LG Alpen beim Vivawest Halbmarathon

Anzeige
Die LG´ler vor dem Start
Bereits 6 Tage nach dem Weezer Pfingsthalbmarathon, und dem BIG25 in Berlin, wo die LG´ler hervorragende Ergebnisse erzielten gingen
16 Läuferinnen und Läufer beim 4. Vivawest Halbmarathon in der Ruhrmetropole Gelsenkirchen auf die 21,096 km lange Strecke.
Der Start war am Musiktheater, weiter ging es dann in Richtung Essen zur Zeche Zollverein und über die alte Erzbahntrasse
In den Nordsternpark. Hier konnte man auch die grüne Seite des Ruhrgebiets bewundern. Das Ziel war dann wieder in Gelsenkirchen
am Musiktheater. Wer aber dachte das Ruhrgebiet sei flach, der sah sich eines Besseren belehrt. Bei schwülwarem Wetter und hoher Luftfeuchtigkeit die allen Akteuren zu schaffen machte, gingen über 3800 Halbmarathonis an den Start.

Friederike Fell belegte in ihrem 2. Halbmarathon überhaupt den 6 Platz der Frauen in der Gesamtwertung und damit den 3. Platz in der Hauptklasse. Franz Fritsch und Wilhelm Schmitz belegten in ihren Altersklassen Podiumsplätze Fritsch benötigte 1.36.50 h und siegte in der AK M60. Wilhelm Schmitz kam nach 2:01:07 h als erster der M70 über die Ziellinie.
Antje Schröder, Christiane Henkel und Torben Kokernak sicherten sich jeweils Platz 5 in ihren Altersklassen. Antje Schröder 1.47.23 h W 35;
Christiane Henkel 1:49:47 h W50, Torben Kokernak M40 in 1.34.53 h .
Die weiteren Ergebnisse: Florian Erlinghagen 1.37.27 h; Ingo Heß 1.52.44 h; Marco Heße 1.52.42 h; Andre Kraatz 1.47.22 h; Felice Lo Curto 1.47.10 h; Stephan Schröder 1.47.03 h; Viktor Walter 1.52.22 h; Freddy Paul der mit Krämpfen kurz vor dem Ziel zu kämpfen hatte 2.03.05; Steffi Paul 2.03.54 h und Dietmar Paul 2.03.54 h.

Am Samstag starten die LG´ler dann auch mit ihren Running Kids beim multikulturellen 15. Int. Atatürklauf in Essen.
Hier findet der 2. Lauf der internen Vereinsmeisterschaft mit Altersbonus statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.