Fahrradfahrer prügelt auf Polizisten ein

Anzeige
Fahrradfahrer schlägt Polizisten. Foto: Polizei
Am Donnerstag, 19. Juni, 15.45 Uhr wollten zwei Polizeibeamte einen 25-jährigen Fahrradfahrer aus Datteln auf der Neustraße anhalten und kontrollieren, weil dieser vor ihren Augen auf der falschen Straßenseite bei Rot über eine Ampel fuhr.

Der Fahrradfahrer versuchte zu flüchten, konnte aber nach kurzer Verfolgung angehalten werden. Hierbei schlug er um sich und verletzte dabei einen Polizeibeamten so stark, dass dieser nicht mehr dienstfähig war.

Er bekommt eine Anzeige wegen Widerstandes gegen Polizeivollzugsbeamte. Die Strafandrohung dafür liegt bei einer Haftstrafe von bis zu drei Jahren oder Geldstrafe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.