DUC-Tauchjugend entkommt dem Escape-Room

Anzeige

Die Jugendabteilung des DUC Bottrop e.V. versteht es, ihren Mitgliedern auch neben dem Tauchsport ein buntes Programm anzubieten. Vergangenen Sonntag ging es für die Nachwuchstaucherin den "escape-room" nach Essen

Es galt Rätsel aus dem Themenbereich der Magie zu lösen, um dem Raum entkommen zu können, in denen sich die DUCler für max. 90 Minuten hatten einschließen lassen.

Die Jungtaucher bewiesen, dass sie nicht auf den Kopf gefallen waren und konnten die gestellten Aufgaben lösen.

Die nächsten Events haben aber dann wieder etwas mit dem Tauchsport zu tun. Unter anderem geht es an Pfingsten wieder auf die Halbinsel Schouwen in den Niederladen zur traditionellen Tauchtour.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.