"Worte in der Mittagspause" im Jüdischen Museum

Wann? 25.10.2016 12:30 Uhr

Wo? Jüdisches Museum Westfalen, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: Jüdisches Museum Westfalen | Altstadt. Das Jüdische Museum Westfalen lädt am Dienstag, 25. Oktober um 12.30 Uhr zur Veranstaltung: Worte in der Mittagspause – aus der „Bibliothek der verbrannten Bücher“ ein.

Die Mittagspause ist zur Entspannung da, Lesen kann entspannend wirken, etwas vorgelesen bekommen sowieso. Viele Dichter, die in den ersten Jahrzehnten des vorigen Jahrhunderts beliebt waren, waren den Nazi-Machthabern ein Dorn im Auge. Ihre Bücher wurden 1933 verbrannt und später verboten. Heute sind sie meist vergessen – z.B. Erich Mühsam. Lehnen Sie sich zurück und hören Sie ein paar Minuten zu.

Die Dauer der Veranstaltung beträgt circa 20 Minuten und kostet 2 Euro. Mit Walter Schiffer (Borken).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.