32. Oeventroper Volks- und Straßenlauf am 27.10.

Anzeige
Start in Oeventrop 2012 (Foto: LAC privat)
Tradition wird im Sauerland groß geschrieben. Auch bei Volksläufen. So findet am 27.10. nun auch schon der Oeventroper Straßenlauf zum 32. mal statt. So eine Zahl ist nicht ungewöhnlich in dieser laufbegeisterten Region.

Start und Ziel ist der Sportplatz an den Oeren in Arnsberg-Oeventrop, die Einfahrt für den PKW befindet sich neben der Schützenhalle. Der Lauf gilt als Wertungslauf für den Volksbank-Sauerland Lauf Cup 2013 und ist der letzte in der Jahresreihe. Hier wurden schon öfter in den vergangenen Jahren letzte Korrekturen für die Gesamt- und Einzelwertung erlaufen.

Die Anmeldung erfolgt über Winfried Koch, Ringstraße 185, 59821 Arnsberg oder Tel.: 02931 4964 alternativ per E-Mail w-j.koch@web.de .

Als Auszeichnung gibt es für Alle Urkunden. Die Sieger und Siegerinnen erhalten zusätzliche Ehrungen. Schüler und Jugendliche zahlen 3,50 €, Erwachsene 7€. Es wird um Barzahlung am Veranstaltungstag gebeten.

Der erste Lauf ist um 10 Uhr der Hauptlauf über exakt 10 km für Frauen und Männer + W/M30-70. Um 11.15 Uhr findet der Lauf über 1,6 km für die weibliche U 14 – U8 und um 11.40 Uhr der gleiche Lauf für die männlichen Jahrgänge statt. Abschließend startet ein 5 km – Lauf um 11.55 Uhr für die U16, U18 und U 20.

Die Veranstaltung bietet für alle Laufbegeisterten und „Dauergästen“ des Volksbank Sauerland Lauf Cups eine nahezu ebene aber auch anspruchsvolle Rundstrecke durch das nahe Gebiet einer renaturierten Ruhr, einer herbstlichen Landschaft und einer in diese Umgebung gelungenen Sportanlage. Für viele Läufer gehört die Teilnahme an diesem Lauf schon zur Tradition.

Schon jetzt wird auf die Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung des Volksbank Sauerland Lauf Cup 2013 am 14.12. nachmittags in der Kulturschmiede in der Altstadt Arnsberg hingewiesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.