Beten gegenTerror und Krieg

Anzeige

Balve. Am Sonntag, 15. Januar, gestaltet die Kolpingsfamilie Gerbeck um 18 Uhr eine Andacht im Pfarrheim.

Es soll für ein gutes Gelingen des begonnenen Jahres gebetet werden. "Angesichts von Terror und Krieg kann nicht genug gebetet werden", so die Veranstalter.
Die ganze Gemeinde ist dazu eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.