Kulturtreff für einen Sommer: LippePolderPark wird am 5. Juli eröffnet

Wann? 05.07.2015 14:00 Uhr

Wo? LippePolderPark, Zur Lippe 82, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Probeaufbau: Der Pavillon findet seinen Platz in den Dorstener Lippeauen und beherbergt Kunst und Kultur. (Foto: Lippeverband)
Dorsten: LippePolderPark |

Noch knapp vier Wochen sind es bis zur Eröffnung des „LippePolderParks“ - Landschaftskunst am Fluss und Stadtpark als Kulturtreff für einen Sommer: Am 5. Juli, 14 Uhr, wird das Gelände mit dem zentralen Ringdeichpavillon zwischen Lippe und Wesel-Datteln-Kanal der Öffentlichkeit übergeben.

Der Ringdeichpavillon sowie die von der Schweizer Autorin Sarah Hildebrand genutzte „Schreibhütte“ stammt von der Rotterdamer Künstlergruppe Observatorium. Die Idee und das Konzept zum LippePolderPark entwickelten Marion Taube, Kreativlabel Freitaube, aus Dorsten zusammen mit Observatorium.

Der LippePolderPark befindet sich an der Straße Zur Lippe (Zufahrt über Eissporthalle Dorsten).

Lesen Sie zu diesem Thema auch "Kunstobjekt und Central Park am Wasser für einen Sommer" und "LippePolderPark als Stadtpark für einen Sommer"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.