Boxteam Dortmund: Moses Krausz weiterhin ungeschlagen

Anzeige
Autor: Hellmich-Presse - Datum: 15.06.2016, 01:01 Uhr:

Boxteam Dortmund:
Moses Krausz weiterhin ungeschlagen


Beim Sichtungsturnier des Niederrheinischen Amateur-Bezirk-Box-Verband e.V. in Duisburg trat am Sonntag Moses Krausz in der Klasse Junioren bis 66 kg an.
Gegner von Moses war Gaith El-Bakri vom Traditionboxverein BSK Ahlen.
Der Kampf war angesetzt auf 3 Runden.

Moses Krausz konnte in diesem Kampf zeigen, dass er auch gegen schwierig zu boxende Gegner die mit dem Trainerteam abgestimmte Kampfführung durchsetzen kann.
Die erfahrenen Boxlehrer Alfred -Donjo- Blum und David Schwarz hatte ihren
Wettkämpfer gut auf den Sportler vom BSK Ahlen eingestimmt.
Mit langen Geraden und aktivem Angriffsstil konnte Moses seinen Kampfpartner in jeder Runde kontrollieren.
Durch Klammern versuchte Gaith El-Bakri die Flüssigkeit der Angriffe von
Moses Krausz zu unterbinden, dieses Vorhaben konnte Moses in der überwiegenden Kampfzeit vermeiden. Mit Kopftreffern konnte sich Moses Krausz aus der zeitweiligen Umklammerung befreien.
Der beeindruckende Boxstil von Moses Krausz wurde gelegentlich gehemmt
durch ein technisches Problem; der verwendete - neue - Kopfschutz lockerte
sich hin und wieder. Als Ursache wurde ein nicht korrekt vernähtes Kinnband
erkannt.
Aufgrund seiner souveränen Kampfesführung errang Moses einen 3:0 - Sieg.
Moses Krausz ist damit in seiner jungen Boxkarriere weiterhin unbesiegt.

Der Kampf war auch auf einem türkischen Fernsehkanal zu sehen.

Foto-Text:
Das Bild zeigt den erfolgreichen Wettkämpfer mit seinem Trainer Alfred Blum
.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.