34-jährige Autofahrerin prallt auf vier geparkte Autos und flüchtet zu Fuß

Anzeige
Eine 34-jährige Autofahrerin aus Oer-Erkenschwick befuhr heute, gegen 01.50 Uhr, die Buschstraße in nördlicher Richtung. In Höhe der Knappenstraße kam sie von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten Wagen, der noch auf zwei weitere Autos geschoben wurde.
Ein geparktes Auto prallte noch gegen die Hecke im Vorgarten eines Hauses. Der hinter der Hecke stehende Wagen wurden ebenfalls beschädigt. Insgesamt wurden somit vier geparkte Autos und darüber hinaus noch ein Zaun, eine Mülltonne und ein Verkehrszeichen beschädigt.

Die Fahrzeugführerin entfernte sich zu Fuß von der Unfallstelle. Sie wurde kurze Zeit später an ihrer Wohnanschrift angetroffen. Die Frau wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.