Neheimer Weihnachtstreff startet Freitag mit Riesenprogramm - Winterkino und Wichtelwerktstatt

Wann? 06.12.2013 15:30 Uhr

Wo? Neheim, Neheim DE
Anzeige
2
Bitte Bild unbedingt vergrößern... Sonst sieht man den Schnee nicht richtig! Der Weihnachtsmann im Schnee, nur eine Attraktion auf dem Neheimer Weihnachtstreff am Wochenende. Foto: Albrecht/WA-Archiv
Neheim: Neheim |

Wenn zum kommenden Wochenende, genau am Freitag, 7. Dezember, der 9. Neheimer Weihnachtstreff eröffnet wird, geht´s gleich rund am Dom: Auf die Besucher wartet schon zum kommenden Wochenende ein abwechslungsreiches und spannendes Programm.

„Wir wollen interessant bleiben und den Besuchern in Neheim möglichst jeden Tag einen neuen Beweis dafür liefern“, erklärte am gestrigen Dienstag Herbert Scheidt von der AG Events im Aktiven Neheim. Das Wachstum auf dem Weihnachtstreff in Neheim laufe jedoch nach dem Motto „Qualität vor Quantität“.
So dürfen sich Besucher ab Freitag wieder auf ein spannendes Programm am Neheimer Dom freuen. Von Freitag bis Sonntag trägt die Arnsberger Tafel mit ihrer traditionellen Verlosung von Weihnachtsgänsen dazu bei. „Wir halten 30.000 Lose zum Verkauf“, sagte Citymanager Conny Buchheister gestern. Nicht wenige von ihnen, sollen die Gewinner in den Genuss einer leckeren Weihnachtsgans bringen.

Weihnachtsgänse zu gewinnen

Am Freitag sind von 14 bis 18.30 Uhr Kinder eingeladen, mit dem Holzwerker zu basteln. Gebastelt werden kann auch in der Wichtelhütte, ein Angebot das an mehreren Tagen auf dem Weichnachtstreff läuft. Ab 15 Uhr lässt sich natürlich auch der Nikolaus mit Knecht Ruprecht auf dem Weihnachtstreff blicken.
Eine völlig neue Attraktion auf dem Weihnachtstreff ist das „Neheimer Winterkino“: Dabei sollen auf der Leinwand am Treff besondere Heimatfilme gezeigt werden. Am Freitag läuft ein Film von Hermann Kaiser über die Geschichte des Neheimer Jägervereins.

Neheimer Winterkino - der besondere Heimatfilm

Zum ersten Samstag (7. Dezember) auf dem Neheimer Weihnachtstreff wird das Programm von Freitag noch durch den Kettensägenschnitzer Martin Schröder ergänzt, der u.a. eine große Eule in Handarbeit erstellt. Die Puppenbühne am Treff spielt um 12.30, 14.30 und 16.30 Uhr für die Kinder. Stelzenläufer Artifex ist im LED-Kostüm unterwegs.

Am Sonntag mit Mutti shoppen gehen

Die Neheimer Kaufleute laden am Sonntag, 8. Dezember, von 13 bis 18 Uhr zu einem Einkaufsbummel durch die City ein.

Mehr zum Hintergrund?

Mensch, was willst Du mehr?
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
3.845
Mechthild Schulz aus Arnsberg-Neheim | 03.12.2013 | 23:21  
6.253
Frank Albrecht aus Arnsberg | 05.12.2013 | 10:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.