VfB Kirchhellen feiert seine Aufstiegshelden

Anzeige

Am kommenden Samstag wollen die Kirchhellener Tischtennisbegeisterten wieder einmal kräftig abfeiern. Eigentlich gibt es ja immer irgendeinen Anlass, aber in diesem Jahr einen besonders triftigen Grund: den Aufstieg in die NRW-Liga! Diesen großartigen Erfolg von Udo Lindemann, Marius und Maurice Mann, Reinhold Anton, Marcel Eckmann, Sascha Schuster und Rainer Blüm will man bei Speis und Trank und guter Musik gebührend feiern.

Anschließend beginnen die Vorbereitungen für die neue Saison, die mit dem 36. Kirchhellener Schinkenturnier eingeläutet wird. Anmeldungen sind rund um die Uhr unter www.vfbkirchhellen-tischtennis.de möglich. Ehe dann die frisch gebackenen NRW-Liga-Herren in der runderneuerten Kirchhellener Sporthalle an die Tische gehen, steht zunächst noch die obligatorische Mannschaftsfahrt an. Dieses traditionelle Teamevent lässt sich die Mannschaft trotz Terminenge aufgrund teilweise zunehmend expandierender Familienverhältnisse nicht nehmen. Diesmal soll es in Berlin rundgehen – mit vereinten Kräften sicher kein Problem.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.