Oer-Erkenschwick: 43-Jähriger nach Auffahrunfall leicht verletzt

Anzeige

Mittwoch, 26. April, gegen 12.30 Uhr, fuhr eine 37-jährige Oer-Erkenschwickerin mit ihrem Auto auf der Buschstraße auf ein vor ihr abbremsendes Auto eines 43-jährigen Oer-Erkenschwickers auf. Er wollte in eine Hofeinfahrt einbiegen.

Der 43-Jährige wurde leicht verletzt.
Es entstand ein 1.500 Euro hoher Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.