Gala gegen Tottenham: Borussia siegt 3:0

Anzeige
Borussia Dortmund nimmt Kurs auf die nächste Runde in der Europa League. Mit einem 3:0-Heimsieg gegen Tottenham Hotspurs hat der BVB das Tor zum Viertelfinale weit aufgestoßen.
Gegen die hoch gehandelten Engländer war der BVB jederzeit Herr der Lage und hätte leicht sogar noch höher gewinnen können. Pierre-Emerick Aubameyang und Marco Reus mit einem Doppelpack trafen für die Dortmunder.
BVB-Sportdirektor Michael Zorc zeigte sich mit der Leistung der Mannschaft hoch zufrieden, warnte aber zugleich vor Übermut: "Wir sind noch nicht durch." Das Rückspiel findet bereits am nächsten Donnerstag in London statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.