit 11,01s über 75m; 11,90s über 60m Hürden; Ball 32m; Weit. 4,24m und 800m in 2:51,69 Minuten. Lena Noack (W12) erreichte mit 1683 Punkten Rang 14. In der Klasse W13 wurden Pauline Bücken Elfte mit 1848 Punkten, Gina Crain 14. Mit 1747 Punkten und Maya Kuse 16. Mit 1584 Punkten. Die Mannschaft mit Franziska, Pauline, Gina, Lena und Maya erreichten den fünften Platz.
Recht erfolgreich stiegen die Leichtathleten des TuS Xanten beim Maisportfest in Repelen in die Saison ein. Im Kinderdreikampf siegte Lilli Noack (W9) mit 946 Punkten und 8,95s über 50m, Schlagball 23m und 3,22m im Weitsprung. Sophie Wassenberg (W9) wurde hier 16. mit 644 Punkten und Rikarda Haal (W10) 13. mit 781 Punkten. Auf einen guten vierten kam Ole Kuse (M9) mit 732 Punkten vor Fynn Reinders (M9) als Siebter mit 654 Punkten und Michel Haal als Neunter mit 631 Punkten. Im Vierkampf der Klasse M13 errang Tim Reinders mit 1390 Punkten einen guten vierten Platz ( 75m – 11,6s; Ball - 33m; Weit – 4,09m; Hoch – 1,22m). Im Vierkampf der Zwölfjährigen erprobte sich die elfjährige Luise Benthaus und erreichte mit 1353 Punkten Rang Acht (75m – 11,86s; Ball – 25,5m; Weit – 3,64m; Hoch – 1,12m). Hier gewann Franziska Schuster der Dreikampf mit 1329 Punkten und wurde Zweite im Vierkampf mit 1651 Punkten ( 75m – 10,89s; Ball – 32m; Weit – 4,24m; Hoch 1,21m). Neunte wurde Lena Noack mit 1294 Punkten. In der Klasse W13 errang Pauline Bücken mit 1479 Punkten Platz Acht vor Gina Crain Platz Neun und 1472 Punkten und Ellen Nießing auf Platz 12 mit 1352 Punkten. In der Klasse U18 startete Naomi Weier über die 400m Hürden. Für Naomi blieb die Uhr bei 74,14 stehen und das bedeutete Rang Drei für die Xantenerin. Einen dritten Platz erreichte Janne Jansen über die 200 Meter in 30,08 Sekunden und mit 8,41 Metern wurde Sie Fünfte im Kugelstoßen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.