Die Story zu den Fotos

Anzeige
So sah es noch vor einigen Jahren aus. - Oben links neben der Uhr befindet sich die Türmerwohnung
Hildburghausen: Markt | Wie ich schon schrieb, gibt es zu meinen Fotos von der Türmerwohnung in Hildburghausen noch eine Story, die fast unglaublich klingt, aber so wahrheitsgemäß in Chroniken überliefert worden ist.
Schaut Euch die Fotos vom Rathaus an - ganz oben, praktisch oben auf dem Dach gab es diese Türmerwohnung (sie wurde wieder rekonstruiert) - in ihr wohnten in vergangenen Jahrhunderten immer der Türmer (Stadtwächter) mit Familie.
Im Jahre 1572 gab es einen sehr starken Orkan, der die gesamte Türmerwohnung einfach abhob, durch die Luft segeln ließ und sie auf dem Marktplatz darunter absetzte. Die Familie, die sich darin befand, darunter ein Kleinkind in seinem Kinderbettchen, blieben völlig unverletzt.
- Wunder geschehen halt doch immer wieder!
0
16 Kommentare
58.106
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 09.03.2013 | 23:45  
53.421
Renate Schuparra aus Duisburg | 09.03.2013 | 23:53  
60.192
Hanni Borzel aus Arnsberg | 09.03.2013 | 23:56  
53.421
Renate Schuparra aus Duisburg | 09.03.2013 | 23:58  
46.993
Imke Schüring aus Wesel | 10.03.2013 | 00:00  
60.192
Hanni Borzel aus Arnsberg | 10.03.2013 | 00:01  
46.993
Imke Schüring aus Wesel | 10.03.2013 | 00:11  
60.192
Hanni Borzel aus Arnsberg | 10.03.2013 | 00:14  
46.993
Imke Schüring aus Wesel | 10.03.2013 | 00:19  
18.351
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 10.03.2013 | 07:22  
35.234
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 10.03.2013 | 11:28  
2.868
Brigitte Lambertz aus Oberhausen | 10.03.2013 | 13:09  
39.544
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 10.03.2013 | 13:22  
21.135
Uwe Norra aus Selm | 11.03.2013 | 00:19  
166
Ina Fleckenstein aus Arnsberg | 11.03.2013 | 10:35  
55.433
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 12.03.2013 | 11:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.