Viva Las Vegas II in Roncalli's Apollo Varieté

Anzeige
Ihm gehört der große Auftritt am Ende der Show: Gregor Glanz in Elvis-Kostüm und mit Elvis-Stimme. Foto: Roncalli's Apollo Variete
Düsseldorf: Roncalli's Apollo Variete |

Er ist wieder da: Gregor Glanz. Nachdem Österreichs beliebter Sänger und Entertainer im vergangenen Jahr die Zuschauer in Roncalli's Apollo Variete begeisterte, ist er beim neuen Programm Viva Las Vegas II wieder mit am Start. Vollgas gibt er am Ende der Show.

Tatsächlich wirkt es so, als ob Gregor Glanz den anderen Artisten erstmal den Vortritt lässt. Klar, wenn er sich auf Engelbert Humperdinck beruft und "I can't take my eyes off you" singt, berührt das die Zuschauer, auch wenn er in zivil Elvissongs anstimmt, wippt das Publikum mit.

Illusion hoch im Kurs



Mit dem letzten Ton verschwindet er dann wieder von der Bühne. Genauso halten es die anderen Artisten und Künstler. Sie kommen, zeigen ihr Können und sind wieder weg. Fließende Übergänge, eine Moderation, wie die Apollo-Besucher aus vergangenen Shows kannten, gibt es bei Viva Las Vegas II nicht. Was nicht heißt, dass der Unterhaltungswert dadurch sinkt. Dem Motto Rechnung tragend steht die Illusion an diesem Abend hoch im Kurs. Besonders Mike Chao, immer lächelnd, immer ruhig, zeigt mit Karten, Bällen und Tüchern kleine Wunder, die Fragezeichen im Zuschauerraum hinterlassen. Das Comedy-Duo Anton Franke und Viktor verbindet fliegende Wassergläser und Showboxkämpfe mit ihrer speziellen Art von Humor. NilyNils' Leuchtjonglage im stockfinsteren Apollo ist zum Abschalten schön, der Quick Change von Oksana & Vadim ein bekannter Hingucker. Akrobatisches zeigen Rosa Tyyskä mit dem Cyr-Ring sowie Marina Luna und Ella Stormes Nummer am Luftring.

Gold-glänzendes Glitzerhöschen


Las Vegas alle Ehre macht dann aber doch Marco Noury, der in gold-glänzendem Glitzerhöschen einen grandios-grotesken Auftritt hinlegt. Bleibt noch das Vegas Showgirls-Ballett .... und natürlich Gregor Glanz, der endlich in Elvis-Montur die Showtreppe hinunter steigt und das Publikum zum Toben bringt. Zugaben inklusive!

Info


Viva Las Vegas Teil 2 läuft bis zum 15. Januar. Mehr Infos unter apollo-variete.com.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.