Familienpaten gesucht!

Anzeige

13 Familienpaten sind bereits in Dattelner Familien im Einsatz. Sie schenken jungen Familien ihre Zeit und unterstützen, wenn der Alltag mal wieder zur Belastungsprobe wird. Sie beschäftigen sich mit den Kindern und verschaffen so den Eltern oder Alleinerziehenden ein wenig Luft, um zum Beispiel Arztbesuche und Einkäufe zu erledigen oder ein wenig Kraft für den Alltag zu tanken.

Doch nach wie vor ist die Nachfrage nach einem Paten bei den Familien groß, deshalb sucht der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Datteln weitere Frauen und Männer für dieses spannende, aber auch verantwortungsvolle Ehrenamt.
„Man bekommt so viel von den Familien zurück“, berichtet eine Patin von ihrem Einsatz. „Die Lebensfreude und das Lachen der Kinder sind richtig ansteckend!“
Vor ihrem Einsatz werden die Familienpaten vom SkF intensiv und kostenlos geschult. Im zweiwöchigen Rhythmus finden neun Treffen zu je zwei Stunden statt. Sie dienen dem gegenseitigen Kennenlernen und sollen die Paten auf das Ehrenamt vorbereiten. So geht es beispielsweise um Themen wie Kommunikation und Konflikte, Grenzen setzen oder auch „Erste Hilfe am Kleinkind“.

„Danach gilt es, die Familien mit den passenden Paten zusammenzubringen. Denn nur wenn sich alle Beteiligten sympathisch sind, kann eine Patenschaft gelingen“, so die Projektkoordinatorin Kirsten Esser.

Wer Spaß und Erfahrung im Umgang mit Kindern hat, ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme der Eltern hat und sich vorstellen kann, sich einmal in der Woche zwei bis drei Stunden ehrenamtlich für junge Familien und Alleinerziehende zu engagieren, ist hier richtig.Einige Anmeldungen für die neue Schulung des SkF liegen bereits vor; damit sie noch in diesem Herbst stattfinden kann, werden weitere Interessenten gesucht.

Für weitere unverbindliche Informationen oder zur Anmeldung steht die Projektkoordinatorin zu Verfügung: Kirsten Esser, SkF Datteln, Johannesstraße 4, Tel. 02363/3875221, Mobil: 0176/92312225, E-Mail: kirsten.esser@skf-datteln.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.