Zeche Zollern feiert Sommerfest

Wann? 12.08.2012 10:00 Uhr bis 12.08.2012 18:00 Uhr

Wo? Zeche Zollern , Grubenweg 5, 44388 Dortmund DE
Anzeige
Gemütliches Beisammensein und ein buntes Programm sind fürs Sommerfest geplant. (Foto: privat)
Dortmund: Zeche Zollern | Wenn auf der Zeche Zollern Musik aus allen Ecken klingt, ein Zauberer mit seinen Kunststücken das Publikum beeindrucken möchte und sich kleine Bergleute am Leseband schwarze Hände holen, dann herrscht Feststimmung im Industriemuseum Zeche Zollern.
Anstelle des traditionellen Kindertages im Frühjahr wird es am Sonntag (12.8.) ein Sommerfest für die ganze Familie geben. Zwischen 10 und 18 Uhr erwartet die Besucher ein Mix aus Bühnenprogramm, Mitmachangeboten, Filmen, Führungen und Bastelangeboten am laufenden Band. Der Eintritt ist frei.
Auf dem Programm stehen Musik, Kampf und freier Tanz sowie ein Zauberer, der mit Ballons modelliert. In der Kinderwerkstatt wird den ganzen Tag gewerkelt, was die Fantasie hergibt: Kleine Handwerker gießen Fossilienabdrücke aus Gips, kneten Tonfrösche und basteln Musikinstrumente. Bei Führungen erobern kleine Kumpel ab acht Jahren die Zeche auf dem „Weg des Bergmanns“, während die Erwachsenen bei Führungen über das Zechengelände Spannendes über die Maloche in früheren Zeiten erfahren. Je nach Wetter locken außerdem der Wasserspielplatz im Außengelände und der Kinderkeller zum Toben. Wer will, kann ein kleines Stück auf dem Führerstand der Diesellok „Benno Orenstein“ mitfahren.
Passend zur aktuellen Sonderaussstellung „Zwangsarbeit. Die Deutschen, die Zwangsarbeiter und der Krieg“ laufen im Magazin die mehrfach ausgezeichneten Filme „Das Leben ist schön“ und „Zug des Lebens“. Für Erwachsene finden kostenlose Führungen durch die Ausstellung statt.

Das Programm im Detail

11-12.45 Uhr
„Der Zug des Lebens“.
(ab 6 Jahren)

12-12.30 Uhr /14-14.30 Uhr
Musik mit Martin Hörster

12.30-13 Uhr, 13.30-14 Uhr und 15-15.30 Uhr
Duo Sonetta „Jazz d´Oriental“ mit Sona Jafarova, Piano & Sebastian Netta, Percussion

13-13.45 Uhr, 14.30-15.15 Uhr und 16-16.45 Uhr
Caloreira Capoeira - Kampf und freier Tanz - Workshop

15.30-17.30 Uhr
Zaubershow mit LIAR

15.45-17.45 Uhr
„Das Leben ist schön“.
(ab 6 Jahren)

11 und 15 Uhr
Erwachsenenführungen durch die Ausstellung „Zwangsarbeit“

10.30, 11.30, 14 und 16 Uhr Kinderführungen: Der Weg des Bergmanns (je 20 Kinder, Anmeldung im Foyer)

14.30 und 15.30 Uhr
Zechenführung für Erwachsene
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.