°Dorfspaziergang erkundet alte Wennigloher Gemarkungsnamen

Anzeige
Die historisch interessierten Wennigloher Bürger nutzten den erstmals angebotenen Rundgang für die Erkundung alter Gemarkungsnamen. (Foto: Privat)
Arnsberg. Das Forum Wennigloh und der Wennigloher Ortsheimatpfleger Hans-Joachim Böhmer hatten am Samstag, 9. April, zu einem Dorfspaziergang eingeladen. Ziel dieses erstmals angebotenen Rundgangs war die Erkundung der alten Gemarkungsnamen des Bergdorfes. Unter der fachkundigen Leitung des Ortsheimatpflegers ergründeten 25 historisch interessierte Bürger, was sich hinter alten Bezeichnungen wie "Eymenauwer", "Ruienstäht", "Steltenbrink" oder "Am Holthahn" verbirgt. Der Spaziergang klang nach rund drei Stunden mit einer vom Forum Wennigloh gereichten Erfrischung am Wanderportal des Forums am Wennigloher Sportplatz aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.